Vom Welpen zum erwachsenen Hund

Dog Care Clinic

Anfänger Knochen
Liebe Tierfreunde,
ich dachte mir, es wäre doch einmal schön und interessant eine Sammlung an Vergleichsfotos zu haben: Als Welpe und als erwachsener Hund. Hier drei Beispiele:

Lukas:
Lukas_2016-08-18 (1).jpg
Lukas_2017-08-18 (2).jpg

Stöpsel:

NeuerWelpe_2015-05-27 (2).jpg
Stöpsel_2016-01-20 (39).jpg
Das dritte Beispiel im nächsten Post, weil man nur vier Bilder anhängen darf. :)
 

Caro1

Super Knochen
Beim Anblick vom ersten Lukas Bild, zereist es einem das Herz...
Aber schön, wie er sich entwickelt hat...
 

UliH

Profi Knochen
Dem kann ich mich nur anschließen.

Wahnsinn wie sich diese Hunde mit Liebe und Pflege entwickelt haben !!!

Toll was ihr da leistet - einfach nur KLASSE!!!!
 

UliH

Profi Knochen
Yessasss, ich habe mir einige der Hunde angesehen, die ihr aufgenommen habt.

Eric ... da drehts einem ja auch das Herz um.

Bleiben die Hundies in Sri Lanka oder vermittelt ihr die auch raus aus dem Land? (nein ich habe schon zwei Wuffies - mich interessiert das trotzdem)
 

Dog Care Clinic

Anfänger Knochen
Vielen Dank für eure lieben Kommentare!

@UliH: Nein, wir vermitteln keine Hunde in andere Länder. Wir haben zwei Rehome-Programme vor Ort. Das eine ist das "normale" Rehome-Programm, über das wir Welpen (ab 3 Monaten) an einheimische Familien vermitteln. Die Hunde werden nach Vermittlung von uns besucht und Haltebedingungen überprüft. Wenn die Hunde dann alt genug sind, holen wir sie auch zur Kastration ab und bringen sie anschließend zurück. Da wir die Verantwortung für unsere Hunde nie vollständig aufgeben, vermitteln wir die Welpen auch nur in unserer Gegend.
Das zweite Rehome-Programm ist das sogenannte "DCC 50+", weil wir hier ausgewachsene Hunde an ältere arme Einheimische (nach Möglichkeit älter als 50 Jahre) vermitteln. Für die Versorgung der Hunde erhalten sie eine Rente. Das haben wir hier im WUFF-Forum auch schon etwas ausführlicher vorgestellt: http://www.wuff-online.com/forum/showthread.php?128440-Tiervermittlung-Sri-Lanka-ein-anderer-Ansatz

Molly ist z.B. ein Hund im 50+ Programm, den wir schon seit Welpenbeinen betreuen:
Molly_11.3.2015.jpg
Molly Stöpsel Arie_2017-06-23.jpg

Und hier auch noch unser Fips, um den wir lange gekämpft haben:
Fips_25.2.2015.jpg
Fips_2016-08-16 (3) Kopie.jpg
 

Dog Care Clinic

Anfänger Knochen
Hallo Caro, ja, ich glaube auch, dass jeder eine Schwäche hat. Ich hoffe der Link ist erlaubt (falls nicht, bitte Bescheid geben und ich lösche ihn wieder). https://www.dogcare-clinic.com/pate-gesucht/welpen-rueden-und-huendinnen/detail/kandy/ <-- die Geschichte von Kandy und ein paar weitere Bilder.

Heute gibt es wieder zwei besonders süße Exemplare:

Linsay:
20-03-14_Linsay.jpg
Bonita(Linsay)_2016.02.03 (2).jpg

Silly als Welpe:
Silly,Kalender_18.11 (1).jpg
Und in ihrer neuen Familie:
Silly_2016-03-13.jpg

Wie sieht es es denn bei euch aus? Hat noch jemand Welpen- und Erwachsenen-Fotos?
 

Caro1

Super Knochen
Selber habe ich immer nur, bis auf eine Ausnahme, Erwachsene oder alte Hunde aufgenommen, deshalb habe ich keine Welpenbilder von meinen Hunden...

Aber ich mag den Thread hier sehr und freue mich immer, wenn neue Bilder eingestellt werden... Klasse, was ihr leistet...
 

Ladywulf

Profi Knochen
So schön diese Bilder zu sehen. Ich muss zugeben bei einigen Welpenbildern hätte ich fast nicht geglaubt, dass die überhaupt überlebt haben.
Um so schöner, dann die Hunde später, erwachsen, gesund und glücklich zu sehen.
Da sind glatt ein paar Tränchen gerollt so schön find ich das. <3

Welche in großartiges Projekt!
 

Dog Care Clinic

Anfänger Knochen
Ja, viele Welpen sind wirklich in solch schlimmen Zustand, dass es wirklich ein Kampf um Leben und Tod ist. Leider können wir diesen Kampf nicht immer gewinnen, aber wir geben alles, damit es den Hunden in Sri Lanka besser geht.

Das hier ist Pedro:

Kalziumwelpe_2016-06-22 (2).jpg

Kaum 4 Monate alt, hatte er wohl niemals gutes Futter kennengelernt und als Resultat massive Knochendeformation durch Kalziummangel. Leider ist der Besitzer nicht frühzeitig zu uns gekommen (wenn die Welpen noch sehr jung sind, kann man die Deformation komplett beheben), sondern entsorgte ihn lieber wie Müll auf der strae zur Dog Care Clinic. Auf dem Foto wird er gerade von einem Mitarbeiter gefunden.
Pedro heute:

Pedro_2017-07-21 (4).jpg

Als zweiten Hund möchte ich euch Findus vorstellen, den wir total verängstigt und ebenfalls in Mitleid erregendem Zustand im Gebüsch gefunden haben:

Rasco_11.11 (1).jpg

Findus_2016-05-13 (5).jpg
 

lupper

Medium Knochen
Wie sieht es es denn bei euch aus? Hat noch jemand Welpen- und Erwachsenen-Fotos?
ich finde Eure Arbeit auch ganz, ganz, ganz toll und die Fotos von Euren Hunden sind herzzerreissend und auch herzerwärmend:heart:

ich hab hier ein paar Welpen_ und Erwachsenen-Fotos von Athos


liebe Grüße Karin
 

Anhänge

Dog Care Clinic

Anfänger Knochen
Hallo Karin, Danke für die Bilder. Athos hat sich ja wirklich toll entwickelt. :) Es geht immer so schnell. Heute ein kleines Fellknäuel und morgen schon ein stattlicher Kerl.

Ich habe heute Latika, die wir in einem Abwassergraben gefunden haben

2Why_2015-11-08 (4).jpg

Latika_2017-05-18.jpg

Und Leo...

09.09. Leo 1.jpg

Leo 3_2017-03-10 (2).jpg
 

lupper

Medium Knochen
maaah, es ist wirklich schön zu sehen, wie toll sich die Hunde bei Euch entwickeln.
Der Leo - von einem Häufchen Elend zu einem stattlichen Hund:)
 

UliH

Profi Knochen
... ich weiß gar nicht was ich schreiben soll ...

Ihr macht so ERSTKLASSIGE Arbeit !!! TOLL, dass es euch da gibt !!!!!!
 
Oben