Kroatien mit Hund

0
1703

Nächtliches Heulen der Schakale, viel Sonne, Wellen, freundliche Menschen– all das findet man in diesem wunderschönen Land. Wer einmal die Jadranska Magistrala – die berühmte Küstenstraße mit traumhaften Ausblicken – entlang gefahren ist, der kommt immer wieder zurück. Allerdings muss man sich da schon in den Süden nach Dalmatien begeben. Da ist das „echte“ Kroatien zu Hause. Wer über Istrien nie hinauskommt, versäumt viel. Elisabeth Polgar nimmt Sie mit auf die Reise in den Süden.

Endlich wieder Urlaub … ab in den Süden – nach Kroatien! Doch mit einem Wohnmobil ist man ja auch schon im Urlaub, sobald man losfährt, und so begann dieser für uns gleich in der Umgebung von Graz. Mit lieben Freunden besuchten wir den Pferdegnadenhof Edelweiß (Links zu allen Sehenswürdigkeiten und Campingplätzen siehe unten) in Wildon. Am Wochenende kann man hier ganz zwanglos zusammensitzen, Tiere streicheln oder nur beobachten und außerdem sehr gut essen. Fast wie bei einem Großfamilientreffen kam ich mir dort vor – irgendwie gehörten hier alle zusammen; ein wirklich schönes Gefühl!

Sie wollen diesen Artikel weiterlesen? Bitte loggen Sie sich ein, oder wählen eine der unten angebotenen Optionen :

LOGIN



Jetzt für WUFF-Online-Abo oder Tagespass registrieren und diesen Artikel weiterlesen!

Keine Kommentare