warum ist es so schwer eine whg zu finden??

Tina83

Super Knochen
ich möchte mal kurz meinen frust ablassen.

suche ja schon seit einiger zeit eine wohnung in der stadt. ich stelle wirklich nicht sehr hohe ansprüche, lediglich meine beiden katzen und der hund sollten dort auch willkommen sein. so, und natürlich findet sich keine solche wohnung. entweder sie sind so teuer dass man sich diese alleine nicht leisten kann oder aber es scheitert an hund oder katz. :rolleyes:

letztens meinte eine vermieterin ich solle mir halt überlegen den hund einschläfern zu lassen wenn er eh schon so alt und gebrechlich (?) ist :eek:

eine maklerin meinte kürzlich dass 2 katzen und ein hund zu viele tiere sind. gut, ne große wohnung such ich natürlich nicht, aber für 2 katzen war sie durchaus groß genug und mein hund ist zuhause ohnehin nur am rumliegen. 2 katzen wären ok gewesen oder 1 hund, aber nicht alle 3.

am dienstag schau ich mir wieder eine wohnung an. gehört der tante meiner arbeitskollegin, die tiere sind hier schonmal kein problem. aber ich befürchte dass sie preislich leider zu teuer sein wird. :(

wie war das bei euch mit der wohnungssuche?
 

Gelöscht_32

Gesperrt
Super Knochen
Ich hab glaub ich die Weltbeste Vermieterin

Ich bin damals mit Snoopy die Wohnung anschauen gefahren, obwohl sie sich gefürchtet hat vor ihm hab ich die Wohnung bekommen
Auch als ich 3 HUnde hatte war das kein Problem sie meinte nur aber 5 werdens dann eh nicht?:eek::D

Akutell ist hier wieder eine Wohnung frei Hunde und Katzenhaltung erlaubt und auch sehr günstig:)
Denk aber nach Niederösterreich willst nicht ziehn?
 

Tina83

Super Knochen
Ich hab glaub ich die Weltbeste Vermieterin

Ich bin damals mit Snoopy die Wohnung anschauen gefahren, obwohl sie sich gefürchtet hat vor ihm hab ich die Wohnung bekommen
Auch als ich 3 HUnde hatte war das kein Problem sie meinte nur aber 5 werdens dann eh nicht?:eek::D

Akutell ist hier wieder eine Wohnung frei Hunde und Katzenhaltung erlaubt und auch sehr günstig:)
Denk aber nach Niederösterreich willst nicht ziehn?
meinem momentanen vermieter sind meine tiere auch völlig egal. auch wenn er meinem hund gegenüber eher zurückhaltend ist, ein problem war es nie. auch die restlichen tiere sind kein problem für ihn.

eine vormieterin hier hatte weitaus weniger tiere, es gab aber trotzdem regelmäßig theater weil mein vermieter der ansicht war die wohnung würde total verdrecken und zumüllen.

danke für das verlockende angebot aber NÖ kommt für mich nicht in frage. :D
 

Lady7

Medium Knochen
Wir sind jetzt von einer Wohnung abgekommen und suchen nun was anderes..nun gehts halt jetzt um die Finanzierung von solchen Objekten, ich habe schon ein Lieblingsobjekt gefunden nur erfahren wir erst Mitte April mehr...jupiiii wir gehen ganz aufs Land und ganz weit,weit weg von Wien....ich hoffe es klappt...
 

poekelmaus

Super Knochen
In meinem derzeitigen Miethaus sind Tiere überhaupt kein Problem, meine Nachbarn haben 4 Katzen und einen Hund und wir 2 Hunde, aber es ist auf die Dauer einfach viel zu teuer und außerdem befristet.
Am privaten Markt was zu finden ist echt schwer, erstens-viel zu teuer und zweitens-mit Tieren ist man ein Mensch 2. Klasse.

Wir haben uns jetzt bei div. Genossenschaften angemeldet, morgen ist ein Info Abend zu einer hundefreundlichen Wohnsiedlung, da werden extra Hundebesitzer gesucht, die Kosten sind leistbar und ich hoffe sehr, dass wir da noch eine Wohnung ergattern können.
Liegt auch noch schön im Grünen, ideal für uns und nicht weit weg von unserer derzeitigen Wohngegend.
Wenn das nicht funktioniert, dann hab ich echt ein Problem.
LG Ingrid
 

Nicky

Super Knochen
Hi

Wir haben in Graz gesucht- ebenfalls 2 Katzen 1 Hund.
98% der wohnungen wäre der eine oder andere nicht erlaubt gewesen- oder die whg in einem zustand das man selbst nicht drin wohnen wollte (und ich bin wirklich nicht heikel...)

