Vorsicht IMAGE SHACK!!

G

gregos

Guest
was ich schon immer mal sagen wollte - ich HASSE dieses "direct link to image" :D - hab die bilder nie angeklickt (gott sei dank anscheinend!!)
tuts euch doch bissi spielen und fotos beschnippseln, dann schauens gleich viel besser aus ;)
 

Alae

Super Knochen
Na dann bin ich ja im Bilde... ;)
Daß ich mir einfach von Dir keine Bilder mehr ansehe....

Ich hab hier auf meinem Rechner auch sehr wichtige geschäftliche Daten und da kann ich sowas überhaupt nicht brauchen.

Du hattest einfach nur Glück, nicht mehr und nicht weniger.
Tut mir sicher nicht weh... nur versteh ich dein Problem immernoch nicht...

Die Bilder sind direkt verlinkt und niemand kann sie anklicken. Was hast du für ein Problem damit?
 
H

Helga

Guest
Und seit dem Schmarrn letzte Woche, hab ich nämlich massive Probleme hier.

Ich kann es einfach nicht verstehen, wenn schon eine Warnung ausgegeben wird, daß man aus Bequemlichkeitsgründen die Bilder immer noch dort hochlädt! Zum Fotografieren und Bilder zeigen gehört nun halt auch mal ein bissl Bildbearbeitung!

Sorry, wenn das hart klingt, aber so ist es nun mal! :rolleyes:
 

Cathy1982

Junior Knochen
Also ich hab mit imageshack noch nie Probleme gehabt und hab daher grad eben meine Bilder auch dort hochgeladen.bei mir ist dieses Popup ausgeschaltet. also bei mir öffnen sich auf keiner Website irgendwelche fenster. vielleicht liegt es daran das es bei mir geht ????

Hatte das ganze vorher hier nicht gelesen.
jedenfalls ist jetzt meine ganze Arbeit scheinbar umsonst gewesen da keiner mehr die Bilder anschauen wird.:mad:

fands halt echt praktisch man konnte sie bequem hochladen und hatte auch noch eine Bildvorschau dann im Beitrag dabei!
gibt es sowas von anderen anbietern?? dann würd ichs halt dort hochladen.
 

Alae

Super Knochen
Und seit dem Schmarrn letzte Woche, hab ich nämlich massive Probleme hier.

Ich kann es einfach nicht verstehen, wenn schon eine Warnung ausgegeben wird, daß man aus Bequemlichkeitsgründen die Bilder immer noch dort hochlädt! Zum Fotografieren und Bilder zeigen gehört nun halt auch mal ein bissl Bildbearbeitung!

Sorry, wenn das hart klingt, aber so ist es nun mal! :rolleyes:
Helga... soll ich etwa auf Knien flehend um ne Antwort bitten????????? Ich würd gerne dein Problem wissen was für dich gegen direkt verlinkte, nicht anklickbare Bilder hier im Forum spricht :confused:

@Cathy

Keine sorge, ich guck mir deine Bilder auch weiterhin an :)
 
H

Helga

Guest
Helga... soll ich etwa auf Knien flehend um ne Antwort bitten????????? Ich würd gerne dein Problem wissen was für dich gegen direkt verlinkte, nicht anklickbare Bilder hier im Forum spricht :confused:

Ein Anbieter eines Dienstes, der es notwendig hat, mit solchen Pop-ups zu arbeiten, sollte m.E. nicht unterstützt werden, das ist es, was ich sagen möchte!

Ich will einfach Popups nicht unterbinden, weil ich dies für einige Seiten brauche. Und das sind Seiten/Foren, wo ich z.B. Mod bin..... da kann ich nicht drauf verzichten, weil ich so für mich wichtige Infos nicht bekomme.
 

Cathy1982

Junior Knochen
Imho spricht nix gegen imageshack. Es gibt eine Möglichkeit die vorschau von imageshack zu nutzen und den Link bei 666kb.com zu machen, so kann man dem Problem (welches ich noch nie hatte) entgegen wirken.

so habe ich das jetzt in 4 Kumpels auf endeckungstour! gemacht.
Da die bilder eh schon auf IS waren habe ich einfach die vorschau bilder übernommen aber den Link auf 666kb.com geändert. Ist zwar doof (doppelte arbeit) aber was tut man nicht alles damit die Bilder angeschaut werden :p

Im übrigen kann es bei jedem anderen Image-Hoster auch passieren das einmal ein Werbeparter mal nicht so seriös ist. In anderen Foren in denen ich aktiv bin nutzen viele auch IS und da gab es das Problem nicht.

