Mein erstes Geschäft eröffnen

ladyzac

Neuer Knochen
Ich will (noch in diesem Jahr) mein erste Geschäft eröffnen.
Natürlich soll es Geschäft für Hundezubehör und später auch einmal für andere Tier werden. Aber ich will mich zu Beginn nicht gleich übernehmen.

Da mein Businessplan soweit steht, bin ich nun über der Kalkulation für die Anschaffungen des Geschäfts.

Habt ihr ein paar Lieferanten für Produkte, Einrichtung, etc. für mich?
Mit den genauen Preisen könnte ich dann besser kalkulieren.

Danke
ladyzac
 

Meggle

Neuer Knochen
Hallo ladyzac,

da bin ich wohl schon einen Schritt weiter als du :)
Zum Glück werden unsere Geschäfte aber weit auseinanderliegen, damit wir keine Konkurrenten sind :)
Ich eröffne auch einen Laden (demnächst) für Hunde, Katzen und Kleintierbedarf.
Bei der Ladeneinrichtung kann ich dich auf http://www.shopdirect-online.de/ladeneinrichtung/wandschienen/ verweisen. Da bekommst du wirklich alles was dir so vorschwebt! Schau dir einfach mal die Möglichkeiten an.

Aber natürlich solltest du die Lieferanten individuell anfragen und mit denen die Preise verhandeln. Bei den Produkten werde ich dir aber natürlich keine Lieferanten nennen - ich hoffe du verstehst das.


Liebe Grüße
Meggle
 
E

europa

Guest
Du hast noch überhaupt nicht verraten, wo du das Geschäft eröffnen willst?
Ist es zufällig in Braunschweig? :rolleyes:
 

newt

Super Knochen
schließt euch lieber zusammen, gemeinsam seid ihr stärker

schaut mal wie gut sowas funktioniert, fressnapf und die ganzen lebensmittelläden die die kleinen ruinieren...

haltet zusammen, macht euch lieber prozentchenmitbeteiligung für gute tipps aus, da habt ihr was davon.

erfahrungsaustausch ist wichtig, sonst überrollen euch geheimnisvolle, die großen
 

pcc90

Neuer Knochen
Was Du in Deinem ersten Geschäft auch unter keinen Umständen vergessen solltest, sind Versicherungen. Gar nicht oder schlecht versichert sein, kann Dich im Schadensfall teuer zu stehen kommen. Ich meine damit zum Beispiel solche Versicherungen, die dort angeboten werden. Musst halt mal schauen, welche Produkte da für Dich infrage kommen...
 

teppichklopfer

Neuer Knochen
Ich denke es kommt auch drauf ob Selbstständig oder Kleingewerbe.

Mein Versicherungsfritze mußte da erstmal ne Firmenhaftpflicht zusammen stellen.
ich hab in meinem Gewerbe noch die Haftpflicht von den Hunden drinne und zahle so um die 40 € monatlich.

Wie siehts bei euch aus?
 

jollyfee

Super Knochen
Der Thread ist schon ein halbes Jahr her.
Aber wenn ich schon da bin, würde ich gerne fragen, wie es dir mit dem Geschäft geht. Hast du es eröffnet? Oder doch bleiben lassen? Frag aus reinem Interesse (und Neugierde ;) )
 

teppichklopfer

Neuer Knochen
Ja,ich hab mich zuerst nicht getraut so richtig...aber nach einigen überzeugten Zusprüchen aus einem anderen Forum habe ich ein Gewerbe angemeldet,dass am 10 .Januar 2016 schon 5 Jahre alt wird.
Es muß wirklich alles gut durch dacht sein und auf jeeeeeeden Fall angemeldet.Denn wenn sie dich einmal auf dem Kicker haben(Fiskus)dann lassen sie dich nimmer los.
Sobald man sich öffentlich macht (mit Homepage) muß du dich anmelden.Und zumal Schwarzarbeit...geht gaaaaarnicht !

Unsere Tochter ist nun mittlerweile 15 Jahre alt und letztes Jahr Oktober hab ich die Arbeit mit 80%erhöht bei Milka.Bin seit 1989 bei Milka,trotz Gewerbe.Damals nach dem Erziehungsurlaub mit 15%,dann 30% und jetzt seit Okt 15 mit 80%.
Da bin ich in der 5er Schicht und habe 6 Arbeitstage und dann 4 freie.
Mein Gewerbe mußte ich bissel ausbremsen,weil des geht sonst nicht und ich dreh am Rad.

Ich hab schon einen großen Kundenkreis,alles über Mundpropaganda...kaum über Internet.
 
Oben