Sullivan und seine Methode

FriedlKaninchen

Super Knochen
Weiß jemand etwas von "Sullivan"?

Er propagiert angeblich eine Methode, bei der man ohne Futterbelohnung Hunde erziehen kann. (Futterverstärkung lehnt er angeblich ab, weil der Mensch da Schwäche zeige. Ein Starker im Rudel gäbe kein Futter her...?!)

Sullivan soll ein spezielles Halsband und eine spezielle Leine benützen und so die Hunde von all ihren Fehlern befreien...

Bin gespannt, ob jemand Erfahrung mit dieser Methode hat!

LG

F-K
 

Irish

Super Knochen
Don Sullivan the Perfect Dog Trainer.
Der Hunde angeblich über Nacht therapiert.:rolleyes:

Keine Erfahrung. Lehne ihn und seine Methoden ab.
Schon das Command Collar gesehen?

Command Collar.

Nettes Teil :dozey:
 

Petra68

Super Knochen
Mich wunderts nur, dass die Hunde nicht schon lange die Weltherrschaft übernommen haben, wenn ich mir diese Theorien anschau. Ich halte überhaupt nichts davon.
Übrigens ein sehr nettes Teil, das Command Collar. Ist das für einen Hund oder einen reißenden Löwen gedacht?
 

FriedlKaninchen

Super Knochen
Danke , Sancho !

Nach der Schilderung habe ich schon so etwas vermutet!

In der "Reklame", die ich auf die Schnelle fand, ist das Halsband so abgebildet, daß man sein "Innenleben" nicht sieht :D
Und die Leine sieht nach einer gewöhnlichen langen Leine - heutzutage "Schleppleine" genannt? - aus....

Vielen Dank

und LG

F-K
 

leopold

Super Knochen
Schaut aus wie ein Blumentopfhalter für die Wand...Auf einen Hund würd ich das Ding wohl eher nicht tun :eek:
Ich versteh nicht, was du gegen das Ding hast, das Irish gepostet hat.:confused::confused: Ich denk mir, dass das bei richtiger Anwendung schon sehr hilfreich sein kann - das runde (Stoff?-) Bandl hängst dem Hund um, und das gezackte hältst in der Hand. Da spürst dann eh gleich, wennst was falsch machst....seeehr praktisch:D:D

(I muass aber jetzt ned dazuschreiben, dass das ironisch gemeint ist,oder?)

lg
 

Billy06

Super Knochen
Für was ist das Halsband-Quäl-Ding?
Schon allein der Ansatz, dass der Chef kein Futter hergibt :eek::rolleyes:
Wie bekommt dann der Hund sein Futter?????
 

Irish

Super Knochen
Danke , Sancho !

Nach der Schilderung habe ich schon so etwas vermutet!

In der "Reklame", die ich auf die Schnelle fand, ist das Halsband so abgebildet, daß man sein "Innenleben" nicht sieht :D
Und die Leine sieht nach einer gewöhnlichen langen Leine - heutzutage "Schleppleine" genannt? - aus....

Vielen Dank

und LG

F-K

Gern geschehen ;)
 

Billy06

Super Knochen
Beschreibung:

The Star Mark Collar’s patented design enhances communication between you and your dog. This collar provides gentle control and offers a great looking design. It works very well for dogs that constantly pull on the leash and makes obedience training a snap. The fully adjustable link design fits together, producing a watchband pattern that any dog would be proud to wear. Add-A-Link or remove one to create the perfect fit.

Von hier: http://www.pawmark.com/products.php?cat=76

Da kann man nur kotzen, sorry :mad:
 

bridget

Medium Knochen
Oh, ich hab mir dieses Zeugs bestellt und als es angekommen ist, gleich den Behörden weiter geleitet.
Auf den beigelegten DVD`s sieht man während Stunden, wie Hunde am Stachelhalsband malträtiert werden. Da war das CommandCollar noch angeblich in "ausarbeitung".
Die Behörden informierten mich dann nach Einsicht in die DVD`s und Begutachtung des Halsbandes, dass die Anwendung (zumindest in CH) wie auf dem Film gezeigt, tierschutzwidrig ist. Doch die Werbung und der Verkauf ist allerdings erlaubt :(
 

bluedog

Super Knochen
oh, habt ihr auch so intelligente gesetze ????

was hilft es, dass es tierschutzwidrig ist, wenn es der verkauf und die werbung nicht ist ??????

mah, könnte man nicht mal ein massengebet um hirn für politiker organisieren ?????

:rolleyes: :mad:
 

bridget

Medium Knochen
Es werden wieder irgendwelche rechtlichen Spitzfindigkeiten sein, die ein Verkaufsverbot verhindern. Da kenn ich mich aber leider nicht aus.
So bleibt nichts anderes übrig, als publik zu machen, dass der Gebrauch dieses Halsbandes tierschutzwidrig ist.

Ich habe es als "abschreckendes Beispiel" in Originalverpackung, damit ich es den Leuten zeigen, bzw. es an ihren Händen/Armen vorführen kann.
 

Shonka

Super Knochen
Ich versteh nicht, was du gegen das Ding hast, das Irish gepostet hat.:confused::confused: Ich denk mir, dass das bei richtiger Anwendung schon sehr hilfreich sein kann - das runde (Stoff?-) Bandl hängst dem Hund um, und das gezackte hältst in der Hand. Da spürst dann eh gleich, wennst was falsch machst....seeehr praktisch:D:D

(I muass aber jetzt ned dazuschreiben, dass das ironisch gemeint ist,oder?)

lg
Du hast recht!!! Und mir kommen da so gewissen Ideen :D:D:D
 

Tamino

Super Knochen
Weiß jemand etwas von "Sullivan"?

Er propagiert angeblich eine Methode, bei der man ohne Futterbelohnung Hunde erziehen kann. (Futterverstärkung lehnt er angeblich ab, weil der Mensch da Schwäche zeige. Ein Starker im Rudel gäbe kein Futter her...?!)

Sullivan soll ein spezielles Halsband und eine spezielle Leine benützen und so die Hunde von all ihren Fehlern befreien...

Bin gespannt, ob jemand Erfahrung mit dieser Methode hat!

LG

F-K
:DUnd somit teilen sich ab heute NULL UHR alle neugeborenen Welpen die Weltherrschaft und schuld sind die Mutter-Hündinnen, weil sie die "Methode Sullivan" nicht kennen und nicht wissen, dass ein Starker kein Futter hergibt.
 
Oben