Schwangeren-Thread

Alae

Super Knochen
Also meine Kleine ist ein absolutes Wunschkind. Jetzt nicht richtig geplant, aber provoziert und insgeheim drauf gehofft :D

Wir haben schon seit 2 Jahren nimmer verhütet und nach dem Prinzip gelebt "wenns passiert, dann passierts halt". Aber im letzten Jahr wurds für mich immer unerträglicher weil nix weitergegangen ist, bin Schatz dauernd in den Ohren gelegen, wollt ja immer junge Mami sein und blablabla... Schatzi war eigentlich schon sehr genervt von mir :p
Dann sind wir umgezogen und haben eigentlich garkeine Zeit mehr für solche Gedanken gehabt - und genau da ists passiert :D Ich würd auch sagen, meine Kleine wusste halt schon als kleines Schwimmerchen wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Gscheite Maus halt... wir sind also umgezogen, ich war schon lang genug bei der Firma, Schatz hatte auch endlich ne Arbeit wo er sich wohl fühlte und nicht so wenig wie früher verdiente...
Also für uns passts so wies ist. *freu*

Ich konnte früher auch nix mit Kindern anfangen. Vor 5 Jahren hab ich noch felsenfest geschworen dass ich NIEMALS Kinder haben möcht... und wenns passiert dann möcht ich einen Buben, um nix in der Welt möcht ich ein Mädl haben.
Tja... jetzt hab ich schon seit 3 1/2 Jahren ne Stieftochter und seitdem ist mein Wunsch nach nem eigenen Kind immer mehr hochgekommen. Und ich hab mir nix sehnlicher als ein Mädchen gewünscht. So schnell kann sich das also ändern *gg*

Sorgen ob man so nem kleinen Wurm gerecht wird, wird man IMMER haben. Es ist nunmal eine verantwortung, es verändert das gesamte Leben, nix wird mehr so sein wie vorher. Auch ich hab ständig sorgen wies nach der Geburt wird... wie schaff ich das mit dem Stillen (möcht ich unbedingt), wie werde ich es angreifen, das Wickeln (ich hab noch nie ein Neugeborenes in der Hand gehabt und hab noch nie in meinem Leben ein Kind gewickelt :eek:)... für mich wird also wirklich komplett ALLES Neuland sein. Aber ich muss sagen, es ist trotzdem irgendwie schön zu wissen dass ich bei meinem eigenen Kind das alles als Premiere betrachten kann, das ist nochmal ein Tick was besonderes.
Ich hab auch noch nie in meinem Leben einen schwangeren Bauch angegriffen ausser meinen eigenen! Dafür ists umso schöner *schwärm*
Ich weiß noch... ich war einen Tag vor meinem ersten positivem Test bei nem Arbeitskollegen zu Besuch und der zeigte mir Photos von seiner damals schwangeren Freundin. Ich meinte noch so "Mah, ich würd nur zu gern mal nen schwangeren Bauch berühren, das muss ur schön sein"... Tja, am nächsten Tag war der Test positiv :D Zufälle gibts, die gibts ja garned *lol*
 

Sancho

Super Knochen
@Alae: mei, das klingt alles so schön!
Ich denk, wenn es mal feststeht ist es eher weniger das Problem der Angst, das man dann hat. Aber eben davor - den Schritt zu wagen.. mamamia..

Noch dazu bin ich ein Scheidungskind und hab mir immer geschworen, dass ich meinem Kind sowas nie antun möcht - aber wer kann sich da schon im Vorfeld absichern?
Es gibt so viele wenn und abers. Ein Horror. Mein Freund wär ein toller Papa, das weiß ich - aber wär ich eine tolle Mama?

So viel Bammel. Ich hab weniger Angst einen 3. Hund aufzunehmen lol. Naja.. ich glaub, da kann eh nur das Bauchgefühl entscheiden.
 

Tina83

Super Knochen
Hallo Mädels!

Wollte euch nur mitteilen dass es bei mir nicht geklappt hatte. :(

An einem Freitag in der 8. SSW hat das Herzchen noch kräftig geschlagen, am Montag danach bekam ich wieder leichte Blutungen und am Freitag darauf kam die Horrornachricht dass das Herzchen nicht mehr schlägt. :(

Ich habe mich jedoch gegen eine Cürr entschieden und so ließ ich den Krümel auf natürlichem Wege gehen. *Tränenwegwisch* :(

War heute zur Nachkontrolle und - Glück im Unglück - es ist alles vollständig abgegangen. :( :(

....bin schon wieder am heulen, darüber zu reden fällt mir noch ziemlich schwer... :( :( :eek:
 

Sancho

Super Knochen
Ohje Tina, das tut mir fürchterlich leid für dich. Wenn man sich schon für diesen Schritt entschieden hat und es klappt nicht.
Fühl dich gedrückt - armes Würmchen.

