Partygast von Hund ins Gesicht gebissen

0
92

In der Nacht vom 24. Jänner wurde im Bezirk Freistadt (OÖ) ein Oberösterreicher von einem Hund ins Gesicht gebissen. Der 41-jährige Gast einer privaten Geburtstagsparty war zum Urinieren ins Freie gegangen.

Für einen 41-jährigen Oberösterreicher endete eine Geburtstagsfeier mit einem Hundebiss. (Symbolfoto © AdobeStock)

Vor der Garage des Hauses traf er auf den freilaufenden Hund eines 29-Jährigen. Laut Polizei griff das Tier den Mann aus bisher unbekannter Ursache an und biss ihn ins Gesicht. Der Partygast wurde mit Verletzungen im Gesicht ins Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert.
Quelle: APA

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT