Katzenklappe f. Fenster?

dani599

Super Knochen
Wir bräuchten einen Anbieter der uns eine Katzenklappe ins Fenster (doppelglasiges Wärmeschutzding) einbaut....:eek::)

Habe schon gegooogelt, finde aber nicht wirklich was....:(

Hat jemand einen Tip?:confused::)
 
A

Allegra1

Guest
Ich hab mal bei ein paar Glasereien nachgefragt, sowas kann angeblich nicht gemacht werden, weil zwischen den Scheiben das Vakuum kaputt wird und somit die Scheibe auseinanderfällt :eek:.

Alternativ kannst Du Dir ein Einfachglas (Vorsicht, enorme Kältebrücke!) in den gleichen Rahmen einsetzen lassen, da wird dann gleich die Klappe mit ausgeschnitten und eingebaut.
 

dani599

Super Knochen
Ich hab mal bei ein paar Glasereien nachgefragt, sowas kann angeblich nicht gemacht werden, weil zwischen den Scheiben das Vakuum kaputt wird und somit die Scheibe auseinanderfällt :eek:.

Alternativ kannst Du Dir ein Einfachglas (Vorsicht, enorme Kältebrücke!) in den gleichen Rahmen einsetzen lassen, da wird dann gleich die Klappe mit ausgeschnitten und eingebaut.
hm...ich hab sowas nämlich schonmal gesehen in einem fenster eingebaut aber niemand weiß, welche firmen sowas anbieten...:(

ich möcht nicht unbedingt durch die wand stemmen....va. wäre das bei einer tragenden mauer nicht so gut. :eek:
 

Dani und Siqua

Super Knochen
hm...ich hab sowas nämlich schonmal gesehen in einem fenster eingebaut aber niemand weiß, welche firmen sowas anbieten...:(

ich möcht nicht unbedingt durch die wand stemmen....va. wäre das bei einer tragenden mauer nicht so gut. :eek:
hm..die annette hatte so etwas mit einer plexi-glas-klappe (auch für die hunde). war ganz praktisch, weil man das von aussen gar nicht gesehen hat, dass da eigentlich ein "loch" ist. kann sie gern mal fragen, wenn du magst?

die terrassentür hatte aber so ein "gitter", also war in einzelne abschnitte unterteilt, wenn du weißt, was ich mein. also so in etwa war die tür:
 

emma.k

Anfänger Knochen
Wir haben in unserer Terrassentür (ohne irgendwelche Sprossen, 2-fach-Glas) eine Katzenklappe. Die Klappe haben wir im Baumarkt selbst gekauft, eingebaut hat sie ein Glaser. Jeder Glaser macht das.

Leider war die Sache recht teuer, weil bei solchen Fenstern das bestehende Glas nicht verwendet werden kann, sondern neue Scheiben eingesetzt werden müssen. Außerdem haben wir Sicherheitsglas genommen. Die Katzenklappenverglasung ist jetzt ebenfalls 2-fach, es stimmt also nicht, dass so ein Einbau nur bei Einfachglas funktioniert.

Wir sind sehr zufrieden mit dieser Lösung und ich finde, dass sich die Ausgabe gelohnt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Allegra1

Guest
Wir haben in unserer Terrassentür (ohne irgendwelche Sprossen, 2-fach-Glas) eine Katzenklappe. Die Klappe haben wir im Baumarkt selbst gekauft, eingebaut hat sie ein Glaser. Jeder Glaser macht das.

Leider war die Sache recht teuer, weil bei solchen Fenstern das bestehende Glas nicht verwendet werden kann, sondern neue Scheiben eingesetzt werden müssen. Außerdem haben wir Sicherheitsglas genommen. Die Katzenklappenverglasung ist jetzt ebenfalls 2-fach, es stimmt also nicht, dass so ein Einbau nur bei Einfachglas funktioniert.

Wir sind sehr zufrieden mit dieser Lösung und ich finde, dass sich die Ausgabe gelohnt hat.
Find ich ja super, sagst mir bitte auch den Glaser bei dem Du es hast machen lassen?

Ich hab auf meine Anfrage damals folgende Antwort erhalten:
****
bei einer Doppelverglasung (Verbundglas) Fenster oder Balkontüre kann man kein Loch rausschneiden, da dann der Vakuumeffekt der Fensterscheiben verlorengeht.
Das Glas würde innen anlaufen und nicht mehr gegen Kälte schützen.*****

Oder hast Du halt einfach auf den Kälteschutz verzichtet?
 

dani599

Super Knochen
Wir haben in unserer Terrassentür (ohne irgendwelche Sprossen, 2-fach-Glas) eine Katzenklappe. Die Klappe haben wir im Baumarkt selbst gekauft, eingebaut hat sie ein Glaser. Jeder Glaser macht das.

Leider war die Sache recht teuer, weil bei solchen Fenstern das bestehende Glas nicht verwendet werden kann, sondern neue Scheiben eingesetzt werden müssen. Außerdem haben wir Sicherheitsglas genommen. Die Katzenklappenverglasung ist jetzt ebenfalls 2-fach, es stimmt also nicht, dass so ein Einbau nur bei Einfachglas funktioniert.

Wir sind sehr zufrieden mit dieser Lösung und ich finde, dass sich die Ausgabe gelohnt hat.
Das hört sich super an, egal was es kostet.;)

Könntest du ein Foto einstellen bitte oder mir schicken und mir die Firma nennen? :)
 

Corley

Super Knochen
Meine Nachbarn haben ihre Terassentür gleich mit einer Katzenklappe bestellt. Hat damals 100 Euro extra gekostet.
 

emma.k

Anfänger Knochen
Gemacht hat uns das vor vier Jahren die Firma Michael Hrouda, 1220 Wien - ein Glasereibetrieb. Wir haben 900 Euro dafür bezahlt ... dazu kam noch der Preis für die Klappe selbst, es ist eine Staywell.

Ob zwischen den beiden Scheiben Vakuum ist, weiß ich nicht - irgendwie war das damals kein Thema, ich wollte nur unbedingt diese Klappe haben. ;-) Natürlich wird da eine Wärmebrücke entstanden sein, das ist logisch - aber messbar gestiegen sind die Heizkosten bei uns trotzdem nicht. An kalten Tagen bildet sich über der Klappe während der Nacht etwas Kondenswasser, aber was solls, der Komfort für alle Beteiligten wiegt das auf jeden Fall auf.

Wenn ich jetzt aber lese, dass man um 100 Euro Aufpreis eine Glastür mit bereits eingebauter Klappe kriegt, werd' ich schon ein bissel neidisch.

Welches Fensterfabrikat ist das denn? Wegen ev. zukünftiger Klappen. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

dani599

Super Knochen
Ja genauso wie am Foto hätt ich das gern! :D

Hab Gaulhofer Fenster und die entstehende Wärmebrücke stört dort nicht so, da die Balkontüre in den Vorraum mündet. :)

Danke, werd dort mal ne Anfrage machen! :)
 
Oben