Was koche ich heute?

Flummi

Super Knochen
Stellt Ihr euch nicht auch täglich diese Frage und ärgert euch darüber das euch nix einfällt - oder irgendwie immer das gleiche?
Auf "vielfachen" :D Wunsch im Chat eröffne ich somit hier dieses Thema (ja Admin hat nix mit Hunden zu tun - aber ähhh mit "Plaudern"? ) *ggg*

Schreibt einfach her was es bei euch heute gibt und so kann man sich leicht was rauspicken, sich inspirieren lassen und muß nicht immer selbst nachdenken :D

In diesem Sinne.....Mahlzeit ;)
 

Bonsai

Moderator
Nachdem ich für die Hunde nicht "koche" sondern sie roh ernähre, habe ich dieses Problem nicht :D :D :D.

lg
Bonsai
 

Flummi

Super Knochen
Bonsai - nicht dem Hund - den Menschen ;)

hatte mich vorher im Betreff nur vertippselt - ist schon ausgebessert.
 

Bonsai

Moderator
Protest!!! Da ist gerade noch im Titel gestanden "Was koche ich heute dem Hunde?" :) :) :)

Du Schummler!

lg
Bonsai
 

birgitt

Super Knochen
hat nix mit hund zu tun.....

na, doch, wenn der hund vom essen was mitbekommt!!!:D ;)

hab mich für tortellini mit thunfisch-sahne-soße und feldsalat entschloßen, geht schnell, ist lecker und macht satt

geh dann mal salat pflücken....

ciao
 

doretta

Super Knochen
also,..

für mich und junior gibts heute geschnetzeltes aus dem tiefkühlfach!

was ich empfehlen kann, sind eiernockerl, die gehen echt sehr schnell und sind auch sehr sättigend!

hmmm,...normale kost, vegetarisch oder vegan?

keine ahnung, welche vorlieben du hast?

lg
doris
 

Flummi

Super Knochen
Ganz egal wer welche Vorlieben hat - einfach täglich hier posten was Ihr kocht und jeder kann sich dann aussuchen ob was dabei ist das ihm auch schmecken würde ;)
 

Pitzelpatz

Super Knochen
20 minuten Nudelpfanne

125 g Nudeln
500 ml suppe
2 EL Crème fraiche
1 EL Tomatenmark
5 Scheibe/n Salami
5 Scheibe/n Schinken
1 Zwiebel(n)
½ Dose/n Mais
2 Tomate(n)
Salz
Pfeffer
Oregano
Tabasco
Knoblauchpulver
Basilikum
Koriander, gemahlen

ZUBEREITUNG
Die Zwiebel in kleine Würfel, den Schinken und die Salami in Streifen schneiden. Beides in der Pfanne mit etwas Öl anbraten. Nun die Tomaten klein schneiden und dazu geben. Nun die Nudeln, die Suppe und das Mais hinzugeben. Alles mit den Gewürzen mischen und zum kochen bringen. Alles auf mittlerer Stufe mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Nach 5 Minuten das Cremé Fraiche und das Tomatenmark einrühren und erneut 5 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Sollte die Sauce zu sehr einkochen, einfach mit etwas Milch verlängern und noch einmal mit den Gewürzen je nach Wunsch abschmecken.

Sehr lecker ist auch, wenn man am Schluss noch ein wenig Mozzarella auf die Nudeln gibt und diesen bei geschlossenem Deckel etwas verlaufen lässt.

Guten Appetit
 

Bonsai

Moderator
Ok, also du meintest für den zweibeinigen Hund? :). Also das Problem hab ich auch jeden Tag, er soll möglichst günstig sein, nahrhaft und vor allem schnell gehen, denn wer hat schon die Zeit, den ganzen Abend in der Küche zu stehen?

lg
Bonsai
 
E

enzo

Guest
Hach. Gehts mir da gut. Ich habe einen braven Mann daheim der immer für mich kocht.

lg anne
 

Bonsai

Moderator
Ich hab da auch was schnelles:

"Gstopfte Hörnchen"

Zwiebel in einem Topf anrösten, Faschiertes dazugeben, mit Oregano, Majoran, Salz, Pfeffer, Knoblauch würzen, mit etwas Wasser aufgiessen, einen Suppenwürfel dazu und dann ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser wieder verdampft ist. Die Hörnchen extra kochen und wenn die fertig sind mit dem Faschierten vermischen. Dazu grüner Salat.

lg
Bonsai
 
Oben