Schwangeren-Thread

Knuddimaus5

Super Knochen
Hallöchen,

Hab gerade dieses Thread endeckt und ich hab mir gedacht ich schreib auch ein paar Sätze dazu ;)

Zuersteinmal Glcükwunsch an alle die die Schwanger sind ;)

Ich und mein Freund haben sich auch nun entschloßen ein Baby zu bekommen. Leider wird das bei mir noch eine Zeitlang dauern da ich zwei Jahre lang die 3 Monatsspritze bekommen habe. Ich hab die drei Monatsspritze vor einem jahr dann abgesetz und bis vorriges Monat hat sich nichts getan. Im gegenteil. Ich musste beim letzten kontrolltermien erfahren das ich eine nicht kleine Zyste am rechten Eierstock sitzen habe und wenn diese bei der nächsten Regel nicht abgehen würde müßte ich OP werden. Meine stimmung war wirklich am Boden. Jedoch gab es kleines wunder meine Regel war da :) Ich hab von meinem Frauenarzt eine ziemlich starke Pille verschrieben bekommen und nahm diese und gleich nach dem ersten monat bekamm ich meine Regel. Leute ich muss euch sagen ich hab mich echt gefreut. Es waren große Schmerzen aber ich freu mich.. da ich mir denke ich kann meinen ''Ziel'' ins Auge schauen.

Im juni hab ich wieder Kontrolle mal sehen wie es dann aussieht ;)

Ich muss ehrlich gestehen ich würde nicht wieder die 3 Monatsspritze nehmen da ich angst habe das sich wieder an meinem Eierstock bilden kann...

Hat jemand von euch schon die 3 Monatsspritzde mal genommen? Wie waren eure erfahrungen?

lg tamy
 

Flummi

Super Knochen
Hat jemand von euch schon die 3 Monatsspritzde mal genommen? Wie waren eure erfahrungen?
lg tamy
ich *aufzeig* aber nicht lange ich hab die nach der geburt meines ersten sohnes bekommen aber ich hab sie mir nur 2 od. 3x geholt weil es mir zu mühsam war dauernd 1 stunde oder länger zu warten wegen einer spritze.
Probleme hatte ich keine. ich überlege ob ich mir das staberl einpflanzen lasse aber das ist so teuer :eek:
 

Alae

Super Knochen
Hi Tamy *drück*

Ich hatte auch die 3 Monats-Spritze. NIEMALS wieder!

Hab sie nur 2 mal bekommen, hab dadurch 20 kg zugenommen in ein paar Wochen (hab ich aber mit viel Disziplin ganz brav wieder abgenommen *stolzbin*), hatte ärgere Stimmungsschwankungen als jetzt :D, bekam zum ersten mal in meinem Leben Pickel (hatte ich nicht mal in der Pubertät :eek:) und die Libido sank auf 0...

Nach dem Absetzen hab ich über 1 Jahr auf meine Tage gewartet... und obwohl wir seit dem Absetzen 08/05 nicht verhütet haben hats erst Anfang 11/07 eingeschlagen!

Ich wünsch dir echt von Herzen ALLES Liebe dass es bald losgehen kann bei dir und dass es dann ganz baldigst einschlägt!!!

Achja, müssen uns dann nochmal treffen bevor meine Prinzessin auf die Welt kommt, gell!!! Hat sich ja einiges getan bei uns zweien :D

Finds jedenfalls ur cool dass wir so oft gleichziehen *lol*

Lg *drück*
 

resa

Gesperrt
Super Knochen
Ach was für ein liebes kleines Bäuchlein :D:D:D

Ich wog mit Beginn der SS rund 50 Kilo (quasi ein Zahnstocher ) und hatte in der 21. Woche einen Bauch der unglaublich groß war .Im 9.Monat hatte ich einen Bauchumfang von 120 cm .Danach hab ich nimmer gemessen ...;)
Mein Arzt streichelte mir immer den Bauch und meinte --*Was für ein schöner Bauch * Ja, eh klar .Er musste ihn ja nicht durch den heißen Sommer schleppen ...................:rolleyes:
 

Tina83

Super Knochen
Jetzt hab ich mal ne ganz andere Frage: :eek:

Wann habt ihr denn eurem Bekanntenkreis von der Schwangerschaft erzählt?
Also in der wievielten Woche?

Ich mein, man sagt doch, dass bis zur 12., 13. Woche viel passieren kann, aber die meisten haben doch dort schon ein unübersehbares Bauchi dass sich nurnoch sehr schlecht verbergen lässt. :confused:
 

Tina83

Super Knochen
@Knuddimaus5
Ui, spannend, dann wünsch ich mal gutes Gelingen. ;)

Hast du auch einen Hormonstatus machen lassen?
 