Aber wirst sehen - früher oder später klappt es bestimmt, Kopf hoch. Es ist sicherlich nicht leicht, mei du tust mir wirklich leid..:(
 

Alae

Super Knochen
Hallo Mädels!

Wollte euch nur mitteilen dass es bei mir nicht geklappt hatte. :(

An einem Freitag in der 8. SSW hat das Herzchen noch kräftig geschlagen, am Montag danach bekam ich wieder leichte Blutungen und am Freitag darauf kam die Horrornachricht dass das Herzchen nicht mehr schlägt. :(

Ich habe mich jedoch gegen eine Cürr entschieden und so ließ ich den Krümel auf natürlichem Wege gehen. *Tränenwegwisch* :(

War heute zur Nachkontrolle und - Glück im Unglück - es ist alles vollständig abgegangen. :( :(

....bin schon wieder am heulen, darüber zu reden fällt mir noch ziemlich schwer... :( :( :eek:
NEIN!!! Tina, es tut mir so unendlich leid, lass dich drücken!

Ich muss dir ehrlich sagen, ich hab mir schon sehr große Sorgen um euch gemacht in den letzten Tagen und als ich gesehen hab dass du hier gepostet hast, hab ich ganz genau mit dieser Nachricht gerechnet... ich hab das einfach gespürt :( Jetzt weiß ich auch warum du überall so lang nimmer anwesend warst...

Es tut mir wirklich so leid! Aber BITTE gib die Hoffnung nicht auf, du wirst es trotzdem schaffen!
Weiß man vl. warum das ganze so gekommen ist? Musst eh nicht drauf antworten wenns dir zu viel ist!

Ich denk an dich und geh mal ne Kerze für euch anzünden :(
 

Tina83

Super Knochen
Ohje Tina, das tut mir fürchterlich leid für dich. Wenn man sich schon für diesen Schritt entschieden hat und es klappt nicht.
Fühl dich gedrückt - armes Würmchen.

Aber wirst sehen - früher oder später klappt es bestimmt, Kopf hoch. Es ist sicherlich nicht leicht, mei du tust mir wirklich leid..:(
Wir haben 9 Monate gebastelt. Aber - auch wenns blöd klingt - lieber eine FG als gar nie schwanger zu werden. :eek:
 

Sancho

Super Knochen
Nur nicht aufgeben und weiter basteln! Euer Wunsch geht sicherlich in Erfüllung, wirst sehen! Weiter daran glauben, den Mut nicht verlieren, positiv denken!

Krümel kommt nicht mehr zurück, nein. Aber er wird in euren Herzen bleiben. Und der nächste Krümel wird gesund und munter und euch euren Traum erfüllen.

*aucheinkerzerlanzünd*
 

Tina83

Super Knochen
NEIN!!! Tina, es tut mir so unendlich leid, lass dich drücken!

Ich muss dir ehrlich sagen, ich hab mir schon sehr große Sorgen um euch gemacht in den letzten Tagen und als ich gesehen hab dass du hier gepostet hast, hab ich ganz genau mit dieser Nachricht gerechnet... ich hab das einfach gespürt :( Jetzt weiß ich auch warum du überall so lang nimmer anwesend warst...

Es tut mir wirklich so leid! Aber BITTE gib die Hoffnung nicht auf, du wirst es trotzdem schaffen!
Weiß man vl. warum das ganze so gekommen ist? Musst eh nicht drauf antworten wenns dir zu viel ist!

Ich denk an dich und geh mal ne Kerze für euch anzünden :(

Nein, ich bin jetzt sogar zuversichtlicher schwanger zu werden als vorher. Immerhin weiß ich jetzt dass es klappen kann. :)
Da mach ich mir keine Sorgen, wir bekommen das bestimmt hin. ;)

Nicht für mich eine Kerze anzünden, sondern für unseren Krümel.... und meinen Schatz. Es tut mir um ihn mehr leid als um mich. Er hat sich so gefreut, war sowas von stolz... und dann.... :( :(

Da es keinen ersichtlichen Grund für diesen Abort gab, lag es wohl an den Chromosomen.

Es ist wie verhext, ich war mir heute so sicher dass es kein Problem für mich mehr sein wird, die "Geschichte" in den Foren zu erzählen. Aber seit ich auf den Fred hier geklickt hab, heul ich hier rum. :(
 

Tina83

Super Knochen
Nur nicht aufgeben und weiter basteln! Euer Wunsch geht sicherlich in Erfüllung, wirst sehen! Weiter daran glauben, den Mut nicht verlieren, positiv denken!
Glaub mir, das ist absolut nicht mein Problem. Ich bin jetzt sogar positiver eingestellt also vor dieser Schwangerschaft. Wenns 1x geklappt hat, klappts bestimmt auch ein zweites mal. Und auch wenns erst in vielen Monaten ist - wir habens ja nicht eilig. ;)

