untreu?

Baalberith

Gesperrt
Junior Knochen
:rolleyes:..

Manchmal frag ich mich echt auf was für grenzdebile Ideen manche Menschen in ihrer geistigen Umnachtung kommen..

Die Herangehensweise eines geistig normal entwickelten Menschen sollte i.d.R. in etwa so aussehen:

1.) Ich wurde beschissen .. verdammt!
2.) Ich überlege ob mir die Erziehung trotzdem erhaltenswert erscheint oder nicht. Wenn ja, viel Spaß. Wenn nein ->
3.) Ich komme zur Entscheidung dass ich die Beziehung nicht weiterführen will.
4.) Ich nehme mir mein Auto zurück und verkaufe es. Dann schieße ich den Deppen ab und gehe meiner Wege.

So sieht die Herangehensweise von KroneHit hörenden Hinterwäldlern aus:

1.) Das Arschloch hat mich beschissen!?!?!?
2.) VENDEEEEEEEEEETAAAAA!!!!
3.) Ich könnt das Auto ja verkaufen und Geld rausschlagen, aber scheiss drauf, ich will den Orsch öffentlich fertig machen und bloß stellen, weil ich arme Kreatur mich selbst so bloß gestellt fühle.
4.) Gnahahahahaha, das hast davon, du Fetznschädl!

Liebe Grüße,
ein vermutlich noch 30 Minuten lang augenrollender Baalberith
 

Animal-Help-AHA

Super Knochen
:rolleyes:..

Manchmal frag ich mich echt auf was für grenzdebile Ideen manche Menschen in ihrer geistigen Umnachtung kommen..

Die Herangehensweise eines geistig normal entwickelten Menschen sollte i.d.R. in etwa so aussehen:

1.) Ich wurde beschissen .. verdammt!
2.) Ich überlege ob mir die Erziehung trotzdem erhaltenswert erscheint oder nicht. Wenn ja, viel Spaß. Wenn nein ->
3.) Ich komme zur Entscheidung dass ich die Beziehung nicht weiterführen will.
4.) Ich nehme mir mein Auto zurück und verkaufe es. Dann schieße ich den Deppen ab und gehe meiner Wege.
Denke Du meinst in Punkt 2. Beziehung (nicht Erziehung)?
Wobei es sich eh um einen Freud´schen Versprecher handeln dürfte.... :p:)

So sieht die Herangehensweise von KroneHit hörenden Hinterwäldlern aus:

1.) Das Arschloch hat mich beschissen!?!?!?
2.) VENDEEEEEEEEEETAAAAA!!!!
3.) Ich könnt das Auto ja verkaufen und Geld rausschlagen, aber scheiss drauf, ich will den Orsch öffentlich fertig machen und bloß stellen, weil ich arme Kreatur mich selbst so bloß gestellt fühle.
4.) Gnahahahahaha, das hast davon, du Fetznschädl!

Liebe Grüße,
ein vermutlich noch 30 Minuten lang augenrollender Baalberith
Bitte wieviel Geld muss die Dame haben, dass sie da so leicht ein Auto einem Freund zur Verfügung stellt und dann schrotten lässt? Wärs nicht g´scheiter gewesen, wenn sie es - nachvollziehbar ob der "beschmutzten" Bezüge nicht mehr haben will - zu spenden? Sogar eine öffentliche Versteigerung hätte ihr Genugtuung, Aufmerksamkeit und Geld gebracht, das sie auch wiederum spenden hätte können....

Schliesse mich dem Kopfschütteln an!

Wahrscheinliche Fortsetzung bei anzunehmenden gleichwertigen IQ der Beiden:
tränenreiche Versöhnung mit neuem Auto, gesponsert von einer großen Firma!

Rest gehört in den Auskotz-thread!
 

Radetzky

Super Knochen
Also ich hab noch nie Kronehit gehört. Aber ich versteh die Dame....hat hier noch nie jemand mit einem Kurzschluß reagiert, wenn man erfahren hat, daß man betrogen wurde? Was ich nicht verstehe: Kann ein Sender so ohne Weiteres die blödesten Wünsche einer Zuhörerin erfüllen und sich dann abputzen? Und wenn, wie?
 

laubfrosch

Super Knochen
Ich persönlich bevorzuge es meine Kurzschlüsse privat und sehr unmittelbar auszuleben. Das ganze mit Radiosender, Anruf und live ist irgendwie zu lang für einen Kurzschluss und daher hat's etwas armseeliges.

Zu den Fragen: Würd mich auch interessieren...
 

Animal-Help-AHA

Super Knochen
Von Kurzschluss ist da ja nicht die Rede! Das ist eine geplante Aktion der Geldverschwendung! :mad:

Ich denke, dass die Aktion mit dem Sender wegen der Quote entwckelt wurde. Ja, die dürfen das, wenn sie das Eigentum nachweist. Könnte aber trotzdem Besitzstörung sein, je nachdem wie die Ab sprache lautet, dass er das Auto von ihr zur Verfügung gestellt bekommen hat. Wenn er es zur alleinigen Nutzung hatte, könnte er sie anzeigen.
Würde den Sender freuen.....
 

newt

Super Knochen
ich find die verschrottungsprämie viiiel schlimmer und tatsächlich sehr schmerzhaft, was da für wunderschöne gut erhaltene autos - halt etwas ältere - in die presse kommen, als einmalige solche aktionen.

bedingung ist ja auch dass das auto fahrtüchtig ist, gültiges pickerl hat, also technisch nachweislich vollkommen in ordnung ist, um diese verschrottungsprämie überhaupt erst zu erhalten. :eek:

das ist wirklich dramatisch, aber das eine auto von der dame daneben ist ziemlich wurscht...
 

Ken&Barbie

Super Knochen
Im Prinzip ist es ja völlig wurscht, was sie mit ihrem Auto macht.
Ich kann solche Sachen zwar nicht nachvollziehen, aber wenn es ihr ein Bedürfnis war - ist doch egal:cool:.
 
Oben