Trainingswoche in Kärnten

karotta

Super Knochen
wir waren wieder auf einer trainingswoche für unterordnung und fährte in kärnten.

sheila und kara haben ganz brav gearbeitet und hatten viel freude dabei. das wetter war fürs training ideal, da es kühl war und sich die sonne leider fast nicht blicken hat lassen.

hier ein paar eindrücke dieser woche

der marienhof - unsere unterkunft



sheila bei der arbeit







kara bei der arbeit, sie ist ja erst ein paar wochen bei uns aber sie hat schon so schön mit mir gearbeitet





spass muss auch sein, sheila beim knuddeln



die woche ist leider immer viel zu schnell zu ende, wir freuen uns schon auf die nächste.
 

alemalu

Super Knochen
Schöne Fotos!!! :):):)

Das lustige war ja, dass es in Klagenfurt schön war und in Feldkirchen hats gegossen - auch wie ich wieder nach Hause gefahren bin. Schade... Das nächste Mal dann aber!!!
 

karotta

Super Knochen
voraussichtlich nächstes frühjahr kommen wir wieder:D

war richtig doof, gerade wie wir uns getroffen haben muss es schütten wie beim weltuntergang.:eek:
 

ulli60

Medium Knochen
tolle fotos !

wer bietet das an und wer ist der Trainer?
Und was kostet so eine Woche mit unterkunft ?

Mich würde sowas schon lange interessieren.

Magst mir ein paar Infos geben ?
Danke und liebe Grüße

Ulli
 

karotta

Super Knochen
tolle fotos !

wer bietet das an und wer ist der Trainer?
Und was kostet so eine Woche mit unterkunft ?

Mich würde sowas schon lange interessieren.

Magst mir ein paar Infos geben ?
Danke und liebe Grüße

Ulli
veranstaltet wurde die trainingswoche von der hundeschule kisser, habe gerade geschaut die ausschreibung ist noch bei den terminen drinnen, wenn du nachlesen möchtest.

www.hundesport-kisser.at

der traingsbeitrag für die ganze woche war mit einem hund 200 euro.

bei den gesamtkosten kommt es darauf an wo du wohnst und ob du eher selbstversorger bist oder nicht. die zimmer im marienhof sind immer schnell weg, da wir meistens gleich buchen sobald es einen termin gibt. bei den zimmern in der umgebung gibt es halt auch preisunterschiede. es gibt aber auch die möglichkeit für camping (zelt, wohnwagen....) verköstigung ist dann aber auch im marienhof möglich. eine teilnehmerin aus deutschland ist schon das 2.mal mit ihrem wohnmobil angereist.

voraussichtlich gibt es die nächste erst wieder im frühjahr.
 
Oben