von wem Möbel entsorgen lassen?

tschatscha

Profi Knochen
Hallo zusammen,

Ich möchte einen extrem häßlichen, sperrigen Wandverbau (2,85 lang, 1,80 hoch, 54cm tief) sowie ein altes Megasofa (2 teile zu je 1,40x1,40m) entsorgen lassen.
Ich selber kann aufgrund meines Bandscheibenvorfalls nix tragen bzw. nur wenig tragen, Freunde möchte ich eigentlich nicht belästigen - ein Umzugsunternehmen oder Entrümpelungsfirma, irgendwas in der Art.... muss her.
Hab mich im I-Net ein wenig schlau gemacht, transparente Preise gibts da nicht wirklich, alles ein bissl wischi-waschi:rolleyes:

Hat jemand vielleicht Tipps für mich was ich tun könnte?
Ich schiebe das schon ewig vor mir her aber jetzt reichts und ich kann diese extrem häßlichen Möbel einfach nicht mehr sehen!!!!:mad:
 

kamiu

Super Knochen
Sag mal, willst du den Wandverbau nicht erst in ein Rattenforum oder so stellen? Da werden immer wieder gratis Möbel gesucht, die man zu einem Rattenkäfig umbauen kann. Wenn du willst schreib mir gern eine PM, bin in der Hinsicht gern behilflich :)

Und ich glaube Sofas werden auch immer wieder von Tierschutzorgas etc gesucht und auch von denen abgeholt, wenn ich mich nicht irre.
 

Ken&Barbie

Super Knochen
Ich würd auch sagen, gib es einfach gratis zum Abholen ins Internet - dann hättest Du die Sachen weg und jemand anderer hätte gratis etwas bekommen was er brauchen kann;)!
 

Syra

Super Knochen
auch von mir der tipp: bei will haben oder so als gratis reinsetzen, und binnen stunden hast du die teile los ;)

hab das auch mal gemacht mit zeug wo ich nie dachte das das wegkommt (war damals im bazar) noch 2 wochen nachher riefen immer noch leute an..

lg
Syra
 

Clari

Neuer Knochen
Eine sehr gute Möglichkeit dein Sofa etc. loszuwerden ist bei Junkbusters. Vor allem, wenn du selbst nichts tragen kannst - das Unternehmen schickt Mitarbeiter mit, die dir dann helfen deine Möbel in den Container / Junkbag zu tragen. Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Kann es daher nur empfehlen.
Hier der Link zur Seite für mehr Informationen http://www.junkbusters.de.
Liebe Grüße
 

EvaJen

Super Knochen
Ich hoffe doch sehr, dass die TE ihre Möbel mittlerweile losgeworden ist, immerhin hatte sie 5 !!!!!! Jahre Zeit :D

Aber danke für die unauffällige Werbung ;)
 

Clari

Neuer Knochen
Oh nein, das ist mir ja unangenehm. Das habe ich völlig übersehen. :eek:
Vielleicht freut sich jemand anderes über meinen Tipp. Und Werbung soll das beim besten Willen nicht sein. Ich denke mir nur immer, dass eine gute Erfahrung geteilt werden muss bei der Vielzahl von Anbietern die sich heutzutage auf dem Markt tummeln.
 
Oben