Hundevermehrerin verklagt WUFF-Forum-User und verliert …

0
1427

Im Frühjahr 2006 deckte WUFF die Zustände in einer Massenzuchtstätte in Oberösterreich nahe Passau auf und betitelte die Reportage "Züchten für das Tierheim". Dieses Thema wurde auch im WUFF Internet- Forum ausgiebig diskutiert. Monate später zog die Züchterin vor Gericht und verklagte einen WUFF-Forum-User auf Unterlassung und Schadenersatz. Im Herbst 2006 stand der unbescholtene Forum-User vor Gericht – die Klage gegen ihn wurde abgewiesen.

[als pdf weiterlesen]

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT