Startseite WUFF-Hefte WUFF Ausgabe 5/2004 (Deutschland)

WUFF Ausgabe 5/2004 (Deutschland)

2,90

Kategorie:

Beschreibung

Leitartikel

Gerettet: Alter Hund entkam der Todesspritze
Der 13 Jahre alte Teddy entging gerade noch der Todesspritze. Weil der zweite Hund der Familie krank und seine Einschläferung geplant war, wollten sich die Halter auch gleich des alten, doch gesunden, Teddys entledigen. „Seit 5 Jahren wollen wir ihn schon loswerden", sagten sie. Doch Teddy „roch den Braten" – und konnte flüchten.

Das Denken & Fühlen der Hunde
„Obwohl ich seit 30 Jahren Hunde als Kognitionsbiologe erforsche, wundere ich mich noch immer, was um alles in der Welt zwischen diesen beiden Ohren und hinter diesen beiden Augen nur vor sich geht. Wer sind diese erstaunlichen hundlichen Kreaturen, worüber denken sie nach, was wissen sie, wie treffen sie Entscheidungen und was fühlen sie?" Von Dr. Marc Bekoff.

Hurricane – der „Fliegende Flensburger"
Auch wenn man Hurricane heißt und sturmerprobter Huskymix aus dem hohen Norden ist, sollte man sich nicht unbedingt mit einem Sturmtief und seinen Böen anlegen. Trotz seiner 13 Jahre hat der Hund einen „Sturzflug" ins Flensburger Hafenbecken recht unbeschadet überstanden. In einem dramatischen Feuerwehreinsatz wurde er gerettet.

Deutscher Schäferhund in der Krise?
„Eure Berichterstattung berührt uns sehr, weil wir Betroffene sind", schreibt eine Leserin aus Hamm und schildert die Krankheiten von Leo, ihrem Schäferhund. Und ein anderer Hundehalter wünscht das große Leiden seiner Schäferhündin all’ denen, die diese Tiere „auf Schönheit" züchten. Doch die „Offiziellen" in Verein und Ortsgruppen schweigen … Dabei kriselt es bei den Schäferhundeleuten: „Es ist zum Kotzen", so eine Hundesportlerin zu WUFF

Inhaltsverzeichnis

Thema:
Hundliche Lebensart / Essays über das Denken & Fühlen der Hunde
In der Krise / Der Deutsche Schäferhund
Rare Rassen / Der Pero Dogo Malorquin
Hund & Spiel / So wird die Wiese zum Abenteuerplatz
Kynologie / Die Irrlehre von der „guten Winkelung"

Reportage:
Hannover / Polizeidiensthund fasst Sprayer
München / Traum vom reichen Hund zerplatzt
Mannheim / Großer Tumult wegen Hundebiss
Niedersachsen / Hund entkam der Todesspritze
Kaiserslautern / Hund fährt Auto zu Schrott
Gerettet / Dramatische Rettung aus Hafenbecken
Vorgestellt / Das Europäische Hundemuseum
Auslauf für Tino / Geschichten aus dem Tierheim
Mischlings-Champion / Luna liebt Cabrios
Die Punks von Wien / Futter für ihre Hunde
Kunst & Tod / Bestattungskultur zu Lebzeiten?

Infos, Tierschutz & Service:
Hund & Recht / Wenn Wuffi im Hausflur ein Pfützchen macht. Keine Kündigung!
Service / Die große WUFF-Urlaubs-Aktion
Rezension / Neue Bücher
Tierschutz / … ist manchmal nur ein Fax.
Termine / Wichtige Dates & Locations
NEWS & Infos / Neues und Interessantes auf dem Markt

Kolumnen & Rubriken:
Editorial
Chronik / Aktuelles aus den Bundesländern
WELTChronik / Hundliches aus aller Welt
Zuhause gesucht / Hunde brauchen Ihre Hilfe
GIB LAUT / Leserinnen und Leser schreiben an WUFF
JuniorWUFF / Die Seiten für unsere jungen Leser
Schnappschuss / Originelle Hundefotos von Lesern
Kreuzworträtsel / … und Willi WUFF Cartoon
Vorschau / Was bringt das nächste Heft?
Impressum / „Who is who"
Das WUFF Super-Abo / Gratisgutscheine für 8 Euro!

Anzeigen:
ANZEIGEN / Züchter-, Vereins- und Kleinanzeigen
52 WURFMELDUNGEN / Diese Züchter haben gerade Welpen

Versandkosten:
Die Versandkosten werden im Warenkorb an der Kassa angezeigt. Die teureren Versandkosten beinhalten eine Einschreibgebühr, die billigeren keine.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „WUFF Ausgabe 5/2004 (Deutschland)“