Startseite WUFF-Hefte WUFF-Ausgabe 12/2018

WUFF-Ausgabe 12/2018

3,50

Kategorie:

Beschreibung

Stress bei Hunden erfolgreich abbauen
Die Kolumne zum Thema „Alltagsprobleme mit dem Hund“. WUFF-Autorin Yvonne Adler, Tierpsychologin, akademisch geprüfte Kynologin und Hundetrainerin, beantwortet Ihre Fragen. Schicken Sie uns Ihr Alltagsproblem mit Ihrem Hund , kurz formuliert und mit 1 bis 2 Bildern. In dieser Ausgabe geht es um das Thema Stress bei Hunden.

Welpenhandel – Pfoten weg vom Online-Kauf
Das Geschäft mit Hundewelpen boomt. Ein großer Teil findet über Online-Kleinanzeigen statt. Dort gehen Welpen weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln. Doch gerade solche
Marktplätze bergen hohe Risiken, denn sie ermöglichen dubiosen Verkäufern Anonymität. Viele Länder versuchen daher den Machenschaften skrupelloser Händler auf unterschiedliche Weise Einhalt zu gebieten. Deutschland hingegen stellt sich bisher quer. Daher geht der tagtägliche qualvolle Kampf ums Überleben für zahlreiche Welpen weiter.

Die Sinneswelt der Hunde
Hund und Mensch sprechen nicht nur unterschiedliche Sprachen, sie nehmen auch ihre Umwelt ganz unterschiedlich wahr. Grund dafür sind die Sinnesorgane, die für das Sehen, Riechen, Schmecken, Hören und Tasten verantwortlich sind. So wurden unsere vierbeinigen Gefährten von der Natur aus mit leistungsstärkeren Sinnen ausgestattet als wir. Dass unser Hund nicht hört, hat also selten etwas mit seinem Hörsinn zu tun. Tauchen Sie mit uns ein in die spannende Welt der Sinne unserer Hunde und erfahren Sie, wie dies Ihren Alltag bereichern kann.

West Highland White Terrier – Raubzeugscharfer Schmusehund …
Jeder glaubt ihn zu kennen, weil er seit rund 120 Jahren als weißes Pendant –
gemeinsam mit seinem schwarzen Verwandten, dem Scottish Terrier – das Label der
Scotch Whisky-Marke Black & White schmückt: Der West Highland White Terrier. Ein süßes, kuscheliges Hündchen sei er, hört man immer wieder. Doch mit dieser Einschätzung der Rasse liegt man ziemlich daneben. Wach, mutig und raubzeugscharf soll er sein und sein Deckhaar harsch. Zugleich aber ein freundlicher Geselle, selbstbewusst und vor allem keck, wie ihn schon ein Tiermaler 1839 als Gegenpol zur „Würde“ des Bloodhounds porträtierte.

Inhalt

Editorial
Gib Laut! – Lesermeinung
WUFF Boutique – Neues in der Hundewelt
WUFF neu: Das Bookazin – Hochwertige Inhalte in neuem Layout
Verhalten: Stress bei Hunden erfolgreich abbauen
Welpen: Onlinehandel – Pfoten weg vom Online-Kauf
Wissen: Die Sinneswelt der Hunde
Gassireport: In der Ruhe liegt die Kraft!
Porträt: Der West Highland White Terrier
Übergewicht: Liebe gegen Leckerli – Erkauf von Zuneigung durch Futter und Leckerli?
Gesundheit: Fit und beschwerdefrei durch Herbst und Winter
Anzeigenteil: Züchter, Vereine
Berufshunde: Der Spürhund
Leben: Redaktionshund Pauli – Die Pubertät und das Meer …
Hundegesetze: Wien beißt … Hunde raus aus der Stadt?
Tipps & Trends aus der Hundewelt
Schnappschüsse von WUFF-Lesern
Rätsel & Gewinnspiel
Impressum | „Who is who“
Vorschau auf Heft 1/2019
Ihr WUFF-Abo


Versandkosten:
Die Versandkosten werden im Warenkorb an der Kassa angezeigt.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „WUFF-Ausgabe 12/2018“