luggi-freundliches hotel in wien?

Tina83

Super Knochen
hi!

wie in einem anderen thread bereits erwähnten möchte ich bald mit dem knutschi nach wien fahren. :)

ich war mal im ibis hotel (mariahilf) und dort stand dass hunde erlaubt sind.
jetzt dacht ich, ich frag mal die wiener obs vielleicht ein "besseres" oder einfach empfehlenswerteres hotel gibt? darf auch gerne günstiger sein :D
 

poekelmaus

Super Knochen
In den meisten Hotels in Wien sind Hunde erlaubt, kommt halt auch drauf an wo genau Du sein möchtest, also in welchem Bezirk. Eher in Stadtnähe oder in einem Außenbezirk, gibt auch viele nette Pensionen etc. in Wien, die sind dann günstiger als ein Hotel!
LG Ingrid
 

Tina83

Super Knochen

Futterknecht

Super Knochen
na dann viel Spaß beim zu Fuß Rumlaufen - wirst nicht allzu viel sehen :eek:

Öffis fahren ist halb so schlimm. Leine und Maulkorb drauf - Ticket kaufen - los gehts :D (Hund darf halt keine Angst vor Zügen haben)
 

Tina83

Super Knochen
na dann viel Spaß beim zu Fuß Rumlaufen - wirst nicht allzu viel sehen :eek:

Öffis fahren ist halb so schlimm. Leine und Maulkorb drauf - Ticket kaufen - los gehts :D (Hund darf halt keine Angst vor Zügen haben)
daher möcht ich ja in die innenstadt und auto haben wir ja auch.

ich hab kein problem mit den öffis an sich, aber mein hund ist unverträglich und denke mal dass in wien weitaus mehr mit ihren hunden öffis fahren als hier in tirol.
 

asta1

Super Knochen
ich bin noch nicht sicher ob ich mit dem dicken wirklich mit den öffis fahren will :eek:
wird dir aber nicht viel überbleiben wennst alles mögliche anschauen willst. wien ist doch nicht sooo klein ;).
ich würde dir auch empfehlen ein hotel in ubahn nähe zu suchen, am rande wiens hast du es auch schöner zum gassigehen und mit der ubahn bist schnell überall (ubahn fahren tut sogar asta die auto usw ablehnt)
 

Tina83

Super Knochen
wird dir aber nicht viel überbleiben wennst alles mögliche anschauen willst. wien ist doch nicht sooo klein ;).
ich würde dir auch empfehlen ein hotel in ubahn nähe zu suchen, am rande wiens hast du es auch schöner zum gassigehen und mit der ubahn bist schnell überall (ubahn fahren tut sogar asta die auto usw ablehnt)
siehe mein posting über dir ;)

ich überlege noch
 

asta1

Super Knochen
daher möcht ich ja in die innenstadt und auto haben wir ja auch.

ich hab kein problem mit den öffis an sich, aber mein hund ist unverträglich und denke mal dass in wien weitaus mehr mit ihren hunden öffis fahren als hier in tirol.

innenstadt und auto vertragen sich nicht. du bist wirklich mit der ubahn besser dran. seit bei mir die ubahn fährt, lass ich auch das auto stehen wenn ich in die innenstadt fahr.
 

Tina83

Super Knochen
hat sich überschnitten ;)
wir treffen nur wenige hunde in den öffis und bis jetzt konnt ich immer gut ausweichen.
ja? hier in tirol war ich immer die einzige im bus mit luggi. lediglich in den IVB bussen sind ab und an hunde, aber da haben wir zum glück selten einen getroffen und wenn hab ich den nächsten genommen.

denk mir nur dass in wien eben doch die meisten mit den öffis fahren und ich möcht ungern ein theater in der ubahn :eek:
 

Futterknecht

Super Knochen
wow - wird lustig werden dein Wien Ausflug - als Nicht-Wiener mitn Auto in Wien unterwegs... die ewige Parkplatzsuche, 1000e von Einbahnen aufn Weg zum Parkplatz - ich glaub, dein Hund hat dann schon die Nase voll :eek:

tendiere weiterhin zur Ubahn oder Hund bei Bekannten/Verwandten lassen wenn er so unverträglich ist, dass man nicht U-Bahn fahren kann.
 

Tina83

Super Knochen
wow - wird lustig werden dein Wien Ausflug - als Nicht-Wiener mitn Auto in Wien unterwegs... die ewige Parkplatzsuche, 1000e von Einbahnen aufn Weg zum Parkplatz - ich glaub, dein Hund hat dann schon die Nase voll :eek:

tendiere weiterhin zur Ubahn oder Hund bei Bekannten/Verwandten lassen wenn er so unverträglich ist, dass man nicht U-Bahn fahren kann.
ich meinte das auto von außerhalb rein. da gibts ja auch parkplätze oder? navi?

ich würde ja lieber ein hotel haben von dem ich zu fuß irgendwohin gehen kann :)
 

asta1

Super Knochen
viele "nichtwiener" zucken recht aus bei dem strassenverkehr :eek: bzw. würden dort nie fahren wolln.
ich denke schon, dass du dich trotzdem mit der ubahn besser zurecht finden wirst :p:D
wenn du trotzdem in der innenstadt ein hotel möchtest, dann wirst du wohl auch dementsprechend zahlen müssen. dennoch liegt nicht alles sehenswerte beisammen sodass man gemütlich vom hotel aus alles zu fuss erreicht ;)

was willst dir eigentlich anschauen???
 

Tina83

Super Knochen
viele "nichtwiener" zucken recht aus bei dem strassenverkehr :eek: bzw. würden dort nie fahren wolln.
ich denke schon, dass du dich trotzdem mit der ubahn besser zurecht finden wirst :p:D
wenn du trotzdem in der innenstadt ein hotel möchtest, dann wirst du wohl auch dementsprechend zahlen müssen. dennoch liegt nicht alles sehenswerte beisammen sodass man gemütlich vom hotel aus alles zu fuss erreicht ;)

was willst dir eigentlich anschauen???
ja wenn ich das wüsste :eek:
vorschläge?
ich bin auch mit einfachem stadtbummeln zufrieden, es geht rein um den tapetenwechsel :D
 

Futterknecht

Super Knochen
ich meinte das auto von außerhalb rein. da gibts ja auch parkplätze oder? navi?

ich würde ja lieber ein hotel haben von dem ich zu fuß irgendwohin gehen kann :)
aber willst du dir die Gebäude nur von außen ansehen?? mit Hund kommst in den wenigstens rein...

Städtereisen finde ich persönlich mit Hund anstrengend.

zuerst musst du wissen, was du tun willst in Wien. Dann kann man dir Hoteltipps geben.
 

Tina83

Super Knochen
aber willst du dir die Gebäude nur von außen ansehen?? mit Hund kommst in den wenigstens rein...

Städtereisen finde ich persönlich mit Hund anstrengend.

zuerst musst du wissen, was du tun willst in Wien. Dann kann man dir Hoteltipps geben.
nun, mein hund kann auch problemlos mal 2, 3 stunden im hotel warten, so ist es ja nicht ;)
 
Oben