Wölfe nache der Österreichischen Grenze

selina

Super Knochen
Wirklich schön, ich hoffe sie packen den Winter gut und dass es keinen Riesengeschrei seitens der Gegner gibt!

Lg Selina
 

Cato

Super Knochen
Ich hoffe sie bleiben in der Schweiz, in Ö werden sie dann doch wieder mit Füchsen verwechselt.....oder Wildschweinen (die Farbe:rolleyes:) :eek:
 

flyinggirl

Super Knochen
Hoffentlich dürfen sie weiterhin unbeschadet ihre Streifzüge fortsetzen - endlich gibt es wieder Wölfe hier bei uns in Europa :smash::2thumbsup:
 

Cato

Super Knochen
Trauben (und Rosinen) scheinen nicht für alle Hunde giftig zu sein, sondern nur für manche. Für Wölfe womöglich gar nicht?

Bei Hunden schätzt man die giftige Menge (frische Trauben) auf ca. 10-15 gr / kg.

Hier haben mehrere Wölfe gemeinsam höchstens 1/2kg gefressen.

Aufpassen muss man sicher bei Vogelfutter mit viel Rosinen und etwa einem Labrador, der davon unkontrolliert nascht. Oder frischer Trester im Weingarten, der am Boden herumliegt.
 

Boriana26

Neuer Knochen
Wuiii! :D Schön! Na angeblich, was ich im Sommer gelesen habe, haben wir hier in Österreich einen einzelnen, der durch die Wälder streift. Fragt mich jetzt nicht wo genau, weiß ich echt nicht mehr. Auf alle Fälle, hoffentlich werden es mehr! Wobei gelesen hätte ich, dass die meisten Rudel nur die Gegend durchwandern, aber nicht hier bleiben. Würde ich auch nicht, beim Verhalten mancher Jäger... lol
 

MichlS

Gesperrt
Super Knochen
Wuiii! :D Schön! Na angeblich, was ich im Sommer gelesen habe, haben wir hier in Österreich einen einzelnen, der durch die Wälder streift. Fragt mich jetzt nicht wo genau, weiß ich echt nicht mehr. Auf alle Fälle, hoffentlich werden es mehr! Wobei gelesen hätte ich, dass die meisten Rudel nur die Gegend durchwandern, aber nicht hier bleiben. Würde ich auch nicht, beim Verhalten mancher Jäger... lol
Ich weiß wo sich einer rumtreibt....zwischen NÖ und STMK:)
 

Biggi

Super Knochen
ich hatte hier 2005 auch einen Wolf, hab ihn sogar 2x gesehen, aber leider ist er wieder weg. Naja, vielleicht kommt er mal mit einem Rudel wieder in unsere Wälder:)
 

shana2006

Super Knochen
heut um 6 uhr früh haben sie irgendwas im radio über die wölfe gesagt. leider war das radio (wecker) von Lg zu leise und ich hab nicht wirklich was verstanden, aber das wort jäger glaube ich habe ich auch noch gehört .... weiß wer was?
 

AstridM

Gesperrt
Super Knochen
Ich glaube, ich wünsche dem Wolf lieber, dass er Österreich nicht sonderlich attraktiv findet, denn bei uns wirds sicherlich nicht viel anders ablaufen, wie bei unseren deutschen Nachbarn.

Weiß nicht, ob jemand die Geschichte von dem - angeblich von einem Wolf getöteten - Schäferhund in einer Tierpension mitbekommen hat? Die Bild hat - natürlich wieder ordentlich reisserisch und ziemlich phantasievoll berichtet. Nun sind die DNA-Ergebnisse da und nein, welche Überraschung - es war kein Wolf, der über den 2m hohen Zaun gesprungen, den Hund getötet und anschließend wieder verschwunden ist (siehe z.B. MDR). Der Schaden für den Wolf ist dennoch sicherlich beträchtlich... :(
 

Andrea J

Super Knochen
Ich glaube, ich wünsche dem Wolf lieber, dass er Österreich nicht sonderlich attraktiv findet, denn bei uns wirds sicherlich nicht viel anders ablaufen, wie bei unseren deutschen Nachbarn.

Weiß nicht, ob jemand die Geschichte von dem - angeblich von einem Wolf getöteten - Schäferhund in einer Tierpension mitbekommen hat? Die Bild hat - natürlich wieder ordentlich reisserisch und ziemlich phantasievoll berichtet. Nun sind die DNA-Ergebnisse da und nein, welche Überraschung - es war kein Wolf, der über den 2m hohen Zaun gesprungen, den Hund getötet und anschließend wieder verschwunden ist (siehe z.B. MDR). Der Schaden für den Wolf ist dennoch sicherlich beträchtlich... :(
ich habe davon gar nichts mitbekommen:confused:...aber der Mensch ist halt leider recht dämmmm..... und das wird sich wohl nie ändern....nur bei unseren Vorvätern hat man noch sagen können, sie haben es nicht besser gewusst..was können wir heute als Entschuldigung sagen :(
 

AstridM

Gesperrt
Super Knochen
"Interessant" ist vor allem die Rolle des Hr. Bresan - jenem TA, der sofort und ganz sicher wusste, dass es sich dabei um einen Wolf gehandelt hat - siehe hier. :rolleyes:
 

Tamino

Super Knochen
Wenn der TA wirklich gesagt hat: "...es wurde eine neue Hemmschwelle überschritten...", ist er, höflich ausgedrückt, herzergreifend schlicht.
 
Oben