Man kann ein Fenster auch anderst schließen als auf das"X" oder den Abrechen-Button zu klicken. Man geht einfach in der Leiste am unteren Bildschirmrand mit rechten maustase auf das neue fenster (das popup fenster)und klickt auf schließen.
So mache ich es immer und mir ist noch nie etwas passiert.
 

Golem

Neuer Knochen
Ich kann es einfach nicht verstehen, wenn schon eine Warnung ausgegeben wird, daß man aus Bequemlichkeitsgründen die Bilder immer noch dort hochlädt!
Eine glaubwürdige Warnung wurde bisher noch nicht herausgegeben.
www.heise.de / www.golem.de / www.chip.de berichten allesammt nichts von einem solchen Problem.
In den einschlägigen Boards ist ebenfalls noch nichts aufgetacht was auf ein Problem seitens ImageShack schließen lässt.

Beim Zerlegen des Seitenquelltextes gab es ebenfalls keinerlei Auffälligkeiten! Selbst im Script das die Werbung auswählt ist kein kritischer Werbeanbieter vorhanden.
Sollte es da tatsächlich einmal etw. gegenen haben wurde der fragwürdige Dienst schon längt wieder entvernt.


Ist es möglich, dass du vorher bereits einen Trojaner oder Software aus fragwürdiger Quelle installiert hattest?
Anders kann ich mir deine Probleme beim besten Willen nicht erklären...


ImageShack ist inzwischen so erfolgreich und anerkannt - die Fachpresse hätte sich über einen solchen Vorfall schon längst hergemacht.


Lass mal AdAware mit den aktuellen Signaturen laufen & poste den Log:
http://www.lavasoft.com/support/download/
Könnte wetten, dass das Programm bei dir fündig wird ;)


Ich will einfach Popups nicht unterbinden, weil ich dies für einige Seiten brauche. Und das sind Seiten/Foren, wo ich z.B. Mod bin..... da kann ich nicht drauf verzichten, weil ich so für mich wichtige Infos nicht bekomme.
Das ist Perfekt!
Pop-Up Blocker sind ja genau FÜR DEN FALL da!
Generell werden alle Popups unterbunden, aber die Seiten die du tagtäglich brauchst werden in die Liste der Seiten aufgenommen, die auch weiterhin Popups zeigen dürfen & sollen.
Bei allen anderen Seiten kommt oben eine Einblendung, die dich darüber informiert, dass die Seite versucht Popups anzuzeigen, diese aber geblockt wurden. So ist sichergestellt, dass du auf seriösen Seiten auch nichts verpasst.


Mein Fazit:
Auch nach ausgiebiger Prüfung ist es mir nicht möglich einen Grund zu finden, der gegen ImageShack sprechen würde.

GL
 

GoldieFan

Super Knochen
also mich würde interessieren was ihr mit euren PC´s aufführt??:confused:

ich verwende den mozilla firefox seitdem bekomm ich nichts mehr vom error safe ab und zu wenn sich ein fenster noch mit dem internet explorer öffnet (werbung) dann kommt er ab und zu mal, den klick ich dann so schnell wie möglich weg am ende fragt mich der mozilla dann ob ich den installieren möchte, sofort abbrechen und die sache hat sich....ich hab auch schon etliche male bei der suchfuntkion error safe, install error safe usw eingegeben und er hat nichts gefunden......

und mit dem imageshack hatte ich in kombination mit dem error safe noch nie probleme
 

GoldieFan

Super Knochen
und ich werde meine bilder trotzdem weiterhin dort hochladen, da ich sie sowieso immer gleich sichtbar mache, glaub das heißt direct link oder so....

es muss keiner draufklicken also sollte es auch keine probleme geben, die die sich die bilder aus diesen gründen dann nicht anschaun, haben pech gehabt...sorry :rolleyes:
 
H

Helga

Guest
also mich würde interessieren was ihr mit euren PC´s aufführt??:confused:

ich verwende den mozilla firefox seitdem bekomm ich nichts mehr vom error safe ab und zu wenn sich ein fenster noch mit dem internet explorer öffnet (werbung) dann kommt er ab und zu mal, den klick ich dann so schnell wie möglich weg am ende fragt mich der mozilla dann ob ich den installieren möchte, sofort abbrechen und die sache hat sich....ich hab auch schon etliche male bei der suchfuntkion error safe, install error safe usw eingegeben und er hat nichts gefunden......

und mit dem imageshack hatte ich in kombination mit dem error safe noch nie probleme
Ich führe mit meinem PC nix auf... ich arbeite damit...... :rolleyes:
Ich mag auch keine Alternativ-Browser wie Mozilla und Co. Dies hier ist ein Rechner, der arbeitsmäßig genutzt wird und kein Privater. Error safe installiert sich als versteckte Datei und wenn du die dann suchst über die Suche-Funktion wird auch nichts gefunden... ;)

Um mal das wegzubekommen, mußte ich über die Datei-Eigenschaften den Schreibschutz und das Verstecken aufheben, damit ichs finden und entfernen konnte. Jedoch hat das dann Einträge in div. Registrys hinterlassen und jetzt hab ich die "Brösel"...... ich arbeite daran, denn bis jetzt hab ich noch jeden Virus und jeden Trojaner losbekommen..... :D

Das einzige ist, es ist mühsam... aber ich lerne immer wieder dazu.


@Roobert:
Danke.... für den Link, das ist nämlich schon ein schwer einschlägiges Forum und man kann auch den Google damit füttern, da kommt einiges an Info....

Ich hab meine Kiste spätestens morgen wieder sauber... ;)
 

Golem

Neuer Knochen
Doch, hier, falls das zu den "einschlägigen" Boards gehört:
http://www.antispam.de/forum/showthread.php?t=11699
LG, Robert
Wie du dem genannten Thread entnehmen kannst hat ein einzelner User die Behauptung aufgestellt, dass ImageShack für die Probleme verantwortlich sein soll. Belege dafür werden jedoch auch nicht geliefert und die anderen User bestätigen dieses Problem ebenfalls nicht.

Wenn du dich über spywarestormer etw. informieren würdest...
http://www.symantec.com/security_response/writeup.jsp?docid=2006-012014-1039-99
http://research.sunbelt-software.com/threatdisplay.aspx?name=SpywareStormer&threatid=40288
http://www.processid.com/spywarestormer.exe.html

Nach der Beschreibung gibt nicht etwa der Browser die Meldungen aus, sondern spywarestormer selbst! D.h. zu dem Zeitpunkt, zu dem diese Meldungen erscheinen düfte der Computer bereits zum Opfer geworden sein.
Der Zeitpunkt zu dem diese Meldungen erscheinen werden rein zufällig bestimmt, hätte also genau so gut www.google.com treffen können, oder sogar http://www.wuff-online.com :D


Es gibt keinen einzigen Hinweis, der ImageShack in klaren Zusammenhang mit der Verbreitung von Spyware bringt!
Es hat keiner die Seite mit der eingebundenen Werbung gesichert und zur weiteren Auswertung publiziert und in der Fachpresse findet sich absolut NICHTS zu Imageshack.
Noch nicht einmal Heise Security hat etw. was den Verdacht bestärken würde!


So wie ich das sehe ist das ein ganz klarer Fehlalarm!
Und ich bin gerne bereit euch jeden Virus, Trojaner o.ä. den ihr euch nachweislich über Imageshack eingefangen habt zu entvernen!
Sei es per PN/ICQ/MSN/Jabber/VNC/MS Fernwartung oder per Post.

Edit:
Das Board von ComputerBild ist auch einschlägig, dennoch treiben sich dort vorwiegend Leute mit mäßiger Kompetenz herum.

GL
 

gelöscht_02

Gesperrt
Anfänger Knochen
solang ihr den reinen Link aufs Bild verwendet passiert gar nix... nur eben die Link-Kagge und die Thumbs die auf Imageshack verweisen sind gefährlich
 

gelöscht_02

Gesperrt
Anfänger Knochen
also vom Bild alleine geht keine Gefahr aus, egal auf welchem server es liegt, und solang eben nur das Bild ohne irgendwelchen ausführbaren Scripte angezeigt bzw verlinkt wird passiert auch nix.... nur sollte man eben nix ausführbares verlinken...

passendes Beispiel siehe Signatur
 
I

Irish

Guest
Es gibt auch keine offizielle Warnung.
Aber Fakt ist, wenn man auf Thumbnails v klickt, gehen unterschiedliche Popups auf. Unter anderen eben das Popup mit Error Safe.
Da war ich nicht die einzige.

Fakt ist, daß ich jedesmal wenn dieser Error Safe Shit, erschienen ist mich mein Virenprogram vor einem Trojaner gewarnt hat.
Verzeinzelt kam es auch bei anderen Popups vor.

Hier noch ein Link dazu mit Hilfe zur Entfernung.
http://www.winhilfe.info/Sicherheit/Saeuberung/ErrorSafe_20060129132/
 
Oben