Schwangeren-Thread

Gelöscht_17

Gesperrt
Super Knochen
Ich weiß, ich bin zu ungeduldig, ich mein, sooooo schlimm ist der 8. ÜZ gar nicht. Vor allem wenn man bedenkt dass es erst der 2. ÜZ ist wos SO RICHTIG los geht weil vorher meine Schilddrüsenwerte ja nicht gepasst haben. :eek:

war ich auch.. wart nur wenn so weit ist.. dann bis du endlich knapp am geburtstermin bist..und dann ist der da und es geht nix weiter... :D
 

Alae

Super Knochen
Hatte heute NFM. War super *freu*

Hier unser erstes richtiges Passbild :D Zwucki ist heut schon 5,6 cm groß *stolzbin*

 

cora57

Super Knochen
:als opa erkenne ich nicht viel darauf , liegt das daran das ich ein mann bin. :confused::eek:
(bei euren bildern konnte ich auch nicht viel erkennen ):eek::(
 

Alae

Super Knochen
Das ist ja mit der Kamera aufgenommen, morgen siehst ja das Original. Da erklär ich dir alles - typisch Mann :D
 

weibsvolk

Profi Knochen
Ich weiß, ich bin zu ungeduldig, ich mein, sooooo schlimm ist der 8. ÜZ gar nicht. Vor allem wenn man bedenkt dass es erst der 2. ÜZ ist wos SO RICHTIG los geht weil vorher meine Schilddrüsenwerte ja nicht gepasst haben. :eek:
meine schwester ist jetzt im 120. ÜZ und hat dabei 2 ehen und 2 lebensgemeinschaften verschlissen.. 2 bauchspiegelungen und 4 hormonzyklen
so schauts aus...
 

Niki83

Super Knochen
ich hab gestern was lustigs zum thema gehört ...

eine frau mit wehen im kreissaal ... nach wenigen minuten ist es soweit ... ihr baby kommt zu welt ... die ärzte schaun, das kind schaut zurück und sagt 4x4 ist 16. die ärzte sind verblüfft und meinen, das kind ist viel zu schlau für diese welt. sie leiten eine not-OP ein um das gehirn zu halbieren. nach der OP warten die ärzte gespannt auf das ergebnis. das kind wird munter, blickt zu den ärzten und spricht 2x2 ist 4 + 2 ist 6. erneut staunen die ärzte ... immer noch viel zu gscheit. volles risiko ... zweite OP - nochmal halbieren. OP gelungen, die ärzte warten ... das kind wird munter ... zulassungsschein und führerschein bitte.



 

Alae

Super Knochen
meine schwester ist jetzt im 120. ÜZ und hat dabei 2 ehen und 2 lebensgemeinschaften verschlissen.. 2 bauchspiegelungen und 4 hormonzyklen
so schauts aus...
Püh... ein wahnsinn! Kann ich ja garnicht glauben! Tut mir echt uuuur leid für sie!
Hat sie vl. schon an künstliche Befruchtung gedacht, oder hat sie das auch schon erfolglos hinter sich?

Ich finde, die Welt ist sowas von ungerecht. Ich habe in einem Forum von Müttern gelesen die, bis sie Schwanger wurden ihr ganzes Vermögen da reinsteckten und um die 50.000 dafür hinlegen mussten.
Und dann gibts da die, die nur vom hinsehen Schwanger werden... und meist sinds dann sogar die die sagen sie wollen keine Kinder :( Noch schlimmer, wenn sies dann abtreiben lassen...
Ich glaube, sowas werde ich nie verstehen... das geht über meinen Verstand hinaus warum manche Menschen so vom Leben bestraft werden :(

Ich wünsch deiner Schwester wirklich ALLES Liebe, von ganzem Herzen!
 

Niki83

Super Knochen
Püh... ein wahnsinn! Kann ich ja garnicht glauben! Tut mir echt uuuur leid für sie!
Hat sie vl. schon an künstliche Befruchtung gedacht, oder hat sie das auch schon erfolglos hinter sich?

Ich finde, die Welt ist sowas von ungerecht. Ich habe in einem Forum von Müttern gelesen die, bis sie Schwanger wurden ihr ganzes Vermögen da reinsteckten und um die 50.000 dafür hinlegen mussten.
Und dann gibts da die, die nur vom hinsehen Schwanger werden... und meist sinds dann sogar die die sagen sie wollen keine Kinder :( Noch schlimmer, wenn sies dann abtreiben lassen...
Ich glaube, sowas werde ich nie verstehen... das geht über meinen Verstand hinaus warum manche Menschen so vom Leben bestraft werden :(

Ich wünsch deiner Schwester wirklich ALLES Liebe, von ganzem Herzen!
ganz ehrlich ... ich würde auf keinerlei "hilfsmittel" zurück greifen. auch wenn der wunsch noch so groß ist. wenn es nicht klappt und nicht sein soll, dann hat das "schicksal" eben so entschieden.

tut mir leid wenn das jetzt ein bisserl grob rüberkommt. :eek:
 

Alae

Super Knochen
Warum grob? Ist halt deine Meinung.

Ich würde alles Menschenmögliche in Bewegung setzen um ein Kind zu bekommen wenns auf natürlichem Wege nicht geht. Sofern ich die Mittel dazu habe natürlich, denn wenn ich mich hoch verschulde kommt das dem Kind dann auch nimmer zugute...

Und wenn ich dem Schicksal nachhelfen kann, warum nicht?

Für mich wäre eine solche Situation das schlimmste das ich mir vorstellen könnte. Ich glaube, wenn ich solch eine Diagnose höre, würde ich in tiefste Depris verfallen und nicht mehr Leben wollen...
 

Tina83

Super Knochen
ganz ehrlich ... ich würde auf keinerlei "hilfsmittel" zurück greifen. auch wenn der wunsch noch so groß ist. wenn es nicht klappt und nicht sein soll, dann hat das "schicksal" eben so entschieden.

tut mir leid wenn das jetzt ein bisserl grob rüberkommt. :eek:
Ich denke, das kann man nur beurteilen wenn man selbst in so einer Situation war/ist. Wenn der Kinderwunsch da ist, wird er mit der Zeit immer intensiver (auch wenn man versucht es zu unterdrücken) und man kann ihn nicht einfach abschalten. :(
 
Oben