Ständig hat Idefix Würmer!

Bettinusdan

Super Knochen
Wie der Titel schon sagt: Idefix hat seit September 2009 ständig Würmer!

Ich behandle ihn, und ein paar Wochen drauf hat er sie schon wieder!

Meine Hunde werden roh gefüttert, bekommen bei jedr Gemüseportion entweder Karotten, kürbiskerne, ananas, kokosflocken oder sonstige wurmtreibende Zusätze und zusätzlich mach ich alle 1-2 monate eine wochenkur mit Kokosöl.

ICH VERSTEHS EINFACH NICHT!!!:mad:

Die rebecca hat überhaupt nix, bekommt aber das selbe zu fressen, geht an den selben plätzen spazieren usw.

Idefix ist ein sehr gesunder vitaler Hund, er bekommt auch regelmäßig immunstärkende Zusätze wie Blütenpollen, Honig,...

Er hatte früher auch hin und wieder Würmer, allerdings vielleicht einmal im Jahr. seit er roh gefüttert wird (auf jeden fall passt der zeitpunkt zusammen) hat er sie ständig. das gibts doch eigentlich gar nicht, oder?

Mittlerweile hat er sie eben ständig, trotz chemischer Entwurmung.
Heute hab ich wieder eine Mail bekommen vom TA, das Idefix Kotprobe wieder mal positiv ist (bandwürmer).

kann mir wer sagen woran das liegt?
und was ich dagegen machen kann?
 

Exilim

Super Knochen
Leider kann ichs nicht wirklich sagen, nur vermuten. Die Chemie hat vielleicht eine Immunität der Viecher bewirkt ( zuviel entwurmt?)- nur so ein Gedanke. :confused:
Knofl hilft auch nix?
 

Bettinusdan

Super Knochen
Leider kann ichs nicht wirklich sagen, nur vermuten. Die Chemie hat vielleicht eine Immunität der Viecher bewirkt ( zuviel entwurmt?)- nur so ein Gedanke. :confused:
Knofl hilft auch nix?
Naja früher hab ich ihn wirklich alle 3 monate entwurmt, seit dem rohfüttern wollt ich es nur mehr bei bedarf machen, weil er ja eben eh soviele wurmtreibende zusätze bekommt.

Knofl ist das einzige was er nicht regelmäßig bekommt, keine ahnung wieso, darauf vergess ich immer.

Werd ich jetzt aber auch geben.
abgesehen davon ist ja jetzt eh bärlauchzeit, da wird natürlich der verfütter, müsst ja die gleiche wirkung haben, oder?

Kokos soll auch helfen?!
Welche Tabletten gibst Du ihm?
da zitier ich mich mal sebst:

Meine Hunde werden roh gefüttert, bekommen bei jedr Gemüseportion entweder Karotten, kürbiskerne, ananas, kokosflocken oder sonstige wurmtreibende Zusätze und zusätzlich mach ich alle 1-2 monate eine wochenkur mit Kokosöl.
mit was ich ihn entwurme ist eine gute frage, ich bekomm immer nur die tabletten in die hand gedrückt, ohne verpackung...
Aber die katze kriegt milbemax, also wirds wahrscheinlich beim hund auch milbemax sein... muss mal nachfragen!
 

Cicero

Gesperrt
Super Knochen
Naja früher hab ich ihn wirklich alle 3 monate entwurmt, seit dem rohfüttern wollt ich es nur mehr bei bedarf machen, weil er ja eben eh soviele wurmtreibende zusätze bekommt.

Knofl ist das einzige was er nicht regelmäßig bekommt, keine ahnung wieso, darauf vergess ich immer.

Werd ich jetzt aber auch geben.
abgesehen davon ist ja jetzt eh bärlauchzeit, da wird natürlich der verfütter, müsst ja die gleiche wirkung haben, oder?



da zitier ich mich mal sebst:



mit was ich ihn entwurme ist eine gute frage, ich bekomm immer nur die tabletten in die hand gedrückt, ohne verpackung...
Aber die katze kriegt milbemax, also wirds wahrscheinlich beim hund auch milbemax sein... muss mal nachfragen!

