Stöberseminar

karotta

Super Knochen
Da nach dem Bericht von meiner Stöberprüfung ein paar Fragen nach einem Seminar waren.

Der ÖGV HSK Hundesportklub Rendezvousberg veranstaltet am 17.8.2014 in der Hundeschule Kisser ein Stöberseminar. Details auf der Homepage

http://www.oegv-rendezvousberg.at/

und ein Stöberturnier in allen drei Prüfungsstufen gibt es am 5.10.2014.

Wir würden uns freuen, in dieser noch jungen Hundesportart interessierte bei uns begrüßen zu dürfen.
 

Antonia'shome

Profi Knochen
für Ahnungslose :D
hat das mit dem Suchen nach versch. Dingen zu tun?
Würde Einführungskurse/seminare suchen ähnlich der Suche beim Zoll.
 

Antonia'shome

Profi Knochen
Dankeschön :) und wie nennt man dann die Disziplin (bzw. gibt es so etwas überhaupt?) des nach best. Stoffen Suchens? Tut leid wenn ich da wenig Ahnung habe, möchte nur etwas finden, was uns beiden Spaß macht, nix Wettkampfmäßiges.
 

karotta

Super Knochen
Dankeschön :) und wie nennt man dann die Disziplin (bzw. gibt es so etwas überhaupt?) des nach best. Stoffen Suchens? Tut leid wenn ich da wenig Ahnung habe, möchte nur etwas finden, was uns beiden Spaß macht, nix Wettkampfmäßiges.
Ja es ist eine Disziplin, aber es gibt erst seit 2-3 Jahren eine Prüfungsordnung und heißt Stöbern, heißt aber noch lange nicht, dass man es Wettkampfmäßig machen muss. Man kann es dem Hund einfach lernen und ihn dann einfach auf einer Wiese damit beschäftigen.

Bei mir steht immer an erster Stelle eine sinnvolle Beschäftigung die dem Hund genauso viel Spaß macht wie mir. Und mit der Nase arbeiten die meisten Hunde gerne, noch dazu wo sie sich am Stöberfeld frei ohne Leine bewegen dürfen.

Wenn sich dann zeigt, dass der Hund es gut kann habe ich nichts dagegen unser Können auch in einer Prüfung zu zeigen.
 

shana2006

Super Knochen
also elke und ich überlegen schon, euch beim tunier zuzusehen. alle 3 prüfungsstufen mal live zu sehen wär schon mal interessant :)
 

karotta

Super Knochen
also elke und ich überlegen schon, euch beim tunier zuzusehen. alle 3 prüfungsstufen mal live zu sehen wär schon mal interessant :)
eine ipo-stöber3 Prüfung habe ich selber noch nicht live gesehen, wir trainieren zwar schon am großen Feld, aber prüfungsreif sind wir wahrscheinlich auch bis zum Oktober noch nicht.

ich würde mich freuen, wenn Interessierte zuschauen kommen. Mir gefällt diese Art der Arbeit mit dem Hund so gut, daher würde ich mir wünschen, dass es bekannter wird. Man kann es sich viel besser vorstellen was Hund zu tun hat, wenn man es gesehen hat.
 

Antonia'shome

Profi Knochen
mein Interesse ist geweckt :D
aber, Ahnentafel, Impfpass - was wenn mein Hund ein Mischling wäre?
und welche Impfungen sind da vorgeschrieben?
 

karotta

Super Knochen
mein Interesse ist geweckt :D
aber, Ahnentafel, Impfpass - was wenn mein Hund ein Mischling wäre?
und welche Impfungen sind da vorgeschrieben?
das sind Dinge die man bei einer Prüfung bzw. einen Turnier braucht.
(ein Mischling braucht keine Ahnentafel, hat aber eine Chipnummer)

ich denke mal, du willst das Stöbern mal sehen oder lernen.

für ein Seminar oder das Erlernen vom Stöbern brauchst das nicht.

da genügt es, wenn du und dein Hund motiviert seid und ihr Freude hab was neues zu machen.
 

AstridM

Gesperrt
Super Knochen
Danke für den Tipp hier - war ganz interessant (ich hab mich davor ja nie damit beschäftigt, weil wir eigentlich aus der Mantrailing-Ecke kommen) und ein sehr netter Tag gestern bei euch! :)

Hat mich gefreut, dich und dein hübsches Mädl mal kennen gelernt zu haben. War die junge Dame mit dem süssen Goldi deine Tochter? War sonst jemand vom Wuff da, nö, oder?! Und: es wurde ja fotografiert - kommen die Bilder dann auf eure Webseite?
 

karotta

Super Knochen
Ich habe mich auch gefreut dich kennenzulernen, du hast zwei tolle Hunde. Schön, dass ich dein Interesse wecken konnte und wenn es dir auch noch gefallen hat, ist es noch besser.

Das Mädl mit dem Goldi ist nicht meine Tochter, obwohl es sich vom Alter leicht ausgehen würde, wir kennen uns aber aus verschiedenen Kursen und auch privat. ich habe zwei Söhne mit dazugehörigen Schwiegertöchtern und zwei Enkerl (bzw. bald drei).

Glaube nicht das sonst jemand vom Wuff da war, obwohl ich nicht alle, aber fast alle gekannt habe.

Wegen der Fotos, kannst schon ein paar anschauen unter

http://hsk-kisser.xobor.de/t256f4-Stoeberseminar.html
 
Oben