Katzenvergiftung durch Benzalkoniumchlorid?

Tasha22

Anfänger Knochen
Wir waren beim Tierarzt und sie hat sich nicht vergiftet, aber dafür wurden die Schleimhäute sehr gereizt, aber sie ist in Behandlung beim Tierarzt, es ist zum Glück nichts, wo man die Katze dortlassen ( in der Praxis) müsste!!!

Danke für die schnelle Antwort!
 

anmaka

Neuer Knochen
Da habt ihr ja nochmal Glück gehabt. Unsere Nachbarin hatte den Tag Narzissen als Frühjahrsstrauss mit gebracht. Konnte gar nicht so schnell schauen wie unsere Dicke gemampft hat.

Gott sei dank kam alles direkt wieder raus. Der TA meinte auch, dass sie Glück hatte, aber wenn es noch nicht im Magen war und sich angefangen hat zu zersetzen, passiert meist nichts.
 
Oben