Wieder naht der Silvester *seufz

Gabii

Super Knochen
Wie geht's euch bzw. den Hunden?
Bei uns wackelt regelrecht das Haus, weil so ein Idiot so wahnsinnig laute böller schießt.die Druck Welle ist dermassen stark dass die Fenster klirren....
Ich glaube ich den jetzt dann suchen...
Edit: bei uns gibt es auch keine Türken oder andere mit Migrationshintergrund
 

Stoffkuh

Super Knochen
Gino hat um 15 Uhr seine zweite Baldriankapsel bekommen und liegt jetzt recht ruhig auf der Couch. In einer halben Stunde geh ich nochmal runter mit ihm und hoffe auf eine Feuerpause. Noch geht es mit der Knallerei so halbwegs, aber ich werd wohl taub ins neue Jahr gleiten. Der Fernseher ist soooo laut


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Gabii

Super Knochen
Yuma liegt im abstellraum. Ich hab ihm um 14 nach der Feld Runde die erste Tabs gegeben. Er ist aufmerksam wachsam. Fürchtet sich aber nicht offensichtlich.war auch schon in der Küche schnorren.
Ich geh um Ca 20 nochmal runter. Danach suche ich mir den böller Typen. Ich kann jetzt nicht weil ich noch alleine bin. Meine Freunde kommen erst um 1930. Ich mag ihn nicht alleine lassen.
 

Chimney

Super Knochen
Meine hat heute nicht aufgegessen und sucht meine Nähe sehr. Beim gassi gehen um 4 war sie wachsam und etwas beunruhigt. Wird von Jahr zu Jahr ein bisschen schlimmer und allein lassen möchte ich sie nicht mehr. Aber noch geht es.
 

Tamino

Super Knochen
Der Zwergenhaarige ist doch wesentlich aufmerksamer als voriges Jahr - erwachsener halt - hier knallt's ordentlich, er guckt schon, fürchtet sicher aber - noch - klopf auf Holz - nicht
 

EvaJen

Super Knochen
Ich bin erst vor kurzem von der Arbeit gekommen, man berichtete mir dass das Mittagsgassi noch sehr entspannt war, allerdings jetzt geht nix mehr bei Crazy, wir haben gleich wieder umgedreht beim ersten bumbum, sie hätte eh nichts gemacht sie wollte nur wieder nach Haus, daheim ist sie allerdings och sehr cool. Chester hörts ja wie gesagt nicht mehr und für ihn ist es ein Abend wie jeder andere.
 

Bruja

Super Knochen
Frau Hund hat um halb fünf noch gepinkelt, das nächste Mal erst um zwei oder drei Uhr, je nachdem wie lange geschossen wird. Völlig irre, dass mein Hund zig Stunden nicht machen kann, nur weil...
Herr Hund hat alles erledigt, der bekommt nichts mehr mit, weil er so tief schläft.
Frau Hund sitzt zur Zeit im Kasten, ab und zu kommt sie heraus. Sie hat eine ordentliche Ladung Baldrian intus, aber ich weiß nicht, wie viel es hilft. Etwas wahrscheinlich schon.
Ich muss mich sehr am Riemen reißen, damit ich nicht die ganze Zeit über diese schießenden Vollidioten schimpfe.
Zur Ablenkung schaue ich gerade “Dinner for one“.
 

Gabii

Super Knochen
Wir waren jetzt schnell unten...trotz dauerbeschuss. Es wird nicht mehr besser werden. Mit diesen xanor geht das wirklich halbwegs erträglich. Er ist gaaaanz tapfer mit mir hinausgerannt. Zack hin zum Busch...Ca.20 sek gepinkelt und wieder ins Haus.
Uff erledigt bis Morgen um 6. Er kommt auch immer wieder in die Küche zum schnorren. Wenn es gar laut wird, legt er sich wieder in den abstellraum. Ich hab ihm ein radio reingestellt. Er wird wsl auch taub werden.
 

Gabii

Super Knochen
Hab heute etwas interessantesten im radio gehört. 7 Bundesländer haben ein knallverbot im wohngebiet erlassen!!!???
Ausnahme salzburg und noch ein Bundesland.
Warum knallt es dann überall...
Wo steht so ein Erlass?
 

Tamino

Super Knochen
Bei uns -Nähe Prater - knallts und knallts und knallts...war grad mit ihm draußen, ist kein Problem für ihn.....er erledigt alles und wollte noch ne Übungsrunde einschieben...klar bei Wurst und Käse in der Tasche.....