Oh, Sorry :D
Wir haben andere...
Ich schreib Dir per PN welche wir haben, wenn ich daheim bin, okay?
Frag mal Deine TÄ ob man vielleicht die Tabletten ändern kann?!??!
 

Bettinusdan

Super Knochen
Oh, Sorry :D
Wir haben andere...
Ich schreib Dir per PN welche wir haben, wenn ich daheim bin, okay?
Frag mal Deine TÄ ob man vielleicht die Tabletten ändern kann?!??!
so hab grad nachgefragt: er bekommt Dolpac.

allerdings wechselt unser TA alle 1-1,5 jahre die wurmmittel, damit es halt zu keiner resistenz kommt.

seit einem halben jahr haben sie dolpac. würd ja zeitlich mit seinem wurmbefall zusammenpassen.

sie wird mir jetzt aber ein anderes mittel geben (ahb schon wieder vergessen wie es heißt, aber man gibt es 3 tage hintereinander).
 

Cicero

Gesperrt
Super Knochen
so hab grad nachgefragt: er bekommt Dolpac.

allerdings wechselt unser TA alle 1-1,5 jahre die wurmmittel, damit es halt zu keiner resistenz kommt.

seit einem halben jahr haben sie dolpac. würd ja zeitlich mit seinem wurmbefall zusammenpassen.

sie wird mir jetzt aber ein anderes mittel geben (ahb schon wieder vergessen wie es heißt, aber man gibt es 3 tage hintereinander).
Die haben wir auch :D
 

Tipsy

Super Knochen
Hm...Idee zum Warum hab ich auch keine.

Aber vielleicht eine Idee fürs dagegen.

Füttere meinem Pferd ja schon lange Ingwer.....und bei den Pferden ist man mittlerweile drauf gekommen, dass sie wenn regelmässig Ingwer bekommen so gut wie wurmfrei sind.

Problem ist halt beim Hund die Akzeptanz.
Gibt aber mittlerweile in der Apotheke Ingwerkapseln (nehm ich selbst).

Wobei Henry frisst im Fleisch auch das Ingwerpulver.
 

Gelöscht_11

Gesperrt
Super Knochen
Kanns eigentlich auch sein, dass ein Hund Wurmresistent ist?.....

Wie das mit den Würmern bei deinem ist weiß ich ned...aber vl. sind die Würmer an das wurmmittel gewöhnt....
 

VeraE

Gesperrt
Super Knochen
oooohhh DOLPAC :mad:
ich will das mittel net schlecht reden, aber auch gino wurde im november 09 mit dolpac entwurmt und hatte am 24.12. eindeutig spulwürmer (und keine kleinen) :mad::mad:
danach gabs milbemax und das funkt jetzt :)

woran es liegt, weis ich nicht...es ist halt einfach so..
wennst milbemax-tabletten brauchst, ich hätt ca. 10 stück für hunde über 5 kg. daheim :)
edit: sorry hab jetzt erst gelesen, dass ihr eh ein anderes mittel bekommt...heisst das zufällig panacur?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sancho

Super Knochen
oooohhh DOLPAC :mad:
ich will das mittel net schlecht reden, aber auch gino wurde im november 09 mit dolpac entwurmt und hatte am 24.12. eindeutig spulwürmer (und keine kleinen) :mad::mad:
danach gabs milbemax und das funkt jetzt :)
Wie lange hält die Entwurmung?
Eine Entwurmung ist leider keine Impfung. Sie schützt nicht über einen gewissen
Zeitraum vor erneutem Wurmbefall, sondern tötet nur den aktuellen Befall ab.
Geht Ihr Liebling morgen wieder raus, kann er in vier Wochen einen neuen
erwachsenen Wurm haben.
Quelle: klick

Nur so als kleine Info :)
 

Bettinusdan

Super Knochen
Hm...Idee zum Warum hab ich auch keine.

Aber vielleicht eine Idee fürs dagegen.

