Kreuzbandriss rechts hinten ....OP Erfahrungen dazu

stz49

Anfänger Knochen
Hallo...

meine Hündin hat sich beim Springen das vordere Kreuzband am Hinterlauf lädiert.
Lt. Orthopäde gerissen...sie humpelt etwas..aber nicht immer.
OP ist erforderlich sagt er...er operiert nach der TPLO Methode.
Hat wer dazu eigene Erfahrungen...Erkenntnisse...ist diese Methode in Österreich standard...es gibt modernere ( TTA,...).
Gibt es alternative Behandlungen die Zielführend sind, dem Hund eine OP ersparen
Das Problem ist die 2 Monatige Ruhestellung nach der OP...
Sie ist Teil eines 7 köpfigen Rudels... die Chefin und auch agilste....eben ein Border

Wenn wer dazu eigene Erkenntnisse hat...bitte darum....die Meinungen und Infos im Net habe ich zum Grossteil gelesen...
 

Cato

Super Knochen
Wenn es gerissen ist, dann kommst du um die OP nicht herum🤨

Aus eigener Erfahrung ( TTA rapid im Dezember, Meniskus im Mai) kann ich nur so viel beitragen: bei uns war der Fehler, dass wir eine Klinik gewählt haben, die zwar die TTA rapid gut „kann“, aber nicht die Ausrüstung für eine Arthroskopie hat. Wenn sie den Meniskus gleich mitmachen wollten, müssten sie daher das Kniegelenk öffnen, was natürlich zusätzliche Risiken birgt, weswegen sie es nicht machen, sondern einfach hoffen, dass der Meniskus noch ok ist…….

Im Nachhinein betrachtet, würde ich das nicht mehr so machen. Also gleich eine Klinik wählen, die alles kann, standardmäßig gleich im Rahmen der OP den Meniskus anschaut und bei Bedarf auch gleich mit erledigt.

Bei uns war nämlich prompt der Meniskus eben schon relativ stark betroffen und daher eine Nach- OP nötig.
Also wieder mit wochenlanger Schonung etc……🥺.

Jetzt läuft der Hund aber ganz gut und ziemlich schmerzfrei für einen 8jährigen Schäferhund, der lange an der Kette gehalten wurde.


Muskelaufbau haben wir mit Schwimmen gemacht, da haben wir es gut, wir haben einen sehr großen Schwimmteich im Garten.
 

stz49

Anfänger Knochen
Hallo
danke für die Info.
War bei deinem Schäferhund komplett gerissen oder nur eingerissen.
Wie wird bei einem/einer TTA der Riss repariert.
Wie hoch waren die Kosten der 2 OPs.

mfg
 

Cato

Super Knochen
Es war ein partieller Riss, TTA ist ähnlich TPLO, beides hat auch ähnliche Erfolge - dürfte circa gleichwertig sein.
Gibt im Netz genaue Erklärungen mit Bildern dazu.

Kosten 800 für TTA, 1200 für Meniskus.
 

stz49

Anfänger Knochen
Bei meiner Hündin ist es das vordere Kreuzband, bei deinem Rüden offenbar die Partellasehne.
Habe mich zu den verschiedenen OP Methoden schlau gemacht....hängt offenbar von Rasse...Gewicht...Grösse des Hundes ab, welche Methode verwendet wird.
Das gerissene Kreuzband wird bei beiden Methoden nicht repariert, nur der Anstellwinkel des Unterschenkels an der Auflage (Tibiaplateau) verändert.
Den Hund ruhig zu halten wird das Schwierigste werden.
Muss mal schauen, ob ich hier einen Chiropraktiker oder Physiotherapeuten finde zur Nachbehandlung.
mfg
 

Cato

Super Knochen
Also bei meiner Hündin Skadi war es definitiv auch das Kreuzband😉
Umstellungsosteotomie nennt man das, durch eine Veränderung in der Stellung des Kniegelenks wird das Kreuzband entlastet.
Im Haus musst du am Anfang bei so vielen Hunden vermutlich trennen oder deine Hündin in eine große Gitterbox geben, mitten im Wohnzimmer zB. Und raus nur mit kurzer Leine am besten auch alleine. Klingt schlimm, aber da muss man durch, es geht!
 

stz49

Anfänger Knochen
Hi
komm gerade von der Besprechung mit dem operierenden Orthopäden.
Für 8.August haben wir jetzt den Termin fixiert.
Operationsmethode ist TPLA
Meniskus wird auch mit kontrolliert,,,bei Erforderniss bearbeitet.
All inklusive 800 Euro.

mfg
 

Cato

Super Knochen
Die TTA Rapid im W/4 war mit etwas über 800€ ja schon sehr günstig, aber eben ohne Arthroskopie. Was ich jetzt nicht mehr empfehlen würde.
 

SydneyBristow

Super Knochen
Hoffentlich bereust du das nicht bitterlich. Meist zahlt man mit Sprit gar nicht so viel weniger und wenn was ist, ist man im Allerwertesten zuhause. Nachkontrollen enorm aufwendig und wenn gepfuscht wurde hast keine Handhabe.
 

stz49

Anfänger Knochen
So ist es,,,,,
Moderne neue Klinik, in England ausgebildete Ärzte..
OP Team hat sich vorgestellt...2 Orthopäden operieren, Narkosearzt, Hilfs. und Pflegepersonal.

Schwägerin hat vor einigen Monaten dort ihren 3 Kg Hund ..Yorkshire...operieren lassen,,,selbes Problem.
Läuft wieder wie ein Wiesel.


Problematisch sind hier nur die Human Krankenhäuser...Stand Österreich 1950... so wie alles was östlich des Burgenlandes liegt.
 
Oben