Im endefekt wohnen wir jetzt in GU (allerdings suchen wir wieder haben diesesmal aber nicht den zeitdruck wie beim letzten mal)

lg
 

Viez

Super Knochen
@tina: kurzes OT :D
rein aus interesse, glaubst du dass da in manchen wohnungen wirklich keine Hunde erlaubt sind, oder liegts bei den vermietern nur daran, dass du eine phösartigen Kampfhund hast :eek:

wo magstn hinziehen??= hast bei der wohnungsbörse der ÖH gschaut?
 

Nando

Super Knochen
Wir haben 3 Hunde und wohnen im ländlichen Bereich - wir haben auch über ein Jahr gesucht, bis wir endlich was gefunden haben, was a) bezahlbar und b) in halbwegs gutem Zustand war (noch dazu 5 Fussminuten von meiner Arbeit). Den Kater haben wir gar nicht angegeben. Wir haben auch extrem viele Absagen wegen der Tiere gekriegt, meistens hieß es: ja ein kleiner Hund wäre ja kein Problem...aber 3...man hörte geradezu am Telefon, wie die Vermieter/Makler die Augen verdrehten. Eine Maklerin fragte mich tatsächlich: "Wie leben Sie denn mit 3 (!!) Hunden ?!?!?"...Naja...ganz klar, unter der Brücke, wie auch sonst....ich war schon so sauer, wollte überhaupt nirgends mehr anrufen.

Da wo wir jetzt wohnen, waren die Hunde überhaupt kein Thema. Also weitersuchen und durchhalten, auch wenn´s schwer fällt.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass es mit einem SOKA wahrscheinlich unmöglich gewesen wäre, was zu finden.
 

freigänger

Medium Knochen
ich glaub, daß es in tirol bezgl. der soka noch nicht so ein problem ist. allerdings sind die mietpreise recht hoch, vorallem in der stadt.
vielleicht versuchst du es an der peripherie oder im naheliegenden einzugsgebiet?
 

Tina83

Super Knochen
@tina: kurzes OT :D
rein aus interesse, glaubst du dass da in manchen wohnungen wirklich keine Hunde erlaubt sind, oder liegts bei den vermietern nur daran, dass du eine phösartigen Kampfhund hast :eek:

wo magstn hinziehen??= hast bei der wohnungsbörse der ÖH gschaut?
ich glaub, daß es in tirol bezgl. der soka noch nicht so ein problem ist. allerdings sind die mietpreise recht hoch, vorallem in der stadt.
vielleicht versuchst du es an der peripherie oder im naheliegenden einzugsgebiet?
oh da täuscht du dich leider. es gab schon einige wohnung wo es im vorfeld hieß ein mittelgroßer hund wäre absolut kein problem. dann wurde klar um welche rasse es sich handelt und es kam sowas wie "achso nein einen solchen wollen wir hier lieber nicht". die ausrede ist dann immer "uns wärs ja egal, aber die nachbarn....." :rolleyes:

und ja, auf der HP der ÖH hab ich schon geschaut aber die wollen da nur sehr selten überhaupt haustiere. und dann sind die wohnungen meist extrem klein. ich möcht mich schon noch drin umdrehen können. :eek:

in der peripherie oder im einzugsgebiet bin ich ja jetzt, ich möchte aber eben in die stadt rein. habs zum glück nicht eilig, aber dennoch nervt es dass es ständig absagen wegen der tiere bzw. hauptsächlich wegen des hundes gibt. :mad:

aber morgen mittag seh ich mir wieder eine wohnung an, bitte drückt mir die daumen! :D
 

Viez

Super Knochen
Ich halt dir die daumen!!! hoffentlich klappt es :D

Ich werd sonst auch eine freundin fragen die in ibk studiert....auf der uni hängen auch immer wieder zettel von wohnungen die NICHT auf der börse insereriert sind :)
 