Füttere meinem Pferd ja schon lange Ingwer.....und bei den Pferden ist man mittlerweile drauf gekommen, dass sie wenn regelmässig Ingwer bekommen so gut wie wurmfrei sind.

Problem ist halt beim Hund die Akzeptanz.
Gibt aber mittlerweile in der Apotheke Ingwerkapseln (nehm ich selbst).

Wobei Henry frisst im Fleisch auch das Ingwerpulver.
Hmmm... das könnt auch ein Grund sein wieso Rebecca keine Würmer hat... sie bekommt seit einiger Zeit immer Ingwer ins Futter, der Idefix nicht.
das werd ich auch noch probieren!

Nein, Vera, Panacur ist es auch nicht, aber am Abend kann ich es dir sagen!
 

VeraE

Gesperrt
Super Knochen
Quelle: klick

Nur so als kleine Info :)
sancho, das weis ich...aber wenn mein Hund entwurmt wird und keine 20 Tage drauf - rieeeesen würmer hat - die meines erachtens nach schon zum zeitpunkt der tabletten-einnahme adult waren - kanns das auch nicht sein :( und ich WEISS, dass er keinen hundekot oder ähnliches, was verwurmt hätte sein können gefressen hat :)
komisch, weil seit er milbemax bekommt ist ruhe :)

der tipp mit ingwer ist gut, das werd ich auch probieren...

bettina: wie gibst du der rebecca den ingwer? als pulver ins fressen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Tipsy

Super Knochen
Hmmm... das könnt auch ein Grund sein wieso Rebecca keine Würmer hat... sie bekommt seit einiger Zeit immer Ingwer ins Futter, der Idefix nicht.
das werd ich auch noch probieren!
Würde jedenfalls mit meinen persönlichen und meinen gelesenen Erfahrungen übereinstimmen.;)

@Vera - Pulver kannst ganz einfach mal probieren, gibt´s in kleinen Säckchen fast überall wo´s Kräuter und Gewürze gibt (z.B. mache Supermärkte, Sonnentor,...) - in großen Mengen dann in Reitsportgeschäften.

Kapseln- sollte er Pulver nicht fressen - kannst in der Apotheke bestellen.

Gauli frisst auch frischen Ingwer (Wurzel) - das verweigert sogar mein verfressener Henry...:D
 

VeraE

Gesperrt
Super Knochen
@Vera - Pulver kannst ganz einfach mal probieren, gibt´s in kleinen Säckchen fast überall wo´s Kräuter und Gewürze gibt (z.B. mache Supermärkte, Sonnentor,...) - in großen Mengen dann in Reitsportgeschäften.
ok, pulver hab ich sogar daheim...hab ich mal vor jahren für einen wehencocktail gebraucht *wäääh* aber das ist eine andere geschichte :D

gibts da eine regel, wieviel gramm ingwer man pro kg hund nehmen soll...weil ich glaub, zuviel könnt a katastrophe werden :eek:
 

Bettinusdan

Super Knochen
Vera, des musst langsam steigern!

De Rebecca hat am Anfang nur ein prise genommen, mittlerweile sind ma bei 0,5-1 TL am Tag.
 

Tipsy

Super Knochen
Gauli bekommt massig davon...:D (60-80 g)

Hundsi bekommt auch so 1,5-2 Esslöffel und ich gestehe ich hab nicht langsam gesteigert (ist aber sicher besser...;)).
 

sandra21

Profi Knochen
war er denn nach behandlungen mit dem alten mittel wirklich wurmfrei? vielleicht hat das gar nicht richtig gewirkt bei ihm ??

panacur hat bei uns immer geholfen
 
R

Rufus

Guest
Sandra, das hab ich auch gerade gedacht. Bei Rufus musste ich auch auf Profender umsteigen, weil sich die Würmer laut TA an das vorherige Mittel gewöhnt hatten und einfach munter im Hund blieben.
Was ist eigentlich mit Knoblauch, hilft das auch, wenn man das füttert?
 
Oben