Startseite WUFF-Hefte WUFF-Ausgabe 2/2019

WUFF-Ausgabe 2/2019

12,80

Kategorie:

Beschreibung

Kommt nicht – gibt’s nicht
Rückruftraining Schritt für Schritt

Sie möchten Ihren Hund ohne Leine frei laufen lassen – er kommt aber einfach nicht zu Ihnen zurück? Sie rufen ihm lauthals hinterher – und werden von ihm einfach ignoriert? Sie wollen ihm mit dem Freilauf etwas Gutes tun, und jetzt ist er auch noch undankbar. Aber: Das muss nicht sein!

Einen guten Züchter finden
Leitfaden für den Welpenkauf
Sie stehen vor einer großen Entscheidung. Ein Welpe soll ins Haus. Sie lesen massenweise Inserate in Online-Portalen, scannen aufgehängte Zettel auf Pinnwänden und lesen die Versprechen der offiziellen Zuchtverbände auf deren Webseiten. Wo einen gesunden Welpen und einen seriösen Züchter finden?

American Bully – Kraftprotz mit weichem Herz
Der American Bully – nicht zu verwechseln mit dem American Bulldog! – ist eine recht junge Rasse und hat vor einigen Jahren aus den USA den Sprung über den großen See nach Europa geschafft. Kein Rapper-Video ohne American Bully mit dicken Eisenketten um den Hals – und dabei ist der Bully alles andere als ein harter Kerl. In ihm wohnt ein weiches Herz mit viel Menschenfreundlichkeit.

Leinenaggression
Wie geht man richtig damit um?
Egal wie lieb der Hund ist, egal wie viele Hunde Sie schon gehabt haben, dennoch passiert es entweder hin und wieder oder aber auch regelmäßig, dass der Hund Aggressionen an der Leine zeigt. Mal weniger stark ausgeprägt, mal sehr heftig. Es gibt Hundehalter, die ihre Hunde nachts um 3 Gassi führen, weil sie Sorge haben, auf andere Hunde oder Menschen zu treffen, da diese Reize für den Hund ausreichen, um an der Leine Rabbatz zu machen und das in so einem starken Ausmaß, dass sich die Hundehalter hilflos fühlen und Furcht vor dem Spaziergang selbst bekommen. Wir geben Hilfestellungen, so dass es schnell wieder zu einem harmonischen Spaziergang kommt.

Neue Gesetze für Österreichs Hundehalter
In letzter Zeit kam es in Österreich zu einigen Änderungen der für Tiere relevanten Gesetze, auch in einigen Bundesländern sind Änderungen geplant. Die auf Tierrecht spezialisierte Rechtsanwältin Dr. Susanne Chyba hat die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst.

 

Inhalt

Editorial
Gassigehen – Was motiviert und was hält ab?
Neue Gesetze für Österreichs Hundehalter
Sozialdominanz bei Hunden – Märchen oder Wirklichkeit?
Die Sache mit dem (Hunde)hass
Verhalten: Warum beißen Hunde?
Leine, Fuss & Hier
An lockerer Leine gehen – Vom Wunschtraum zur Realität
Leinenaggression – Wie geht man richtig damit um?
Perfect Heelwork© – Fußgehen in Perfektion
Kommt nicht – gibt’s nicht – Rückruftraining Schritt für Schritt
Neunerhaus – Anlaufstelle für Obdachlose mit Hund
Tierschutz: Die Tschernobyl-Hunde –Das Leben nach dem Supergau
Fit in den Frühling – Aktivitäten mit dem Vierbeiner richtig vorbereiten
Hundezucht
Einen guten Züchter finden – Leitfaden für den Welpenkauf
Hundeausstellung im Fokus – zelebriert und kritisiert
Was ist ein schöner Hund?
Porträt: American Bully – Kraftprotz mit weichem Herz
Impressum

Versandkosten:
Die Versandkosten werden im Warenkorb an der Kassa angezeigt.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „WUFF-Ausgabe 2/2019“