nun ist es so weit

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

cora57

Super Knochen
voriges monat hat bubi beim nachbarn in der wohnung einen vorfall mit einem bekannten . ich kam mit bubi in die wohnung und sah das der bekannte mir folgte allso lies ich gleich die gangtüre offen . ich dachte bubi hat ihn schon gesehen . aber er ging zum saufen und er hat nix bemerkt .

der bekannte kam ruhig in die wohnung und klopfte meinem nachbarn auf die schulter .
das sah bubi und wollte ihn beschützen , er wollte die hand nehmen aber der bekannte riß die hand weg somit entstanden kratzspuren an der hand.
leider führ der bekannte sofort ins spital.

heute war ich bei der polizei zur einvernahme wegen fahrlässiger körper verletzung . nun kommt alles auf mich zu was ich nicht brauche , amtstierarzt bewertung des hundes und so weiter . :eek:
 

Maria&Doug

Super Knochen
voriges monat hat bubi beim nachbarn in der wohnung einen vorfall mit einem bekannten . ich kam mit bubi in die wohnung und sah das der bekannte mir folgte allso lies ich gleich die gangtüre offen . ich dachte bubi hat ihn schon gesehen . aber er ging zum saufen und er hat nix bemerkt .

der bekannte kam ruhig in die wohnung und klopfte meinem nachbarn auf die schulter .
das sah bubi und wollte ihn beschützen , er wollte die hand nehmen aber der bekannte riß die hand weg somit entstanden kratzspuren an der hand.
leider führ der bekannte sofort ins spital.

heute war ich bei der polizei zur einvernahme wegen fahrlässiger körper verletzung . nun kommt alles auf mich zu was ich nicht brauche , amtstierarzt bewertung des hundes und so weiter . :eek:
das wird schon werden :)

p.S. (sarkasmus on) ich hoffe der ist an den kratzern nicht gestorben (sarkasmus off)
 

Kimba_

Super Knochen
Na geeeeeh :cool:

und der hat nicht mit sich reden lassn ?? und wieso gleich ins spital baaah :mad:


tut mir leid für euch :eek: aber ihr steht das schon durch ...

nur was kommt da jetzt genau für eine anzeige ?
 

Snuffi

Super Knochen
Walter wenn Bubi friedlich und gut erzogen ist wirst Du mit dem ATA keine Probleme haben - was er macht ist ein kurzer Wesenstest ... wenn Bubi und den bestehen dann gibts auch keine weiteren Auflagen. Das andere klär mit dem RA. Ich wär mir nicht so sicher dass Dein Bekannter nicht fahrlässig gehandelt hat und daher keinen Anspruch auf Schmerzensgeld hat.
 

cora57

Super Knochen
Walter wenn Bubi friedlich und gut erzogen ist wirst Du mit dem ATA keine Probleme haben - was er macht ist ein kurzer Wesenstest ... wenn Bubi und den bestehen dann gibts auch keine weiteren Auflagen. Das andere klär mit dem RA. Ich wär mir nicht so sicher dass Dein Bekannter nicht fahrlässig gehandelt hat und daher keinen Anspruch auf Schmerzensgeld hat.
na so friedlich ist er manchmal nicht .:eek:
 

Itundra

Super Knochen
Nur kurz zur Info: Das ist wurscht, welcher Hund das war. Wenn jemand verletzt ist (egal nun welche Verletzung) und er geht ins Krankenhaus (ob nun subjektiv gesehen nötig oder nicht) müssen die Ärzte dort eine Verletzungsanzeige machen, die dann an die zuständige Polizeiinspektion geht. Das ist nunmal so!

Wünsch dir aber alles Gute Walter! Wird schon werden!!
 

Gregos

Super Knochen
tjoooo - aber ich kenne auch fälle, wo sog. "harmlose" hund gebissen haben, bei der polizei anzeige gemacht wurde und das verfahren ziemlich schnell eingestellt wurde.
ich denke schon, dass da oft mit zweierlei maß gemessen wird ...
 

Itundra

Super Knochen
Ich konnte "heftige" Fälle live miterleben, die eingestellt worden sind. Kommt immer auf das jeweilige Gericht an. Wobei ich mir bei einem Kratzer nicht viel vorstellen kann!
 

Bettinusdan

Super Knochen
was auch immer rauskommt, halt uns auf dem laufenden!
würd mich interessieren, wie vorurteilsfrei bei einem rotti vorgegangen wird!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben