Einen guten Züchter finden – Leitfaden für den Welpenkauf

0
1556

Sie stehen vor einer großen Entscheidung. Ein Welpe soll ins Haus. Sie lesen massenweise Inserate in Online-Portalen, scannen aufgehängte Zettel auf Pinnwänden und lesen die Versprechen der offiziellen Zuchtverbände auf deren Webseiten. Wo einen gesunden Welpen und einen seriösen Züchter finden?

Als Erstes stellt sich die Frage, ob ein Welpe überhaupt die richtige Wahl für Sie ist. Haben Sie ausreichend Zeit, den Welpen in den ersten Monaten zu betreuen? Denn zwei Wochen Urlaub nach der Abholung und dann zehn Stunden am Tag alleine lassen ist nicht hundegerecht. Wenn Ihr Berufsalltag so aussieht, sollten Sie das Thema Hund grundsätzlich überdenken. Wenn überhaupt, könnte sich ein älterer und ruhiger Hund aus dem Tierheim eignen, der alleinebleiben gewohnt ist.

Sie wollen diesen Artikel weiterlesen? Bitte loggen Sie sich ein, oder wählen eine der unten angebotenen Optionen :

LOGIN



Jetzt für WUFF-Online-Abo oder Tagespass registrieren und diesen Artikel weiterlesen!

KEINE KOMMENTARE