Hilfe, mein Hund jagt! – Der Weg zum verlässlichen Begleiter

0
1640

Egal, ob Jagen oder Hinterherjagen, bei beidem entzieht der Hund sich dem Einwirkungsbereich seines Menschen. Das kann man ändern. Anton Fichtlmeier gibt Hilfestellung.

Zuerst muss man sich die Frage stellen, ob der Hund tatsächlich jagt, es sich also um einen echten Jäger handelt, oder ob er nur irgendetwas hinterherjagt und/oder etwas verjagt, also ob der Hund, ganz einfach gesagt, nur diversen Bewegungsreizen erliegt.

Jagen oder Hinterherjagen –das ist die Frage
Echtes Jagdverhalten zeichnet sich dadurch aus, dass der Hund tatsächlich dem Wild und dessen Spuren mit der Motivation folgt, dieses zu packen und es dann nach Möglichkeit zu töten. Ob einem Hund, egal welcher Rasse er angehört, diese Motivation innewohnt, kann erst dann mit Sicherheit gesagt werden, wenn er nachweislich Jagderfolg hatte. Ist das der Fall, bleibt dem Hundebesitzer oft nichts anderes übrig, als zukünftig diesen »echten Jäger« konsequent in Gebieten an der Leine zu lassen, wo die Gefahr besteht, dass er an Wild und dessen Spuren kommen könnte.

Sie wollen diesen Artikel weiterlesen? Bitte loggen Sie sich ein, oder wählen eine der unten angebotenen Optionen :

LOGIN



Jetzt für WUFF-Online-Abo oder Tagespass registrieren und diesen Artikel weiterlesen!

TEILEN
Vorheriger ArtikelDer Beagle, der Wald – und ich
Nächster ArtikelExperten fordern evidenzbasierte Hundegesetzgebung
Avatar
Anton Fichtlmeiers Hundeausbildung vermittelt ein optimales und in sich sehr schlüssiges Ausbildungskonzept, das mittlerweile einen Großteil der Hundeszene beeinflusst. Liebevoll und detailliert beschreibt und zeigt Fichtlmeier seine Arbeitsweise in seinen Büchern und DVDs. In Fachseminaren und Vorträgen berichtet er über sein Ausbildungskonzept der Hundeführung, das ein tiefes Vertrauensverhältnis zwischen Mensch und Tier ermöglicht. Bei der Jagdgebrauchshundeausbildung engagiert er sich seit Jahren und trotz massiver Angriffe einiger Verbände gegenüber seiner Person für eine der heutigen Zeit angepasste moderne Ausbildungsmethode. Infos: www.fichtlmeier.de

KEINE KOMMENTARE