Rowenta X-Plorer 95 Animal Care – Saugroboter im Test

0
1769

In so manchem Hundehaushalt muss man nahezu täglich den Fußboden saugen. Wie schön wäre es, wenn einem jemand diese Arbeit abnehmen würde und es einfach sauber wäre, wenn man nach Hause kommt? WUFF hat den Premium-Saugroboter von Rowenta getestet.

Erniedrigungen durch Katzen oder Kleinhunde, die sich auf seinem Rücken durch das Haus chauffieren lassen, bleiben auch diesem Spitzengerät nicht erspart. Wir alle haben beim Thema Saugroboter diese lustigen Youtube-Videos im Kopf. Aber Spaß beiseite. Wir packen den Rowenta X-Plorer 95 Animal Care aus und sind erst einmal von der Fülle der Zubehörteile überrascht. Als Erstes nach der Inbetriebnahme werden wir aufgefordert, die dazugehörige Gratis-App zu installieren und dem Gerät einen Namen zu geben. Weil uns gerade nichts besseres einfällt und wir gleich loslegen möchten, taufen wir ihn »Roboti«.

Obwohl der Saugroboter auch feucht wischen kann, konzentrieren wir uns mal auf die Saugfunktion, denn das WUFF-Büro ist zum Großteil mit Teppichen ausgelegt. WUFF-Redaktionshund Pauli hat weiße Haare und der Teppich ist dunkelblau. Wie praktisch … Die App ist intuitiv zu bedienen, und mit ein paar Klicks haben wir ein Zeitprogramm aktiviert. Auch wenn man ihn manuell ohne App starten kann, macht es nicht viel Sinn, denn die Kommunikation mit »Roboti« findet ausschließlich über das Smartphone statt. Auch ein Roboter braucht gelegentlich Zuwendung, und das teilt er über die App mit, z.B. wenn er gereinigt oder entleert werden will, oder wenn er sich irgendwo verheddert hat und feststeckt.

Erstaunt beobachten wir, wie akkurat er Paulis weiße Haare vom dunklen Teppich aufnimmt und regelrecht verschlingt. Klar ist so ein Saugroboter nichts für‘s Grobe, aber Staub und Haare nimmt er brav auf. Eine Sache mag »Roboti« aber gar nicht: Herumliegende lose Kabel oder Unordnung, und mit Bodenschwellen zwischen zwei Zimmern freundet er sich auch nicht an. Abgesehen von solchen natürlichen Hindernissen macht der Rowenta X-Plorer 95 Animal Care seine Arbeit perfekt. Überraschend gut funktioniert auch die feuchte Wischfunktion, wofür extra ein kleines ­Reservoir für das Reinigungsmittel integriert ist. Wir geben unseren »Roboti« jedenfalls nicht mehr her …

 

Facts

Produkt: X-Plorer 95 Animal Care
Hersteller: Rowenta
Maße: siehe Webseite
Preise: 799,-
Mehr Infos: http://www.rowenta.de
Testwertung: 97 Punkte (von 100
erreichbaren) – Kaufempfehlung

Testkriterien Punkte

Look & Feel                                      10
Nützlichkeit                                       10
Qualität / Verarbeitung                       10
Funktionalität                                     10
Preis / Leistung                                    8
Akzeptanz / Komfort                          10
Spaßfaktor / »Willhaben“-Faktor         10
Verpackung / Umweltfreundlichkeit        9
Passform                                            10
Benutzerfreundlichkeit                          10
Gesamtwertung                                   97

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT