Unersetzbare Helfer – ganz persönlich: Signalhund Melli

0
1852

Sie sind Helden auf vier Pfoten, beeindrucken durch ihre Sensibilität und ihr feines Gespür und sind für viele Menschen unersetzbare Hilfe im Alltag. WUFF holt diese Helden vor den Vorhang – im vierten Teil stellen wir die Münsterländer-Mischlingshündin Melli vor, einen Signalhund für Hörbehinderte.

Melli kam im Jahr 2007 im Alter von acht Wochen zu Hilde und Fritz Walouch, die beide hochgradig schwerhörig sind. Hilde Walouch hat die Hündin selbst unter Anleitung einer befreundeten Trainerin zum Signalhund ausgebildet. Im Alter von 19 Monaten hat Melli zusammen mit Hilde Walouch die gesetzlich vorgeschriebene Prüfung zum Assistenzhund absolviert und war zu der Zeit der erste offiziell geprüfte Signalhund in ihrem Bundesland.

Sie wollen diesen Artikel weiterlesen? Bitte loggen Sie sich ein oder wählen Sie eine der unten angebotenen Optionen :

Jetzt für WUFF-Online-Abo registrieren und diesen Artikel weiterlesen!

KEINE KOMMENTARE