Für die Hunde nur das Beste: Das wusste schon Oma Magnusson!

0
250

Seit drei Generationen produziert Familie Magnusson Hundefutter. Angefangen hat alles mit Oma Magnusson – vor mehr als 60 Jahren. Sie war Hundezüchterin und fand kein qualitativ einwandfreies Futter für ihre geliebten Vierbeiner. So begann sie in ihrer Küche zu experimentieren.

Bei den umliegenden Bauernhöfen und Metzgern kaufte sie kurzerhand frisches Gemüse und Fleisch. Ihre kleine Küche verwandelte sie zum Labor für Hundefutter. Nach vielen unermüdlichen Versuchen gelang ihr schließlich die perfekte Mischung eines Teigs, den sie anschließend im Ofen backte. Heraus kam ein Futter, das ideal auf die Ernährungsphysiologie ihrer Hunde abgestimmt war – und das seinesgleichen suchte.

Bis heute verfolgen und verwirklichen Oma Magnussons Enkelsöhne den Traum ihrer Großmutter. Und bis heute produzieren sie das Futter auf ihrem Hof in Bro. Natürlich haben sie inzwischen Mitarbeiter und technische Hilfsmittel – und auch der Ofen ist nun deutlich größer. Doch am ursprünglichen Herstellungsverfahren hat sich nichts geändert.

Zutaten in feinster Lebensmittelqualität: Du bist, was du isst!

Magnusson – das ist Schweden pur! Wir stehen für beste Qualität, soziales Engagement und gelebten Umweltschutz. Unser Hof befindet sich in Bro, ganz in der Nähe der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Er liegt traumhaft idyllisch inmitten von Wiesen und Wäldern und ist gleichzeitig unsere Produktionsstätte und Firmenzentrale. Bei der Produktion unseres Hundefutters erfüllen wir nicht nur höchste Lebensmittelstandards: Dank reinster Zutaten und optimierter Prozesse halten wir selbst die Vorgaben der Lebensmittelindustrie ein – und lassen uns regelmäßig von unabhängigen Qualitätskontrollen zertifizieren.

Was braucht ein Hund, um glücklich und gesund zu leben?

Doch nun zum Geheimnis unseres Erfolgs: Was verbirgt sich hinter Oma Magnussons alter Hundefutter-Rezeptur? Unsere hochwertige Nahrung besteht aus frischen, handverlesenen heimischen Zutaten, deren Herkunft wir bis zu jedem einzelnen Bauernhof zurückverfolgen können. Neben knackigem Gemüse, süßen Beeren, schmackhaften Eiern und einem Schuss feinstem Rapsöl verarbeiten wir ausschließlich frisches Fleisch von Rind und Schwein. Bei vielen unserer Sorten verzichten wir gänzlich auf den Einsatz von Fleischmehl. So erhält Ihr Vierbeiner ein vollwertiges und schmackhaftes Futter – ohne unnötige Zusatzstoffe. Mit Magnusson GRAIN FREE bieten wir zudem eine getreidefreie Variante unseres beliebten Klassikers.

Die gründliche Auswahl unserer Zutaten wirkt sich direkt auf das Wohlbefinden Ihres Hundes aus. Bei der Verarbeitung unseres frischen Fleischs stellen wir sicher, dass nur Teile verwendet werden, die die Qualitätsanforderungen für den menschlichen Verzehr erfüllen. Je besser die Zutaten sind, und je schonender wir sie verarbeiten, desto höher ist die Schmelzbarkeit der Proteine und der Erhalt aller natürlichen Eigenschaften der Nährstoffe.

Warum backen wir unser Hundefutter im Ofen?

Unsere wertvollen und frischen Zutaten sind nicht trocken genug für einen Extruderprozess. Daher backen wir Magnusson Hundefutter als einziger Hersteller Skandinaviens bei niedrigen Temperaturen im Ofen. Das Gute daran? Wir erhalten so alle natürlichen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften des Futterteigs und bewahren damit die Aromen, die ihm seinen angenehmen und appetitanregenden Geruch geben. Daneben können wir durch den Backvorgang im Ofen auf zusätzliches Fett verzichten, sodass die Futterbrocken lange knusprig bleiben und nicht an Fingern, in Hosen oder Jackentaschen kleben. Sie eignen sich daher auch hervorragend als kleine Belohnung oder Leckerli für zwischendurch.

Und die Umwelt? Wir denken grün!

Um die Auswirkungen unserer Produktion auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten, haben wir es uns zum Ziel gesetzt, jegliche Emissionen unserer Anlage zu eliminieren. Wir setzen Standards in Sachen Umweltschutz:

  • Wir verwenden nur regenerative Energie aus schwedischen Wasserkraftwerken.
  • Wir recyceln rund 20 Prozent der Energie, die wir in unserer Produktion verbrauchen.
  • Wir verwenden keine chemischen Reinigungsmittel.
  • Wir befreien unser Abwasser von biologischen Abfällen.
  • Wir verwenden nur recyclingfähiges Verpackungsmaterial.

Was sagen die Hunde?

Welpen wie erwachsene Hunde, ruhige wie aktive Tiere lieben Magnusson Hundefutter gleichermaßen. Das bestätigt auch unser hervorragendes Ergebnis für Magnusson GRAIN FREE auf futtertester.de, bei dem wir 9,3 von 10 Sternen erreicht haben. Wir bedanken uns bei unseren treuen Kunden für Ihr Vertrauen und diese schöne Bewertung.

 Weitere Informationen sowie ein Händlerverzeichnis finden Sie auf magnussonpetfood.de.

Keine Kommentare