Tina83

Super Knochen
Ich halt dir die daumen!!! hoffentlich klappt es :D

Ich werd sonst auch eine freundin fragen die in ibk studiert....auf der uni hängen auch immer wieder zettel von wohnungen die NICHT auf der börse insereriert sind :)
mit "studentenwohnungen" hab ich leider noch keine guten erfahrungen machen können. entweder sie sind klein (und teuer) oder es sind keine tiere erlaubt. :(
 

Historicus

Gesperrt
Super Knochen
...jupiiii wir gehen ganz aufs Land und ganz weit,weit weg von Wien....ich hoffe es klappt...
so hab ich auch mal gedacht :D
bei uns ist es fix: wenn der Mietvertrag hier aus ist gehts wieder zurück ins gute alte Wien :)

Wir haben uns jetzt bei div. Genossenschaften angemeldet, morgen ist ein Info Abend zu einer hundefreundlichen Wohnsiedlung, da werden extra Hundebesitzer gesucht, die Kosten sind leistbar und ich hoffe sehr, dass wir da noch eine Wohnung ergattern können.
Liegt auch noch schön im Grünen, ideal für uns und nicht weit weg von unserer derzeitigen Wohngegend.
Wenn das nicht funktioniert, dann hab ich echt ein Problem.
LG Ingrid
Ich drück dir die Daumen Ingrid :)
 

Viez

Super Knochen
mhm ich weiß ja nicht wies in ibk ist. aber in graz sind die wohnungen für studenten oft super (gibt natürlich auch total wääääääää :D )

eine freundin von mir wohnt mit ihrem freund auf 77m² und zahlt (mitten in der stadt) 700 euronen miete. Ist ein erstbezug nach renovierung einer altbauwohnung...
 

Tina83

Super Knochen
mhm ich weiß ja nicht wies in ibk ist. aber in graz sind die wohnungen für studenten oft super (gibt natürlich auch total wääääääää :D )

eine freundin von mir wohnt mit ihrem freund auf 77m² und zahlt (mitten in der stadt) 700 euronen miete. Ist ein erstbezug nach renovierung einer altbauwohnung...
so große wohnungen hab ich auf der ÖH noch gar nicht gesehen :D
 

Gelöscht_46

Super Knochen
Kann mich noch an meine Suche im letzten Jahr erinnern....obwohl nur 1 Hund und dieser sogar Diensthund wars schwierig...

Wünsch dir viel Glück!

Mein Tipp: ÖH und der gelbe Stadtanzeiger und evt. drüber nachdenken einen Makler einzuschalten (lohnt sich obwohls teuer is)
 

Tina83

Super Knochen
ehrlich dann dürft in ibk einiges anders laufen :D

wir hatten damals 3er wg auch 72 m² über die ÖH graz :p wo theoretisch auch tiere erlaubt waren (hatten aber nur sitterhunde)

ja WG zimmer bekommst da ohne ende ;)
aber sowas will ich auf keinen fall :eek:

Kann mich noch an meine Suche im letzten Jahr erinnern....obwohl nur 1 Hund und dieser sogar Diensthund wars schwierig...

Wünsch dir viel Glück!

Mein Tipp: ÖH und der gelbe Stadtanzeiger und evt. drüber nachdenken einen Makler einzuschalten (lohnt sich obwohls teuer is)
makler hab ich schon versucht, aber die zeigen mir dann zwar ganz tolle wohnungen, scheinen aber jedesmal aufs neue zu vergessen dass ich 3 tiere mitnehmen möchte :rolleyes:

meinen besichtigungstermin mussten wir leider auf freitag verschieben. aber das klingt alles so gut dass ich ständig am grübeln bin wo da der hacken liegt :eek:
 

Viez

Super Knochen
@tina: nein ich meinte eigentlich eine wohnung wurde angeboten, die eben auch wg tauglich war...natürlich wäre an einzelpersonen auch vermietet worden...
aber is jetzt egal:) wünshc euch auf alle fälle viel glück!
 

Tina83

Super Knochen
@tina: nein ich meinte eigentlich eine wohnung wurde angeboten, die eben auch wg tauglich war...natürlich wäre an einzelpersonen auch vermietet worden...
aber is jetzt egal:) wünshc euch auf alle fälle viel glück!
achso meintest du das, sorry, hab ich falsch verstanden ;)
ja solche hab ich auch gefunden. die sind dann aber meist hübsch groß und dementsprechend teuer. als das ginge dann finanziell wirklich nur als WG und das tu ich mir (und den anderen) nicht an :D
 
Oben