Schlange von Maus verletzt

meinereiner

Medium Knochen
Meine (Lampropeltis sinaloe) Königsnatter wurde gestern von einer Maus am Auge erwischt......:(

Es ist zwar keine offene Wunde doch das Auge ist ganz eingedetscht.....

Ich weiss auch dass schlangen eigentlich ihre Augen nicht wirklich brauchen, doch ich mache mir schon sorgen...:(

weiss jemand mehr über so eine Situation? geht das bei den nächsten Häutungen eventuell weg?...........................:confused:
 

realdancingwolf

Super Knochen
ich würd sie einem ta vorstellen....


klar gehen solche wundern zum teil bei der häutung wieder weg...

nur die augen sind beim häuten eh schon problematisch und wenn dann auch noch eine verletztung drauf ist die vernarbt wirds kritisch .....
 

doy

Super Knochen
wir haben auch ein paar so exemplare die sich immer wieder von mäusen beissen lassen:D.......grundsätzlich ist es wurscht ob sie jetzt noch sieht oder nicht, wichtig wär nur das du schaust ob sich irgendwas entzündet oder eitert. ich würd vorbeugend betaisolösung draufgeben. was da passieren kann ist das sie jetzt "angst" vor mäusen hat und deshalb zaghafter hinfährt.....daraus resultierend ist natürlich die wahrscheinlichkeit wieder gebissen zu werden gross:( wir haben mal unseren kornis aussortierte degus verfüttert!!!!!! ein riesen fehler!!!! die haben die schlangen so hergebissen, das war echt grausam! für beide seiten:( einige fressen seit dem nur mehr tote mäuse und auch die sehr zaghaft......vielleicht fütterst du die nächsten paar mal auch tot, bis sie wieder "vergessen" hat was passiert ist. lg:)
 

Pixel

Super Knochen
wir haben auch ein paar so exemplare die sich immer wieder von mäusen beissen lassen:D.......grundsätzlich ist es wurscht ob sie jetzt noch sieht oder nicht, wichtig wär nur das du schaust ob sich irgendwas entzündet oder eitert. ich würd vorbeugend betaisolösung draufgeben. was da passieren kann ist das sie jetzt "angst" vor mäusen hat und deshalb zaghafter hinfährt.....daraus resultierend ist natürlich die wahrscheinlichkeit wieder gebissen zu werden gross:( wir haben mal unseren kornis aussortierte degus verfüttert!!!!!! ein riesen fehler!!!! die haben die schlangen so hergebissen, das war echt grausam! für beide seiten:( einige fressen seit dem nur mehr tote mäuse und auch die sehr zaghaft......vielleicht fütterst du die nächsten paar mal auch tot, bis sie wieder "vergessen" hat was passiert ist. lg:)
Die Häutung ist da in der Tat eine heikle Sache, besonders bei Verletzungen des Auges... :eek: Ich würd auch zum TA gehen.

Zusätzlich würde ich das Auge feucht halten, also auf genügend Luftfeuchte achten und wenn nötig ab und an mal die Schlange (besonders vorne) besprühen... vielleicht gehts mit der nächsten Häutung weg, es kann aber auch sein, dass euch das jetzt bleibt...

Die Anwendung von Betaisodona am Auge würde ich persönlich nicht machen - da würde ich vorab den TA dazu befragen... :eek:
Wahrscheinlich bekommt ihr vom TA geeignete Augentropfen...

Wäre es denkbar, die Mäuse bei diesen Schlangen vorher abzuschlagen und dann erst zu verfüttern?

Im Bekanntenkreis hatten wir mal den Fall, dass eine Maus länger im Terrarium verblieben ist und die Schlange (innerhalb einer Nacht!) bis auf die Wirbelsäule angenagt hat... :eek::( Es gibt leider so Exemplare, die das einfach nicht schnallen... :confused:

So würde es ich machen - aber ich hab jetzt schon länger keine Schlangen mehr... :eek:

LG
VERA
 

meinereiner

Medium Knochen
Danke für die posts.........:)

Lass meine süße eh nicht aus den Augen.Terrarium steht eh gleich in der Nähe vom PC.
Betaisodona hab ich auch daheim.......:eek:

Punkto Mäuse war sie doch sehr zaghaft gestern beim fressen.
Werds beim nächsten mal mit einer kleineren probieren oder mit einer toten. Nur wird das ein bisserl blöd, denn tote Mäuse gibts bei uns nicht zu kaufen in St. Pölten. Naja Notfalls fahr ich um eine Grosspackung nach Krems od.Wien wenn sie´s frisst.
TA sowieso, mach mir ja Sorgen....

