so ein böser Kadatemi...

Schote

Super Knochen
gestern sehe ich, wie unsere Nachbarn mit ihren Hunden raus auf eine Gassirunde gehen, unsere Hunde kennen sich nur durch den Zaun, (zwischen den Gärten befindet sich ein Mittelweg).....diese beiden Hunde sind viel im Garten, bellen leider auch recht viel, und es kommt schon vor, daß meine das Gebell erwidern....

also dachte ich mir, es ist eh Zeit, nehme ich mal nur die Kleine und gehe mit ihr raus, schauen wir mal, wie sie sich verstehen (wir sind mit den Nachbarn auch befreundet, also wäre es schon nicht so uninteressant, ob es funktionierne würde)

gesagt getan, am Feld angelangt, sehen sie mich und warten schon, ich bitte meinen Nachbarn, mit dem einen Rüden ein Stück zurück zu gehen, daß ich Madam einmal zum Junior hinlassen kann (weil wenn gleich beide auf sie zustürmen, weiß ich, daß es ihr zuviel ist, und sie zickig wird), Nr. 1 war überhaupt keine Problem, Nr. 2 wurde anfänglich einwenig angebrummt, aber nach dem wir ein Stückchen nebeneinader gegangen sind, war auch dieses Thema erledigt...

dann gleich die Frage von den Nachbarn, meinst funktioniert das mit Jasper und Javar auch,...ich gleich, runter vom Gas, weil das sind andere Kaliber (Jasper ist bedingt verträglich bei Rüden)

also wir so weiter gehen kommt uns ein Pärchen mit einer frei laufenden, größeren Hündin entgegen, ich bemerke bei Chilly ihr typisches Rudelverhalten, sprich die anderen beiden ein bissal aufstacheln, weil Hallo wir sind ja zu dritt...dieses Verhalten ist jetzt nicht als aggressiv oder der gleiche zu sehen, aber da es sich bei diesen beiden Rüden ja nicht um ihre "Brüder" handelt, kann ich ja natürlich nicht wissen, ob die zwei das Terriergetue ach so toll finden, also habe ich beschlossen, mit Chilly umzudrehen.....um eine eventuelle Konfliktsituation zu vermeiden..

da Chilly aber sehr interessiert an der Hündin war, und ich ihr nicht das Gefühl geben wollte, nein "Pfui" darfst du nicht, bin ich langsam zurück gegangen, um, wenn es dem Pärchen recht ist, sie kurz hinzulassen...

(Chilly an der Flex muß ich noch dazu sagen, da eben Feld, und mein Hundi jagt)....na klar kam die Hündin sofort auf uns zugelaufen, Madam hat geschnoffelt, Sache erledigt, wollte wieder gehen, meine Maus spielt mit keinen fremden Hunden, aber so quasi einmal kurz schaun muß sie schon...

ich sag schön laut (auch zum Verständnis des Pärchens), so Madam komm gehen wir, um sie auch aus der Situation wieder raus zu holen, und sie trabt brav nach, nur meinte die anderen Hündin dann, sie kann ja ruhig mitgehen mit uns,....naja das war aber meiner Kleiner nicht recht, und hat dies mit einem Knurrer angedeutet...

...das Pärchen hat mich angeschaut, wie wenn ich einen, ich weiß nicht was an der Leine hätte, haben sich noch über Chilly ausgelassen, von wegen Zicke, aggressiv, und ich weiß nicht was.....
ja ich glaub´s eh :D

es ist nunmal ein Unterschied, ob ein Hund im Rudel lebt, oder ob ich einen Einzelhund habe, der sich nunmal seine Spielgefährten auf Gassirunden aussuchen muß.....

l.G
 

Pippilosa

Super Knochen
hehe... ich kenn das! :)
mein mausi hasst es auch, wenn sie den begrüßten hund nicht mehr los wird.
eine kurze begegnung mit kurzem schnüffeln ist ok, aber wehe dem, wenn der/die dann meint, er/sie müsse sich uns anschließen :p
dann "pöbelt" sie den eindringling ein bisserl an, so nach dem motto "du gehörst nicht zu uns, also geh wieder zu deinem besitzer zurück"...

aufgeregt hat sich da allerdings noch nie wer - zumindest nicht so, dass ich's mitbekommen hab :D die meisten sind froh, wenn ihr hund dann wieder kommt und mit ihnen mitgeht.
 

Schote

Super Knochen
aufgeregt hat sich da allerdings noch nie wer - zumindest nicht so, dass ich's mitbekommen hab :D die meisten sind froh, wenn ihr hund dann wieder kommt und mit ihnen mitgeht.
mir ist es so vorgekommen, als hätten sie ihre Hündin zu jedem hinlassen (ja auch zu den beiden Hunden meiner Nachbarn), damit sie spielen kann.....

naja nur das mein Kadatemi eben nicht mit fremden Hunden spielt,....und da waren sie sichtlich enttäuscht, weil die zwei Rüden haben ja auch gerade mit ihr gespielt......aber ist ja kein Grund gleich unhöflich zu werden....

Leute gibts......eh nix neues :p
 
Oben