Video: Lernspielen mit Hundewelpen

0
482

Die meisten Menschen, die sich einen Hundewelpen ins Haus holen, haben davon gehört: Die ersten sechzehn Lebenswochen sind entscheidend, prägend für das künftige Hundeleben. Die meisten haben auch davon gehört, dass diese Zeit genützt werden sollte, um ein angemessenes Sozialverhalten gegen über der eigenen Art, aber auch gegen Menschen zu lernen und um ein systematisches Umwelttraining zu beginnen. Die wenigsten haben aber einen qualifizierten Welpentreff in der Nähe, die wenigsten wissen genau, auf was sie achten müssen. Gute Welpenspieltage sind selten, vieles ist Etikettenschwindel und schadet mehr als es hilft. Mit dem gerade erschienenen Videofilm von Ute Narewski wird eine wichtige Hilfestellung für angehende Welpenbesitzer und Menschen gegeben, die sich für Welpenspieltage engagieren.

Ute Narewski arbeitet seit 20 Jahren ehrenamtlich mit Welpen und ihren Menschen. Das von ihr entwickelte Lernspiel-Concept Narewski hat die Kynologin in verschiedenen Publikationen, zuletzt in ihrem erfolgreichen Buch Welpen brauchen Prägungsspieltage vorgestellt. Jetzt ist ein Videofilm erschienen, der anschaulich macht, was man bisher nur lesen oder selbst erleben konnte.

Das Video hat zwei Hauptteile: im ersten Teil kann man einem Welpenspieltag folgen, dessen Abschnitte und Inhalte Ute Narewski als Sprecherin jeweils interpretiert. Im zweiten Teil bekommt man alle Lernschritte, die in dem achtwöchigen Training idealer Weise gemacht werden, einzeln vorgestellt. Man kann sie praktisch mit seinem Welpen nachmachen oder man kann, wenn man selbst Trainer ist, seine eigenen Methoden daran messen und gegebenenfalls ändern.

>>> WUFF – INFORMATION

Video (110 Minuten)
Preis: € 29,50
Tel.: +49 (0)7121/50 62 00
Fax: +49 (0)7121/57 74 61
E-Mail: un@welpen-praegungsspieltage.de
Web: http://www.welpen-praegungsspieltage.at

Keine Kommentare