Alle Daumen für alle gestressten 4-BeinerInnen - und 2 BeinerInnen - gedrückt
 

angie52

Super Knochen
Danke für die guten Wünsche!
Meiner verfressenen Hündin sind in so einer Situation Wurst, Käse oder sonstige Leckereien vollkommen Wurscht. Für heute ist der Tag gelaufen. Ihre große Wurst, die sie vormittags macht, haben wir erledigt, die kleine vom Nachmittag werden wir wohl morgen Früh miterledigen, wenn die "Knaller" noch ihren Rausch ausschlafen ...

Alles Gute fürs neue Jahr!
 

Stoffkuh

Super Knochen


Gino liegt jetzt ruhig zwischen dem Glastisch, der Bank und mir. Die neue Höhle, aber momentan ist er recht ruhig.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Lykaon

Super Knochen
´
Lykaon...du solltest deinen Beruf wechseln, wenn du so eine negative Einstellung zu Menschen hast, die mit dir zu tun haben müssen..die können einem ja direkt leid tun...
Möchte ich eh. ;-)
Aufwand und Entgelt verlieren zunehmend die Relation.

Kommt noch, zusammen mit einer besseren Wohngegend. (@Sidney: Echt, du hast böllernde Migranten gesehen? Du? Das gibt es nicht, du musst dich irren.)

Ich stelle fest, dass die Republik Österreich mal wieder eins auf Kabarett macht:

Hier ein älterer Artikel - ach was haben wir alle gejubelt.

http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/10-000-Euro-Strafe-fuer-alle-Boeller/89470921

Und hier die diesjährige Info, die mir die Suchmaschine ganz oben listet:

http://www.heute.at/news/oesterreic...ch-und-welche-Strafen-drohen;art23655,1384060

Grundsätzlich ist es in Österreich verboten, Feuerwerk und Knallkörper zu verwenden, die keine deutschsprachige Gebrauchsanweisung, Kategorie- bzw. Klassenzugehörigkeit und Altersbeschränkung haben.

Verbote an bestimmten Orten
Außerdem ist es verboten, pyrotechnische Gegenstände innerhalb und in unmittelbarer Nähe von Kirchen, Gotteshäusern, Krankenanstalten, Kinder-, Alters- und Erholungsheimen, Tierheimen und Tiergärten zu verwenden


Ich muss was an den Ohren haben. Rundherum werden massig illegale Kracher gezündet. Sicher bilde ich es mir ein.

Ich bin jetzt wirklich erleichtert, dass die Kräfte im Pflegeheim nicht direkt neben meinem Papa Böller schmeißen dürfen. Ohne explizites Verbot würden sie fraglos im Krankenhaus böllern - alle nicht dort beschäftigen Menschen befinden sich ja nicht mehr dort, weil die Besuchszeit am sonnigen Nachmittag endet. Detto hätten sonst die die TierpflegerInnen im Tierheim und der Herr Pfarrer direkt vor der Jungfrau Maria geböllert. Danke, Danke für diese neue Verordnung!

Am Gehsteig gegenüber vom Krankenhaus, Erholungs- oder Tierheim darfst die Batterien zünden. Der Schall kann bekanntlich die Straße nicht überqueren. Das liegt an seinem Teilchencharakter - er prallt ab. ;-)

Und nicht vergessen, die Gebrauchsanweisung in 7 Sprachen zu drucken, wobei Deutsch ruhig an unterster Stelle stehen kann.

Um Mitternacht wirds wieder unerträglich werden und morgen früh wirds aussehen wie im Schweinestall. Same procedure as every year, James!
 
Zuletzt bearbeitet:

Andrea J

Super Knochen
meine schaut mit mir Harry Potter und pennt dazwischen, herum geballert wird auch, obwohl wir ein Verbot wegen der Trockenheit haben...ist aber eh jedes Jahr das Gleiche, wo kein Kläger da kein Richter......

um Mitternacht werden wir mit ihr auf den Balkon gehen um dort die Schießerei anzuschauen und zu bejubeln...sie hat ja zum Glück keine Angst ....und wenn ich sag...schau wie schön..ui wie toll..findet sie das auch gut :cool:..allerdings ist es wohl im Gegensatz zu Wien oder Salzburg etc. hier sehr ruhig und still.... um 18.00 sind die ersten Knallereien los gegangen...aber kein Dauerbeschuß....und jetzt knallts halt auch immer wieder mal...aber auch nicht dauerhaft...und Hund ist vollkommen entspannt...
 

angie52

Super Knochen
Ich hab ja eher Befürchtungen gehabt für die Zeit danach. In der Silvesternacht kann man ja vorsorgen. Aber die Gassizeiten kann man schwer nach denen richten, die danach ihre Reste verknallen müssen...
Aber heuer war es schon viel besser. Vielleicht greifen die Gesetze doch endlich.
 
Oben