Startseite WUFF-Hefte WUFF-Ausgabe 6/2021

WUFF-Ausgabe 6/2021

12,80

Kategorie:

Beschreibung

Primitive Hunde
Ein weites Spektrum innerhalb der Hundewelt

Der Begriff der primitiven Hunde wird für unterschiedliche Hundetypen verwendet. Gemeinsam
ist ihnen ein vergleichsweise geringer Selektionseinfluss. Neben den asiatischen Rassen gehören auch die präkolumbianischen Nackthunde wie der Xoloitzquintle, einige orientalische Jagdhunde, diverse Herdenschutzhundschläge sowie etliche nicht als Rasse anerkannte, aber dennoch einheitliche, genetisch isolierte Landschläge, bspw. INDogs oder Bali Dogs, zu den Urhunden.

Magendrehung: Jede Minute zählt

Aufgrund ihrer hohen Sterberate ist die Magendrehung der wohl gefürchtetste Notfall unter Hundehaltern. Viele Theorien ranken sich um ihre Entstehung. Gesicherte Daten hingegen gibt es nur wenige. Die bislang ermittelten Risikofaktoren machen zumindest eine Identifizierung von Risikohunden möglich.

Stressfreie Hundebegegnungen
Tipps für entspannte Spaziergänge mit Ihrem Hund

Die Spaziergänge mit unseren Hunden sind grundsätzlich immer eine Freude für Mensch & Hund. Gibt es doch so viel zu entdecken, Ruhe finden im Alltag und in der Natur sein. Wenn nur nicht die anderen Hunde wären, die Radfahrer und Läufer … Hundebegegnungen lassen sich aber auch stressfrei bewältigen.

Klicker-Training – Hat der Klicker ausgedient?

Seit mehr als fünfzig Jahren ist das Klicker-Training in der Erziehung von Tieren fest etabliert. Sind doch nach wie vor viele Menschen von dieser Methode überzeugt. Anfang dieses Jahres lief im deutschen Fernsehen sogar eine Unterhaltungssendung, in der gezeigt wurde, wie sich Kinder mit dem Klicker vermeintlich erziehen lassen können. Aber ist das Klickern wirklich so gut? Was passiert bei dieser Methode mit Menschen und Tieren? Wir fragten bei der 31-jährigen Hundeerziehungsberaterin Maria Kurz und bei Susanne Last genauer nach. Letzt genannte studiert Humanpsychologie und ist Hundeerziehungsberaterin. Die 53-Jährige betrachtet Themen rund um den Hund auch aus wissenschaftlicher Sicht unter Einbeziehung aktueller Forschungsergebnisse.

Mit allen Sinnen: Die faszinierende Sinneswelt der Hunde

Hunde sind beeindruckende Tiere mit erstaunlichen Sinnesleistungen. Im letzten Teil der Serie über die außergewöhnlichen Sinnesleistungen von Hunden wollen wir noch Wahrnehmungen wie die Temperaturregistrierung, das Schmerzempfinden sowie den Gleichgewichtssinn beleuchten und versuchen, eine Antwort auf die Frage »Haben Hunde einen sechsten Sinn?«zu finden.

Eine Moderne Arche Noah?
Die Rettung der Hunde aus Kabul, Afghanistan

Keine andere Hundegeschichte hat 2021 so sehr polarisiert, wie die des modernen »Noah« Paul Pen Farthing und seiner düsenbetriebenen Arche. »Operation Ark«, die Rettung der Hunde aus dem von ihm gegründeten NOWZAD-Tierheim in Kabul, Afghanistan. Der Vorwurf, dass hierbei Tiere den Menschen vorgezogen worden seien, ist schlichtweg falsch, wie Rosa Hackl in ihrem ausführlich recherchierten Hintergrundbericht feststellt.

Draufgänger oder Angsthase?
Wie Genetik und Umwelt die Persönlichkeit beeinflussen

Hunde sind individuelle Persönlichkeiten. Doch was prägt sie
eigentlich? Ist es die Umwelt, sind es Charakter und Temperament
oder vielleicht doch die Gene? Die Antwort ist gar nicht so einfach, denn all diese Faktoren spielen eine Rolle.

Inhalt

Editorial
Nachrichten
Primitive Hunde: Ein weites Spektrum innerhalb der Hundewelt
Gesundheit: Magendrehung – Jede Minute zählt
Wissenschaft: Corona-Spürhunde – Erkennen Infektion an Urin, Speichel und Schweiß
Story: Letzte Ruhestätte – Tierfriedhöfe in San Francisco
Erziehung, José Arce: Leine als Vertrauens-Bildung? – Freiheit an der Leine
Verhalten: Stressfreie Hundebegegnungen – Tipp für entspannte Spaziergänge mit Ihrem Hund
Freizeit-Tipp: Fränkisches Seenland – Zu Fuß unterwegs mit dem Hund
Wissen: Bunte Hunde – Neue Studie: Fünf statt nur vier verschiedene Fellmuster
Erziehung: Klicker-Training – Hat der Klicker ausgedient?
Qualzucht: Die Position der Zuchtverbände
Hund & Pferd: Unterwegs mit Hund und Pferd, Der Hund als Begleiter beim Ausritt – Teil 1
Sinne des Hundes: Haben Hunde einen sechsten Sinn?
Tierschutz: Eine Moderne Arche Noah? – Die Rettung der Hunde aus Kabul, Afghanistan
Serie: Oldies but Goldies – Piccolino, der alte Sarde
Serie: Unersetzbare Helfer–ganz persönlich: Cookie, Assistenzhündin und Fürsprecherin ihrer Rasse
Wissen: Draufgänger oder Angsthase? Wie Genetik und Umwelt die Persönlichkeit beeinflussen
Mega Boston Terrier Treffen: Facebook-Gruppe trifft sich im wahren Leben
Buchtipps
Rätsel
Impressum

Versandkosten:
Die Versandkosten werden im Warenkorb an der Kassa angezeigt.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „WUFF-Ausgabe 6/2021“