Für mein Baby mach ich das gerne...............:eek:

Danke, bin schon etwas ruhiger geworden
 

doy

Super Knochen
aber bitte lass da einen ta empfehlen der sich mit reptilien auskennt!!!:D bei den meisten hört leider das ;zur zeitnoch!; das fachwissen beim meerschweindl auf. im grossen und ganzen sind schlangen aber robuste tiere und bei solchen sachen hart im nehmen. permanente falschhaltung im bezug auf feucht usw. schadet den tieren sicher mehr bzw. ist für sie schlimmer als hie und da mal von einer maus gebissen zu werden:D wenn du gefrorene verfütterst schau das du sie auf körpertemperatur bringst (warmes wasser) und frottier sie vorm verfüttern etwas. das klingt jetzt blöd aber es gibt schlangen die sind wählerisch was das betrifft und so hats eigentlich bis jetzt gut funktioniert! das beste wär natürlich wenn du die maus vorher......ist eine einstellungssache, aber ein schneller genickbruch ist sicher kein qualvoller tot! lg:)
 

meinereiner

Medium Knochen
Hallo, du könntest sie auch über Inet bestellen, diese Seite hab ich auf die Schnelle gefunden, denke es gibt auch bei uns sowas. Der Tomys Zoo hat die nimmer? Früher hat er sie angeboten, hinten bei den Fischen im Tiefkühlschrank.

http://server2.gs-shop.de/200/cgi-bin/shop.dll?SESSIONID=0604628174332902&PKEY=18C7&AnbieterID=5221
Danke für den Link. Das ist eine gute Idee.

Nein bei Tommy hab ich nachgefragt da wurde mir gesagt, ich müsse das selber machen.............:eek:
Ich kauf sie lieber.
Bin zwar sonst nicht pingelig aber das kann ich dann doch nicht...;)
 

Exilim

Super Knochen
Danke für den Link. Das ist eine gute Idee.

Nein bei Tommy hab ich nachgefragt da wurde mir gesagt, ich müsse das selber machen.............:eek:
Ich kauf sie lieber.
Bin zwar sonst nicht pingelig aber das kann ich dann doch nicht...;)
Gerne, ich versteh dich, ich kann es auch nicht, darum hab ich keine Schlange, obwohl mir die Tiere sehr gut gefallen würden. :)
 

meinereiner

Medium Knochen
Jetzt ist sie angepisst, weil ich ihr ins Gesicht gesprüht habe........:eek:

Damit es nicht austrocknet.
Sie wirds überleben, denke ich...............:rolleyes:
 

Pixel

Super Knochen
Jetzt ist sie angepisst, weil ich ihr ins Gesicht gesprüht habe........:eek:

Damit es nicht austrocknet.
Sie wirds überleben, denke ich...............:rolleyes:
looool... :eek:
sie wird sich schon daran gewöhnen... bei unseren haben wir das von anfang an gemacht und sie habens richtig genossen... :)

vielleicht ganz behutsam und eher von hinten und weit oben sprühen... :eek:
wie feiner nieselregen... :)
 

blue-emotion

Super Knochen
Ihr wisst aber schon, dass man Schlangen nach dem Tierschutzgesetz nur noch tot füttern darf. Die Maus darf nicht mehr leben.....
 

meinereiner

Medium Knochen
aber nur wenn sie es tot frisst.....:cool:....... das machen nur wenige tiere.

dann hätten wir sie von anfang an nicht in unser Land bringen dürfen.

SORRY.........:(

(wir werden jetzt alle heimischen schlangn verhaften!!!!!)
l
 

meinereiner

Medium Knochen
Ja aber ich hab ja schon gesagt, dass ich die tiere schon älter übernommen hab.........:)

teilweise aus schlechter haltung...........:eek:

das schöne ist ja, dass wir menschen den tieren die artgerechte fütterung vorenthalten- stellen aber selber fallen auf.............:eek:

und wie gesagt in st.pölten gibts gar keine toten futtertiere zu kaufen
und ich denke die schlange ist schneller als ich.
töten tut sie ja dann doch jemand.......bevor ich sie kaufe
 
Oben