Danke für eure Anteilnahme, ich seid super! *knutsch* :)
 

Alae

Super Knochen
Nein, ich bin jetzt sogar zuversichtlicher schwanger zu werden als vorher. Immerhin weiß ich jetzt dass es klappen kann. :)
Da mach ich mir keine Sorgen, wir bekommen das bestimmt hin. ;)

Nicht für mich eine Kerze anzünden, sondern für unseren Krümel.... und meinen Schatz. Es tut mir um ihn mehr leid als um mich. Er hat sich so gefreut, war sowas von stolz... und dann.... :( :(

Da es keinen ersichtlichen Grund für diesen Abort gab, lag es wohl an den Chromosomen.

Es ist wie verhext, ich war mir heute so sicher dass es kein Problem für mich mehr sein wird, die "Geschichte" in den Foren zu erzählen. Aber seit ich auf den Fred hier geklickt hab, heul ich hier rum. :(
Das glaub ich dir, auch wenns schwer fällt musst du immer dran denken dass du jetzt endlich gesehen hast dass es wirklich klappen kann!

Meine Kerze ist für Krümel und deinen Schatz. Ich denk an sie!

Lass es nur raus, ist besser so. Es wird sicher noch lange dauern bis du dir solche Threads und das andere Forum wieder mit nem guten Gefühl anschaun kannst. Bis dahin nimm dir aber alle Zeit der Welt! Vergiss nicht, jeder hier kann dich nur zu gut verstehen!!!
 

Tina83

Super Knochen
Was mir zu allem Überfluss geblieben ist, ist das hier:



Und so sehe ich am GANZEN Körper aus! :mad:

Neurodermitis-Schub extrem! Normal in der Schwangerschaft und geht nur lansam zurück. :( Ich habe Neurodermitis schon seit meinem 11. oder 12. Lebensjahr, aber nur ganz minimal, nicht der Rede wert. Als Außenstehender hat mans noch nicht einmal gemerkt und ein jucken oder gar brennen kannte ich gar nicht. :rolleyes:

Ich hoffe nur dass es verschwindet bevors im Gesicht anfängt. Das ist noch der einzige Körperteil wo ichs nicht habe. :eek:

Sogar meine Gyn war geschockt, obwohl sie schon einige Neurodermitis-Patienten durch die Schwangerschaft begleitet hat. :eek:
 

Alae

Super Knochen
OH MEIN GOTT :eek:

Und das hast du die ganze Schwangerschaft über :confused: Na das ist ja arg, da kann ich mich mit ein paar Ischiasschmerzen ja noch glücklich schätzen. Dir bleibt aber auch wirklich nix erspart... :eek:
 

Tina83

Super Knochen
OH MEIN GOTT :eek:

Und das hast du die ganze Schwangerschaft über :confused: Na das ist ja arg, da kann ich mich mit ein paar Ischiasschmerzen ja noch glücklich schätzen. Dir bleibt aber auch wirklich nix erspart... :eek:

Da Hautärztin meinte, ich soll mich darauf einstellen, dass es mich bei jeder Schwangerschaft so treffen wird. :(

Ich versuche jetzt ein paar Tipps zu bekommen, wie ich dem vielleicht vorbeugen kann.
 

Gelöscht_17

Gesperrt
Super Knochen
Echt? :eek: Habs jetzt schon vor mehreren gehört. Aber das bringt mir unseren Krümel leider auch nicht zurück. :eek:

Darf ich fragen ob es von selber ging? Oder hattest du eine Cürr?
es ging nach 5-6 wochen selber ab. ich hatte einen positiven test und einige tage danach ging es ab, n paar tage bevor ich den FA-termin ausmachen wollte.

ich hab gelesen jede frau hat mind. 1x in ihrem leben einen abgang, meistens bekommen sie das nicht mit weil der tag eben auf den tag der mens fällt.

ich weiss bei dir ist es arg, weil du doch schon SO weit warst, das ist tragisch, fühl dich fest von uns allen gedrückt. aber ich weiss ihr schaffts das wieder, und dann bleibt der krümel garantiert bei dir, das weiss ich. dein krümel kommt zurück, sowie mein krümel nach einem jahr zurück gekommen ist *smile*
 

Andrea J

Super Knochen
:( wie traurig, es tut mir sehr leid für euch...

aber um dich aufzubauen, eine nette Arbeitskollegin hatte auch einen Abgang und jetzt 2 gesunde Söhne :), also Kopf hoch und weiter üben...ach ja, bei ihr wurde festgestellt, das sie irgendwelche Bakterien? hatte, die zu einem Abgang führen...bei der 2. Schwangerschaft wurde sie dann gleich behandelt und gut war

Deine Neuro-schub ist ja furchbar....was sagt den der Hautarzt dazu:eek:
 
Oben