Zebrafinken

Mrs SpoC

Super Knochen
Bitte kann mir jemand plausiblel erklären, wie ich aus folgender Situation wieder herauskomme? :cool::eek:

Ich hatte ein Zebrafinkenpärchen, von denen jetzt einer leider gestorben ist.
Ich in eine große Tierhandlung hier in Klagenfurt, dort hatte ichschon den letzen Zebrafinken her.

Einen Zebrafinken will ich haben, und ja, ich weiß, dass man sie nicht allein halten darf, ich habe einen verwaisten zu hause.

Einen können sie mir auf keinen Fall verkaufen, das ist tierschutzrechtlich verboten .. interessant, der Verkauf auch - nicht vielleicht nur die Haltung??

Was ich jetzt allerdings machen solle können sie mir auch nicht sagen, denn ein Pärchen kann ich auch nicht zu meinen Waisen setzen ....


*ironie an*
Was soll ich machen?
Ihn meucheln?
Ihn aussetzen?
Warten bis er an Vereinsamung stirbt?
*ironie aus*

Ich mein, ich finde es prinzipiell ja vollkommen in Ordnung wenn sie auf´s Tierschutzgesetz hinweisen, aber in so einem Fall ist es ja wohl etwas hirnrissig ...

Naja, ich werd halt jetzt privat schauen, wo ich einen Kumpel herbekomm .... :rolleyes::cool:
 

Belanna

Medium Knochen
ich weiß ja nicht, wie groß euer tierheim ist, aba hast du schon mal dort angerufen, ob sie welche haben? passt dann vl auch vom alter eher besser als ein "jungspund" der den altvogel dann mit der pubertät nervt.
http://www.tiere-in-not.at/Tierschutzhaus

Bin aus Wien, kenne deswegen dort im TH keine Gegebenheiten, aba vl andere Leute hier ausm Forum.
 

Animal-Help-AHA

Super Knochen
Also hoffe folgendes ist plausibel:

Find ich toll von der tierhandlung, weil nicht böse sein, erzählen kann man viel!

Zebrafinken sind Schwarmvögel. Schwarm = viele, jedenfalls mehr als 2 Stück.

Schaffe Platz, wo Du mindestens 3 Pärchen (untere Grenze!) halten kannst, geh zu einem Züchter in Deiner Nähe. Es gibt auch immer auf willhaben.at Leute, die Zebrafinken abgeben. Oder Du schaust auf ivoe.org oder im nächsten Tierheim, Kleintierausstellungen.

Je größer Du Deine Gruppe gestaltest, desto weniger hast Du das Problem mit "Ersatz".

Z.B. unsere Gruppe hat +/- 50. Wenn was stirbt, lass ich eine Brut zu. Damit haben wir immer eine altersmäßig durchwachsene Gruppe.
Inzucht ist erst ab ca. der 17. Generation ein Problem (lt. Experten)

Noch Fragen? Wars plausibel?

Und bitte schöne Grüße an die Tierhandlung: :curtain: :2thumbsup:
 

Mrs SpoC

Super Knochen
Ich sehe zwar nicht ganz ein, warum ich mich jetzt rechtfertigen muss, aber gerne hole ich noch ein wenig weiter aus ...

Ich habe eine Zimmervoliere, also durchaus Platz für mehrere Paare und ich bekomme von einer Bekannten auch noch ein Pärchen, sobald sie zur Abgabe bereit sind.
Und mehr möchte ich nicht haben, da ich auch noch ein Kanarienpärchen habe.
Ist also quasi ein gemischer Schwarm ;)

Natürlich kann man prinzipiell viel erzählen, aber bitte wer geht in eine Zoohandlung und sagt dezitiert, dass ihm ein Vogel gestorben ist und dass er einen zweiten dazu braucht, wenn es nicht wirklich so ist. :rolleyes:

Und das Problem der Tierhandlung war ja nicht, dass ich nur einen haben wollte, das Problem der Tierhandlung war, dass sie nur mehr ein Pärchen hatten und dann einem potentiellen anderen Käufer nichts hätten verkaufen können.
Sonst hätten sie mir ohne zu überlegen einen einzelnen Vogel verkauft *erfahrungsgemäßweiß*

Mich würde aber wirklich interessieren, was steht drinnen im Tierschutzgesetz .. darf man Vögel nicht einzeln verkaufen oder nicht einzlen halten?
Hat das jemand parat?


willhaben und auch die Tierbörse etc ist derzeit mehr oder weniger vogellos, ist halt offensichtlich auch eine etwas blöde Zeit.
Sonst hätte ich ja gar kein Tier in einer Zoohandlung gekauft, wenn es auf die Schnelle eine private Möglichkeit gegeben hätte.
 

Animal-Help-AHA

Super Knochen
Wer bitte hat von Dir eine Rechtfertigung verlangt? :confused: Ich hab lediglich Deine Fragen versucht "plausibel" zu beantworten.

Um eine Einzelhaltung zu vermeiden, sollen die Tiere nur paarweise verkauft werden. Ja, es gehen viele Menschen mit Lügen durch die Welt! Egal ob es Allergien sind, wenn ein Tier weg muß, oder "ich hab eh noch eines zu Hause" wenns um Meerschweinchen, Kaninchen oder Vögel geht.

Willhaben ist voll!!!!!! Möglicherweise bei Dir in der Nähe nicht, aber sonst......
 

Mrs SpoC

Super Knochen
Ja, das trifft´s ziemlich genau .. hier bei uns gibt´s zur Zeit leider keine und nch wien oder OÖ zu fahren ist leidernicht wirklich realistisch für einen Vogel. :eek:

So wie´s aussihet wird sie ein Einzelvogel bleiben müssen, zumindest bis die meiner bekannten groß genug sind und dann werden wir eben weiterschauen, wie wir das Problem Vergesellschaftung angehen.
 

Mrs SpoC

Super Knochen
:eek::confused:
jetzt frage ich mich aber, wieso ich nicht auf den gestoßen bin??

Meine nähesten waren auf der Laßnitzhöhe :confused:
 

DOJO2

Super Knochen
Vielleicht erfährst du hier etwas ...
... sei es nun Züchter oder die nächste Kleintierausstellung .

http://www.kleintierzucht-roek.at/oekz/Begleitbuch/Blegeitbuchindex.html

Kärnten [FONT=Arial,Arial][FONT=Arial,Arial]Jop Gerhard, 9150 Bleiburg, Rinkenberg 24, Tel. 04235/2281
[/FONT][/FONT]

1. Österreichischer Zebrafinkenclub im RÖK (ÖZC) Obmann [FONT=Arial,Arial][FONT=Arial,Arial]Krautgartner Alois, 4971 Aurolzmünster, Forchtenau 180, Tel. 0699/11758045 [/FONT][/FONT]
[FONT=Arial,Arial][FONT=Arial,Arial][/FONT][/FONT]
[FONT=Arial,Arial][FONT=Arial,Arial][/FONT][/FONT]
[FONT=Arial,Arial][FONT=Arial,Arial]LG . Josef [/FONT][/FONT]


[FONT=Arial,Arial][FONT=Arial,Arial]
[/FONT][/FONT]
 
Oben