Tina83

Super Knochen
Sofort nach positivem SS-Test. Klar kann was passieren, das ist aber dann ein Schicksalsschlag. Deswegen muß man doch nicht so lange warten es zu erzählen. *find*
Findest du? :eek:

Naja, im Grunde genommen hast du ja recht, ich mein, auch wenn man eine FG hat, und die Leute wissen das, davon können sie sich genau genommen ja auch nichts kaufen. Können wahrscheinlich sogar besser nachvollziehen wies dir dann geht, wenn sie davor wussten wie sehr du dich gefreut hast. *grübel*
 

Alae

Super Knochen
Schon als ich den ersten positiven Test in der Hand hielt hab ich Gott und die Welt angerufen um die freudige Nachricht zu verbreiten :D Da war ich in der 6. Woche wie sich dann beim FA rausgestellt hat.

Nur bei meinen Eltern hab ich gewartet, aber nur weil ich sie zu Weihnachten überraschen wollt. Hab am 5 positiv getestet und habs zur Bescherung mitgeteilt *g*
Wär ich irgendwann unterm Jahr Schwanger geworden hätt ich meine Mutter auch schon beim ersten Test angerufen.

Ich könnt das garnicht... wenn ich mich über was freu muss es SOFORT die ganze Welt mitbekommen *lol*

Und das mitn Bauch... ich hatte da nicht viel, wenn mans nicht wusste hätte man Fettbauch dazu gesagt. War eigentlich nur aufgebläht zu der Zeit. Und jetzt wo man sowieso noch Pullis trägt kann mans ja sowieso super kaschieren. Wenn ich Pullis trage sieht man bei mir nämlich immernoch nix...

Ich muss sagen, ich hatte keine Sekunde Angst nen Abgang zu haben, bis heute nicht. Hab da nicht eine Sekunde für verschwendet, es kommt ja ohnehin so wies kommt *find*

Wieso fragst du denn so ganz neugierig? Darf man etwa mithoffen :D
 

Tina83

Super Knochen
Schon als ich den ersten positiven Test in der Hand hielt hab ich Gott und die Welt angerufen um die freudige Nachricht zu verbreiten :D Da war ich in der 6. Woche wie sich dann beim FA rausgestellt hat.

Nur bei meinen Eltern hab ich gewartet, aber nur weil ich sie zu Weihnachten überraschen wollt. Hab am 5 positiv getestet und habs zur Bescherung mitgeteilt *g*
Wär ich irgendwann unterm Jahr Schwanger geworden hätt ich meine Mutter auch schon beim ersten Test angerufen.

Ich könnt das garnicht... wenn ich mich über was freu muss es SOFORT die ganze Welt mitbekommen *lol*

Und das mitn Bauch... ich hatte da nicht viel, wenn mans nicht wusste hätte man Fettbauch dazu gesagt. War eigentlich nur aufgebläht zu der Zeit. Und jetzt wo man sowieso noch Pullis trägt kann mans ja sowieso super kaschieren. Wenn ich Pullis trage sieht man bei mir nämlich immernoch nix...

Ich muss sagen, ich hatte keine Sekunde Angst nen Abgang zu haben, bis heute nicht. Hab da nicht eine Sekunde für verschwendet, es kommt ja ohnehin so wies kommt *find*
Wow, beneidendwert! :eek:

Wieso fragst du denn so ganz neugierig? Darf man etwa mithoffen :D
Redest du mit mir?
 

Knuddimaus5

Super Knochen
@Knuddimaus5
Ui, spannend, dann wünsch ich mal gutes Gelingen. ;)

Hast du auch einen Hormonstatus machen lassen?
Herzlichen dank!

Nein noch nicht.. ehrlich gesagt bin ich da auch nicht so bewandert ;) Ich weiß nur vor 1 1/2 Monaten war meine Schleimhaut schon auf stolze 4mm *lach* und 10 braucht man.
Ich nehme jetzt noch einmal die Pille für ein Monat und dann werde ich sie absetzen und schauen was passiert ;)

Ü Eier sind immer die schönsten *lach*

lg
 

Tina83

Super Knochen
Herzlichen dank!

Nein noch nicht.. ehrlich gesagt bin ich da auch nicht so bewandert ;) Ich weiß nur vor 1 1/2 Monaten war meine Schleimhaut schon auf stolze 4mm *lach* und 10 braucht man.
Ich nehme jetzt noch einmal die Pille für ein Monat und dann werde ich sie absetzen und schauen was passiert ;)

Ü Eier sind immer die schönsten *lach*

lg
Auweia, das hab ich auch gemacht. Hab im Juni 06 die Pille abgesetzt, dann vor ca. 9 Monaten wieder für einen Monat genommen, dann hats 3 Monate gedauert bis sich danach mein Zyklus wieder eingependelt hat. Das war echt nervig. :mad:

Ich würd gleich einen Hormonstatus machen lassen, ist ja nichts dabei und du weißt gleich woran du bist. ;)
 
Oben