Reitunterricht für Erwachsene

kali

Anfänger Knochen
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer guten Reitschule (oder privatem Unterricht) in der Gegend Wels und Umgebung.
Ich bin eine sogenannte "Spätberufene" ;-) Sprich: ich bin 46 Jahre und Anfängerin.

Wichtig ist mir, der guten Umgang mit den Pferden und "Einfühlungsvermögen" des Reitlehrers in den erwachsenen Anfänger.

Ziel : eines Tages mit dem Pferd entspannt ausreiten zu können (Freizeitreiter).

Für Tipps wäre ich euch sehr dankbar.

LG
Karin
 
H

herti

Guest
Kenn leider nur eine Schule in Deutschland. Stimmt aber leider, dass sowas sehr schwer zu finden ist.
 

Thalassa

Super Knochen
Das ist gar nicht so einfach. Ich wollte in meine Alter auch noch Westernreiten lernen nach Natural Horsemanship, und bin bei uns in der Gegend nicht fündig geworden.
Alle Reitställe, die ich gefunden hatte, boten nur Kurse für schon "fertige" Reiter an, die ihre Pferde dort eingestellt hatten.

Inzwischen hat sich das erledigt.
 

SydneyBristow

Super Knochen
Ich bin momentan auch ein bisschen gefrustet.

War jetzt in zwei Ställen - beim ersten hat mir der Umgang mit den Pferden nicht gefallen, beim zweiten war haltungstechnisch und Mensch-Pferd-technisch alles top aber der Lerneffekt war mit sturen Ponies und ziemlich unterschiedlichen Reitlehrern halt nicht wirklich da.

Ich glaub Ö ist da echt ein schweres Pflaster für eine solide Ausbildung. Vor allem bei erwachsenen Anfängern.
 

kali

Anfänger Knochen
Danke für eure Infos bzw. euer "Mitgefühl".
Ja, es ist wirklich schwierig einen passenden Lehrer zu finden.
Ich möchte einfach eine solide Ausbildung mit Pferdeverstand.
Dazu gehört für mich vorab die "Pferdesprache" zu lernen, Bodenarbeit, etc. Naiv gesagt: ich möchte einfach so weit kommen, entspannt auszureiten. Also keine Dressur- oder Springreiterei.

Für eine erwachsene Anfängerin ist es offenbar wirklich schwierig da was passendes zu finden.
 

Ken&Barbie

Super Knochen
Echt, so schwierig ist das??? Da hatte ich wohl richtig Glück mit meinem Reitstall. Ich habe nach über 20 Jahren ohne Reiterei jetzt mit 41 Jahren wieder komplett neu begonnen. Ich bin absolut glücklich dort, ich lerne vieles wieder und auch lerne Neues und vor allem ist der Umgang mit den Pferden echt toll:).

Ich wünsche Euch allen, dass Ihr die passende Reitschule für Euch findet:)!
 

Thalassa

Super Knochen
Echt, so schwierig ist das??? Da hatte ich wohl richtig Glück mit meinem Reitstall. Ich habe nach über 20 Jahren ohne Reiterei jetzt mit 41 Jahren wieder komplett neu begonnen. Ich bin absolut glücklich dort, ich lerne vieles wieder und auch lerne Neues und vor allem ist der Umgang mit den Pferden echt toll:).

Ich wünsche Euch allen, dass Ihr die passende Reitschule für Euch findet:)!
Darf ich dich frage, wo du gelandet bist? Bei mir hier war das wirklich unmöglich.
 
Oben